PROFIL

Leseratte

  • 4
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 115
  • Bewertungen
  • Die Prinzessin von New York

  • Die Prinzessin von New York 1
  • Autor: Jane Christo
  • Sprecher: Eni Winter
  • Spieldauer: 8 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 936
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 874
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 874

Skyler ist die einzige Tochter von Silvio Rossi, Oberhaupt eines der mächtigsten Syndikate in New York City. Um seine Position zu behaupten, muss ihr Vater sie mit einer der führenden Mafia-Familien verheiraten. Doch Skyler denkt nicht daran, sich an den Höchstbietenden verschachern zu lassen und taucht unter. In L.A. versucht sie einen Neuanfang, geht an die Uni und lernt Julin kennen.

  • 4 out of 5 stars
  • Solides Hörbuch

  • Von Beate Am hilfreichsten 02.03.2017

Quälend

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.04.2017

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Jane Christo und/oder Eni Winter versuchen?

Ich hatte mich regelrecht durch das Hörbuch gequält - immer in der Hoffnung es würde irgendwann einmal besser. Die Geschichte ist ziemlich dünn, spannung ist nicht besonders hoch und die Sprecherin ist einfach grauenhaft. Die dünne Mädchenstimme der Sprecherin mag einiges dazugetan haben, dass die Geschichte gelitten hat.
Kurz - ich kann mir nicht vorstellen, dass ich von der Sprecherin noch einmal ein Hörbuch kaufen würde.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Seelenfischer

  • Seelenfischer-Tetralogie 1
  • Autor: Hanni Münzer
  • Sprecher: Vanida Karun
  • Spieldauer: 14 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 632
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 589
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 582

Renovierungsarbeiten in einer alten Villa fördern einen sensationellen Fund zu Tage. Er ruft den Bischof von Bamberg auf den Plan. Kurz darauf reist er nach Rom. Einen Tag nach seiner Rückkehr wird er bestialisch ermordet aufgefunden. Laut Gerichtsmedizin wurde er mit mittelalterlichen Methoden zu Tode gefoltert. ROM, drei Monate später: Der junge Jesuit Lukas, der Neffe des Ermordeten, wird zum Generaloberen des Jesuitenordens zitiert...

  • 3 out of 5 stars
  • Ziemlich konstruierte Geschichte

  • Von Sabine Am hilfreichsten 13.12.2014

Technische Katastrophe - ansonsten ok

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.07.2016

Welchen drei Worte würden für Sie Die Seelenfischer (Seelenfischer-Tetralogie 1) treffend charakterisieren?

Einfach aber unterhaltsame Geschichte, die immer wieder Bezug auf das 18. Jh nimmt, ansonsten eine ganz normale Liebesgeschichte

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Kann man so nicht sagen, sind alle mehr oder weniger ok, es werden aber viele Klischees bedient. Da bei Kapitel 17 in der Mitte nur noch ein Rauschen zu hören war, kenne ich das Ende nun leider nicht.

Hat Ihnen Vanida Karun an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Denke ich nicht

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Nein

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Technisch ist es eine einzige Katastrophe. Es gibt immer wieder Satzwiederholungen und in der Mitte des 17. Kapitels ist nur noch Rauschen zu hören. Kapitel 18 startet gar nicht, dann springt das Hörbuch auf das erste Kapitel zurück. Ich werde versuchen es noch einmal runterzuladen. Ich benutze auch keinen exotischen Player sondern einen ganz normalen ipod Nana der neuesten Generation

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Wildrose

  • Rosen-Trilogie 3
  • Autor: Jennifer Donnelly
  • Sprecher: Cathlen Gawlich
  • Spieldauer: 7 Std. und 22 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 237
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 176
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 177

Der Erste Weltkrieg wirft seine Schatten voraus. In den Straßen Londons weht ein rauer Wind, Frauen kämpfen für ihr Wahlrecht...

  • 3 out of 5 stars
  • Warum gekürzt?

  • Von Leseratte Am hilfreichsten 22.03.2013

Warum gekürzt?

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.03.2013

Nach dem Hörbuch die Winterrose hatte ich mich richtig auf die Wildrose gefreut.
Leider wurde meine (ich gebe zu - hohe) Erwartung total enttäuscht.
Das Hörbuch klingt wie eine Aneinanderreihung von Fakten, ohne Gefühl, ohne Spannung oder Dramaturgie.
Zeitweise fand ich es eine Frechheit, dass auf Passagen, die eine halbe Stunde zuvor erzählt wurden noch einmal erläuternd hingewiesen wird. Das kann man sich doch ohne Weiteres merken.
Schade, eine vertane Chance ein gutes Buch zu sprechen - die Sprecherin gab sich alle Mühe, konnte es aber nicht mehr reißen. Ich werde in Zukunft peinlich genau darauf achten, keine gekürzten Bücher mehr zu kaufen.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Winter der Welt

  • Die Jahrhundert-Saga 2
  • Autor: Ken Follett
  • Sprecher: Philipp Schepmann
  • Spieldauer: 35 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 7.159
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.838
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.830

Ein neuer Krieg zieht herauf... und drei Menschen müssen eine Entscheidung treffen: Die Welt in der Zeit zwischen zwei Kriegen: Die nachkommende Generation der Familien aus Ken Follets "Sturz der Titanen" erlebt im Hörbuch "Winter der Welt (Die Jahrhundert-Saga 2)" den Aufstieg der Nazis und formiert sich im Widerstand. Der Sprecher Philipp Schepmann lässt den historischen Roman für den Hörer lebendig werden.

  • 4 out of 5 stars
  • Mal etwas zum Sprecher

  • Von Wiktor Am hilfreichsten 25.11.2012

Schade - nach Teil 1 hätte ich mehr erwartet

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.10.2012

Schade, nach Teil 1 hatte ich mich richtig auf Teil 2 gefreut, es war aber leider nur ein mittelmäßiges Hörbuch, das in der Story auch voller Klischees war. Die Charaktere waren sehr plakativ, an manchen Stellen hätte ich mir ein wenig bessere Recherche gewünscht. Nach dem Ende des zweiten Teils kann ich mir bereits vorstellen, welche Tehmen und welche Charaktere im dritten Teil verarbeitet werden.
Ich hoffe sehr, dass ich mich irre

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich