PROFIL

Sarah

Baesweiler
  • 9
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 11
  • Bewertungen

Irrungen und Wirrungen im London der Regency Era

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.08.2017

Nette Geschichte: check
Schöne Sprache / guter Ausdruck: check
Sympathische Protagonisten: check
Romantik statt Schnulz: check
Gute Vorleserin mit angenehmer Stimme: check
Spannung: vorhanden
Vorhersehbarkeit: dezent
Langeweile: keinesfalls

Empfehlung: auf jeden Fall :)

Eine schöne Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2016

Die Geschichte von Martin und seinem Freund dem Tod hört sich sehr gut und man verfolgt gern die Höhen und Tiefen im Leben und der Beziehung der beiden und möchte fast nicht aufhören, das Buch zu hören. Dafür will man viel zu sehr wissen, wie es wohl weitergeht und wie es zu der Situation kam, in der sich unser Protagonist zu Beginn der Geschichte befindet.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

So viel Input - aber es lohnt sich. ;)

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2016

Wissenschaftliche Fakten werden interessant und verständlich dargeboten und mit amüsanten Anekdoten aus der Geschichte gespickt.
Leider tut es nach einiger Zeit weh, Oliver Rohrbeck dabei zuhören zu müssen wir er der englischen Sprache Gewalt antut. Allerdings lässt der interessante Inhalt des Buches einen darüber hinwegsehen, bzw. -hören.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Ein wunderschön gelesener Klassiker.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2016

Maximilian Laprell hat eine wunderbare Stimme und Aussprache, macht Werther sehr lebendig und lässt den Hörer dessen Freuden und Leiden richtig gut nachempfinden.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Kurzweilige Geschichte der anderen Art

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2016

Der Tod ist ein guter Geschichtenerzähler und Matthias Keller lässt ihn sehr sympathisch erscheinen und macht ihn umso hörenswerter.

Zum Kopfschütteln faszinierend und verwundernd.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2016

Sigrid Burkholder liest wunderbar diese skurrile und dennoch wahre Geschichte. Ich kann wenig davon nachvollziehen aber Kulturen sind nunmal sehr unterschiedlich. Das Buch lohnt sich aber auf jeden Fall zu hören und ist sehr interessant.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Grau Titelbild

Ich hoffe auf Fortsetzungen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.01.2016

Ich war schon immer begeistert von Jasper Ffordes Büchern, besonders der Thursday-Next-Reihe, und auch 'Grau' tut der Begeisterung keinen Abbruch. Die Geschichte ist sehr detailliert und man findet sich schnell in dieser anderen Welt zurecht, auch wenn es am Anfang seltsam ist und manche Erklärungen erst später kommen. Herr Rohrbeck liest vortrefflich und versucht jedem Charakter eine eigene Stimme zu verleihen. Ich finde, das macht er sehr gut und es macht Spaß ihm zuzuhören. Ich mag den Tiefgang und den manchmal recht scharfzüngigen Witz und würde mich freuen, wenn die Geschichte von Eddie Russett noch weitergehen würde.

Modern und trotzdem sehr genial. :)

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.01.2016

Die meisten auf modern getrimmten Klassiker sind furchtbar aber dieses Hörspiel ist einfach super. Die Sprecher machen ihre Sache bestens: es macht einfach Spaß, ihnen zuzuhören und mit ihnen mitzueifern oder auch -zuleiden. Ich habe das Stück "Die Räuber" schon immer geliebt und finde es sehr gut umgesetzt. :)

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Anders als erwartet aber trotzdem ganz nett.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.01.2016

Ich hatte etwas mehr erwartet, da der Titel und die Idee definitiv Potential haben. Es ist dann doch sehr einfach geblieben. Die Sprecher haben ihre Rollen aber sehr gut gesprochen und sehr markante Stimmen. Das Ganze wirkt sehr liebevoll gemacht und es macht auf jeden Fall Spaß, das Hörbuch bei der Autofahrt o.ä. zu hören und ab und zu zu schmunzeln. :)

Das einzige, was mich wirklich gestört hat, war: "Ich hab ein Feeling." :/

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich