PROFIL

Anonymer Hörer

  • 3
  • Rezensionen
  • 23
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 57
  • Bewertungen
  • In einer heißen Nacht

  • Wild Games 1
  • Autor: Jessica Clare
  • Sprecher: Julia Stoepel
  • Spieldauer: 5 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 90
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 85
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 84

Undercover bei einer Reality-Show mitmachen oder den Job verlieren? Journalistin Abby hat die Qual der Wahl. Zähneknirschend erklärt sie sich bereit, beim Fernsehen hinter den Kulissen zu recherchieren. Kurz darauf findet sie sich in einem knappen Bikini auf einer einsamen Insel wieder, umgeben von lauter durchgeknallten Kandidaten. Einer davon ist besonders nervig: Der arrogante Dean droht Abby in den Wahnsinn zu treiben - spätestens, als er sie vor laufender Kamera heiß küsst.

  • 3 out of 5 stars
  • Enttäuschend

  • Von Annett Am hilfreichsten 07.07.2018

was leichtes zum dazu-einschlafen-und-träumen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.07.2018

die story mag anfangs flach und absehbar wirken, aber der lockere schreibstil - den ich sehr charmant finde - trägt das geschehen mit leichtigkeit und ehe man sich versieht, fiebert man längst mit der protagonistin mit. der tiefgang kommt zwar komplett abhanden, aber das macht nichts, weil die story sich zu etwas kitschig romantischem entwickelt, das einfach glücklich macht. einzig der permanent weinerliche ton der sprecherin nervt manchmal, ansonsten hat mir das hörbuch gut gefallen.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Julian - Königskinder

  • Das Spiel der Könige 2
  • Autor: Rebecca Gablé, Florian Bald
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Nico Holonics, Sina Martens, und andere
  • Spieldauer: 8 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.185
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.132
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.127

Der Kampf zwischen den Häusern Lancaster und York spitzt sich weiter zu. Mit einer vernichtenden Niederlage der Lancastrianer, die auch herbe Rückschläge für Julian mit sich bringt, signalisieren die Yorkisten ihre Machstellung mit dem Einzug nach Westminster. Die entthronte Königin Maguerite ist gezwungen, sich mit Prinz Edouard in den Untergrund abzusetzten. Mit Hilfe von Julians Schwester Blanche, die inzwischen eine gesuchte Verbrecherin ist, und Jasper Tudor versucht sie in Wales eine Armee aufzustellen.

  • 5 out of 5 stars
  • Wie immer der Hammer !

  • Von artur bruch Am hilfreichsten 18.04.2018

404 herzblut not found.

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.05.2018

uff... mich beschleicht allmählich der verdacht, die einzelnen teile würden nicht nur immer liebloser, sondern auch immer kürzer - welch beachtlicher fall von jonah über robin bis hierher. bedauerlich, ehrlich gesagt. jonah und robin haben etwas magisches, mitwirbelndes, regelrecht in-den-bann-ziehendes. julian hingegen schrappt hart an der grenze zu "wie schamlos wollt ihr es denn noch verramschen" vorbei. es ärgert und enttäuscht mich ungemein, was hier mit meinem lieblingsteil der waringhamromane für monetär orientiertes schindluder getrieben wird... ganz zu schweigen von den unpassenden rollenbesetzungen (spongebob neville, schwammkopf of warwick ... welch hohn auf faszinierend vielen ebenen.)

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Julian - Königstreue

  • Das Spiel der Könige 1
  • Autor: Rebecca Gablé, Florian Bald
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Nico Holonics, Sina Martens, und andere
  • Spieldauer: 7 Std. und 15 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.512
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.435
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.426

1455. Das Spätmittelalter in England ist gezeichnet von der Feindschaft zwischen den konkurrierenden Häusern York und Lancaster, die beide den Thron für sich beanspruchen. Der junge Julian, der Sohn von John of Waringham, findet sich unversehens mitten in dieser Fehde. Denn entgegen seinen Vorfahren, deren uneingeschränkte Treue dem Hause Lancaster galt, empfindet Julian Henry VI als schwachen und schlechten König.

  • 4 out of 5 stars
  • Die Sprecher nicht so gut gewählt

  • Von Kirstin Hanig Am hilfreichsten 18.04.2018

spongebob neville, earl of warwick

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.03.2018

...ernsthaft, liebe produzenten? ernsthaft? ihr gebt richard neville, dem königsmacher und wohl einflussreichstem earl seiner zeit ausgerechnet die quäkige stimme eines bekannten cartooncharakters, namentlich spongebob schwammkopf? ehrlich, das zerstört komplett die authenzität des königsmacher-charakters, den ihr zur witzfigur mutieren lasst. darüber bin ich grad so schwer enttäuscht, dass ich überlege, das hörbuch nach knapp einer stunde hören umgehend zurückzugeben. die stimme könnte echt nicht unpassender sein. wie erwähnt: extrem enttäuschend. nach jonah, robin und john erwarte ich mehr als diese - verzeiht - hingerotzte abhandlung einer solch epischen romanvorlage.

16 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich