PROFIL

Amazon Kunde

  • 5
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 7
  • Bewertungen

....Mafia mit wenig Brutalität

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2020

als Anna Zaires fan muss ich gestehen daß diese Autor/in gut ist. Interessante Geschichte, schade dass der männliche Stimme zu kurz vorkam, bin gespannt auf dei andere Geschichte

...für immer eins

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.08.2020

Ich empfehle vorab die Trilogie "verschleppt" "Ergreife mich" zu hören, mann kann aber unabhängig davon genauso gut mögen.

ich hatte Glück die Zusammenfassung zukaufen... In diesem Hörbuch geht es um Peter und Sara nach dem er die "Liste" bekommen hat.
Erzählstil ist natürlich geblieben. .... es ist etwas härter und sehr spannend ....
außerdem gibt ein Wiedersehen.
sehr schöne Abschluss, schade das es vorbei ist.

..gelungene Abschied/ Abschluss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.08.2020

Ich empfehle vorab die Trilogie "verschleppt" "Ergreife mich" zu hören, mann kann aber unabhängig voneinander genauso gut mögen.
Für mich ist diese Geschichte am schönsten, schon 3× angehört

Ich hatte Glück die Zusammenfassung zukaufen... In diesem Hörbuch geht es um Peter und Sara nach dem er die "Liste" bekommen hat.
Erzählstil ist natürlich geblieben. .... es ist etwas härter und sehr spannend ....
außerdem gibt ein Wiedersehen.

.... Fortsetzung

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.07.2020

...eine Fortsetzung von " Verschleppt " jedoch von Lucas und Yulia's sich. Es gibt auch ein Wiedersehen mit Julian und Nora, und Zukunft Pläne. Empfohlen ist erstmal "Verschleppt " hören aber mann kann genauso verzichten.
Es soll auch von Peter Sicht (der Leibwächter) geben. weitergeht .... freue sehr spannend

eine Mischung zwischen 365 und 50 shades

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.07.2020

erstaunlich gut,
sehr spannend, Action und viel Sex. Viele finden Julian Esguerra's Sprecher (G. Haberland) nicht passend aber ich finde er passt sehr gut und very special.
3 Tage zittern und Nervenkitzel.

Es geht weiter aus der Sicht von Lucas (Julian Esguerras) rechte Hand und die Dolmetscherin Yulia. "Ergreife mich " / "Fessel mich"
Oder Perter und Sara: Quälende Besssenheit und für immer eins nach erhalt der Liste. 😍
Es ist zu empfehlen