PROFIL

Seres

  • 17
  • Rezensionen
  • 23
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 74
  • Bewertungen
  • Todesflut

  • Transport 2
  • Autor: Phillip P. Peterson
  • Sprecher: Heiko Grauel
  • Spieldauer: 10 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.382
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.258
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.257

Russell und die anderen Überlebenden des Transporter-Projekts haben zusammen mit einer Gruppe verschollener Soldaten und Wissenschaftler eine Kolonie auf dem Planeten New California gegründet. Nach langen Jahren harter Arbeit blicken die unfreiwilligen Kolonisten endlich wieder hoffnungsvoll in die Zukunft. Aber sie ahnen nicht, dass auf ihrer neuen Heimat eine tödliche Bedrohung auf die Siedler wartet.

  • 1 out of 5 stars
  • Das erste Buch huiiii, das zweite einfach pfuiiii!

  • Von M-Radio Am hilfreichsten 03.09.2016

Wir der erste Teil gut

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.06.2018

Transporter 2 ist eine gelungene Fortsetzung vom ersten Teil. Hier geht es zwar weniger um den Teleporter, aber es ist auf jeden Fall sehr interessant was mit Rassel und Co passiert.
das was der Sprecher auch gut, oder auch schlecht, rüber bringt, ist das Kind. Beim 2 durch hören musste ich diese Passage überspringen, da es wirklich sehr nervig ist. Aber man kann es dem Sprecher gut anlegen, denn er bringt Emotionen sehr gut rüber.

  • Eden

  • Autor: Tony Monchinski
  • Sprecher: Martin Keßler
  • Spieldauer: 11 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 279
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 211
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 209

Ganz Nordamerika ist von Zombies besetzt. Die wenigen überlebenden Menschen haben sich in die hermetisch abgeriegelte Enklave Eden zurückgezogen und versuchen dort ein normales Leben zu führen. Doch dann wird Harris, einer der Bewohner Edens, im Schlaf von einem Zombie angegriffen und gebissen. Es ist nur eine Frage der Zeit bis er sich ebenfalls in einen Untoten verwandelt und somit Eden und all seine Bewohner ins Verderben reißen wird. Doch wie ist es den Zombies gelungen, in die Enklave einzudringen?

  • 5 out of 5 stars
  • Für mich der beste Zombieroman überhaupt

  • Von knotzenpepi Am hilfreichsten 26.09.2013

Gute Geschichte mit Schwächen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.05.2018

Ansich mal wieder eine tolle Zombiegeschichte mit einigen Highlights.
Was allerdings stört, ist die Aufteilung.
man hört gerade etwas aus der "Gegenwart", dann kommt ein weiterer Part der allerdings in der Vergangenheit spielt. Dann wieder ein neuer Part, mit einer anderen Sichtweise in einer anderen Zeit.
es fehlt leider die Abgrenzung. Manchmal kommt man nicht richtig mit. Diese A-synchrone Erzählweise ist in Ordnung, aber nur wenn man auch die Übergänge mitbekommt.

Der Sprecher passt zu der Geschichte und bringt ein gutes Feeling rüber.

Das Dschungelbuch Titelbild
  • Das Dschungelbuch

  • Autor: Rudyard Kipling
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 5 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.684
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.437
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.445

Jeder kennt die Geschichte des Jungen Mowgli, der von dem Tiger Shir Khan als Säugling verschleppt wird und im indischen Dschungel bei einer Wolfsfamilie aufwächst. Mit Hilfe seiner Freunde, Baloo, dem Bären, Bagheera, dem Panther, und der Schlange Kaa, lernt Mowgli die Gesetze des Dschungels kennen. Schließlich naht der Tag der Abrechnung mit Shir Khan.

  • 5 out of 5 stars
  • Hervorragend gelesen - fast schon ein Hörspiel

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 05.02.2014

Alte Geschichte ganz toll

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.06.2017

Wirklich interessante Geschichte und sollte man kennen.
Beim Sprecher bin ich mir allerdings nicht ganz sicher. Ansich bringt er die Charaktere gut rüber, aber auch wieder zu gut. Einige Stimmimitationen klingeln und kratzen in dem Ohren wenn n er sie spricht. Man kann nicht sagen das es schlecht ist, aber auch nicht sehr gut.

  • The Stand

  • Das letzte Gefecht
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 54 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.349
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.954
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.913

In einem entvölkerten Amerika versucht eine Handvoll Überlebender die Zivilisation zu retten. Ihr Gegenspieler ist eine mythische Gestalt, die man den Dunklen Mann nennt, die Verkörperung des absolut Bösen. In der Wüste von Nevada kommt es zum Entscheidungskampf um das Schicksal der Menschheit.

  • 5 out of 5 stars
  • Stephen King: The Stand

  • Von Werner Am hilfreichsten 29.07.2012

Besser als gedacht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.06.2017

Anfangs war ich wenig von dem Setting überzeugt, was da passieren sollte. Und es hat mich gewundert, wie viel "Vorgeschichte" es vor der Seuche gibt.
Aber ich muss gestehen, gerade durch diese Vorgeschichte kann man tief in die Geschichte eintauchen. Dank David Nathan bekommen die Charaktere ihr Leben und ihr Gefühl. Wie immer war der Sprecher super in Stimmlage, Geschwindigkeit und Identifikation der Charaktere. Er hat jeden einzigartig rüber gebracht.
Zur Geschichte, es war mein erster King. und ich bin hellauf begeistert. Stephen King ist nicht umsonst der Meister des Horrors. Und sehr talentierte im schrieben. Sein Wortgebrauch und allgemein sein Schreibstil sind faszinierend und fesselnd.

Wer eine Spannende, Apokalyptische, Gefühlvolle und auch abundzu Witzige Geschichte sucht, ist hier auf jeden Fall richtig.

Super Stephen King Qualität, gewohnt herausragende David Nathan Qualität.

  • Schwarz

  • Der dunkle Turm 1
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: Vittorio Alfieri
  • Spieldauer: 8 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.677
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 1.618
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.621

Mit Stephen King auf der Spur des Schwarzen Mannes: Lust auf eine spannende Fantasy-Saga vom Meister des Horrors? Dann lassen Sie sich mit "Schwarz (Der dunkle Turm 1)" in eine von Stephen King über mehrere Jahre hinweg entworfene Parallelwelt entführen. Durch die mitreißende Betonung von Sprecher Vittorio Alfieri ist der Hörer immer ganz nah dran an den Abenteuern des Revolvermanns Roland. Wir treffen auf schaurige Wesen wie Vampire und Dämonen, durchforsten die Ruinen verlassener Städte und sind dabei immer auf der Suche nach dem Mann in Schwarz, der den Weg zum dunklen Turm weisen soll.

  • 1 out of 5 stars
  • schlechter Sprecher

  • Von Jutta Am hilfreichsten 20.02.2013

Gefühllos

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.06.2017

An sich finde ich die Turmgeschichten sehr interessant. Aber leider nicht als Hörbuch. Der Sprecher ist meiner Meinung nach falsch gewählt. selbst meine Freundin meint, dass man sich nicht auf seine Worte konzentrieren kann. ebenso fehlt mir die stimm Modellierung. es klingt nicht ganz monoton, aber ist sehr nah dran. Ich habe es wirklich versucht mir die Geschichte anzuhören. Aber nach 3 Stunden hat mir immer noch die Dramatik gefehlt, die mit sehr vielen Todesopfern einhergeht in einer Geschichte. Ebenfalls spricht der Sprecher sehr schnell. Selbst mit der Geschwindigkeitseinstellung von Audible wird es kaum besser. Ab einem bestimmten Wert spricht er zwar langsam, aber man versteht kaum etwas.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Dark Secret: Mörderische Jagd

  • Pendergast 6
  • Autor: Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 17 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.720
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 758
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 752

Detective D'Agoste erhält einen Brief, den der für tot erklärte Aloysius Pendergast vor seinem Verschwinden geschrieben hat. Pendergast offenbart darin, dass er einen Bruder hat, einen gefährlichen Verrückten: Diogenes. Und dieser plant ein unglaubliches Verbrechen. D'Agoste beginnt sofort mit den Ermittlungen, die eine bizarre Familiengeschichte hervorbringen...

  • 3 out of 5 stars
  • Die Reaktion von Diogenes

  • Von Jochen Am hilfreichsten 28.08.2007

Super

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.05.2016

Wie immer ein toller und interessanter Teil von der Pendergast Reihe.

SPOILER:


Allerdings gibt es einen Fehler. Als Smithback aus der Anstalt entkommt, ruft ihn Pendergast an. Woher wusste das Pendergast?

  • Monster 1983: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer, Raimon Weber
  • Sprecher: David Nathan, Luise Helm, Benjamin Völz, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.382
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6.127
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.100

Oregon, Sommer 1983 - eine Serie mysteriöser Todesfälle rüttelt das Küstenstädtchen Harmony Bay aus seinem friedlichen Schlaf. Sheriff Cody, den es nach dem Tod seiner Frau dorthin verschlagen hat, wird bereits kurz nach seiner Ankunft zur Pflicht gerufen, denn es geschehen merkwürdige Dinge: Ein Gefangenentransport zerschellt an einer Klippe, ein russischer Spion ist wie vom Erdboden verschluckt und es tauchen immer mehr Leichen auf, die merkwürdige Einstiche im Rücken aufweisen.

  • 5 out of 5 stars
  • Das Beste was ich bisher gehört habe! Mehr davon!

  • Von Nicole Am hilfreichsten 05.11.2015

Unbedingt anhören!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.11.2015

Das ganze Buch durch bleibt die Spannung aufrecht. Jeder Charakter ist sehr gut besetzt. Man fühlt den Schmerz, die Angst und die Freude. Man kann sagen, dies ist ein wirklich guter Horror. Klar, am Anfang kommt es nicht so sehr rüber. Aber mit der Zeit wird es immer besser. Desto weiter die Geschichte voranschreitet, desto spannender wird sie. Bis zum Ende bleibt vieles unklar. Und man will wissen was passiert. Und das Ende ist wirklich erstaunlich und unglaublich. Es macht Angst. ‎

Ebenso spannend ist die Entwicklung der Charaktere. Faszinierend ist der Kugelschreiber Typ. Wer ist er? Was macht er? Ebenso warum pasieren die Morde? Ich kann es nicht erwarten, bis weitere Teile rauskommen.
Wer den Film "Super 8" kennt und den toll fand, wird hier richtig sein.
Es ist Horros-Fantasy würde ich sagen.
Wirklich wundervoll ist, dass Cody von David Nathan gesprochen wurde.
Es bleiben am Ende aber viele Fragen offen.

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Monster 1983 - Tag 1

  • Monster 1983, 1.1
  • Autor: Ivar Leon Menger
  • Sprecher: David Nathan, Luise Helm, Benjamin Völz, und andere
  • Spieldauer: 1 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.211
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.061
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.056

Oregon, Sommer 1983 - eine Serie mysteriöser Todesfälle rüttelt das kleine Küstenstädtchen Harmony Bay aus seinem friedlichen Schlaf. Und Sheriff Cody, den es nach dem Tod seiner Frau dorthin verschlagen hat, wird bereits kurz nach seiner Ankunft zur Pflicht gerufen, denn es geschehen merkwürdige Dinge: Ein Gefangenentransport zerschellt an einer Klippe - die beiden Fahrer liegen tot im Führerhaus, von dem Gefangenen fehlt jede Spur. Ein Mann, der vorgibt, von der Regierung zu sein, übernimmt den Fall. Gleichzeitig klopft ein mysteriöser Fremder an die Türen der Einwohner und verteilt Kugelschreiber. Und als Doc Schulz zwei weitere Todesfälle untersucht, macht er eine schreckliche Entdeckung. Bald wird klar: Hinter der idyllischen Fassade der kleinen Stadt - lauert etwas Böses...

  • 4 out of 5 stars
  • Retro Grusel-Spaß mit offenen Fragen

  • Von papercuts1 Am hilfreichsten 12.06.2016

Macht Lust auf mehr!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.10.2015

Ich wusste nicht, was ich erwarten sollte. Doch schon von Anfang an fesselte mich dieses Hörbuch.
Mysteriös und dunkel gehalten, zugleich auch mit Charme.
Die Sprecher hören sich allesamt gut an, die Dialoge sind gut gewählt
Das Ende des ersten Tages macht Lust, die ganze Staffel zu hören

15 von 17 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Limit

  • Autor: Frank Schätzing
  • Sprecher: Heikko Deutschmann
  • Spieldauer: 27 Std. und 55 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 4.226
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.742
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.743

2025. In einem erbitterten Wettlauf fördern Amerikaner und Chinesen auf dem Mond Helium-3, ein Element, mit dem die Energieversorgung der Erde gesichert scheint. Zur gleichen Zeit soll Detektiv Owen Jericho in Shanghai die untergetauchte Dissidentin Yoyo ausfindig machen. Die bildschöne Chinesin ist im Besitz streng gehüteter Geheimnisse und muss um ihr Leben bangen.

  • 4 out of 5 stars
  • sehr gute Unterhaltung

  • Von Stephan Am hilfreichsten 04.01.2010

Super Story

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.10.2015

Es ist anfangs etwas schwer, mitzukommen. Aber desto weiter man in die Geschichte hört, desto fesselnder wird sie. Die Auflösung ist spektakulär und unerwartet.
Frank Schätzung, wie man ihn kennt. Lohnenswert.

  • Ein Geschenk von Bob

  • Ein Wintermärchen mit dem Streuner
  • Autor: James Bowen
  • Sprecher: Carlos Lobo
  • Spieldauer: 3 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 205
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 193
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 193

Der Winter 2011 ist ungewöhnlich hart in England. Im Dezember gibt es heftige Blizzards, selbst in London liegt Schnee und es ist bitter kalt - schlechte Voraussetzungen für einen Straßenmusiker! Schon bald wird das Geld knapp. Während die Londoner hektisch und spürbar in Feierstimmung durch die vorweihnachtlich erleuchtete Innenstadt hasten, ringt James um seine Einkünfte, um wenigstens Strom und Gas zu bezahlen. Ganz zu schweigen von Weihnachten, das er eigentlich noch nie mochte. Er ist der Verzweiflung nahe, doch wie so oft wird Bob ihn überraschen.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr schön

  • Von F., Heike Am hilfreichsten 13.02.2015

Einfach Bob

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.09.2015

Wer Bob kennt, der weiß wie lustig und gefühlvoll seine Geschichten sind. Dieses Hörbuch ist ein Muss für alle Katzenfans. Man fühlt sich einfach hineinversetzt.