Saleem Matthias Riek

Saleem Matthias Riek

Saleem Matthias Riek (geb. Bisinger) wurde 1959 in Düsseldorf geboren. 1980 zog es ihn nach Berlin, wo er Sozialarbeit und Sozialpädagogik studierte und Ausbildungen in verschiedenen Methoden der körperorientierten Psychotherapie (insbesondere "Biodynamik") absolvierte. Schon früh waren ihm Themen rund um Liebe, Sexualität und Partnerschaft wichtig und führten ihn u.a. in Männergruppen. 1984 gründete er in Berlin die Männerberatungsstelle "mannege e.V.". Seit 1987 arbeitet er als Heilpraktiker mit dem Schwerpunkt körperorientierte Psychotherapie sowie Paar- und Sexuatherapie. Die annehmende, wertfreie Haltung des Tantra gegenüber allen Aspekten des Lebens, insbesondere auch der Sexualität zog ihn magisch an und prägt bis heute seine Arbeit. Nach langjähriger Ausbildung (u.a. Alan Lowen) leitet er seit 1992 Tantraseminare und Trainings, zunächst unter dem Label "The Art of Being", seit 2010 im Rahmen der von ihm gegründeten Schule des Seins (www.schule-des-seins.de). Schwerpunkte seiner Arbeit sind Liebe, Eros und Bewusstsein. Seit dem Jahr 2000 bildet er auch GruppenleiterInnen aus (Being with People Training), die auf der Grundlage der Kunst des Seins mit Menschen arbeiten möchten. Er lebt mit seiner Partnerin bei Freiburg im Breisgau. Saleem Matthias Riek ist Autor einiger Bücher ("Herzenslust", "Leben, Lieben und Nicht Wissen", "Herzensfeuer", "Lustvoll Mann sein" (mit Coautor Rainer Salm) und "Mysterien des Lebens") sowie zahlreicher Artikel in Fachzeitschriten und in seinem Blog blog.saleem-matthias-riek.de. Videos bei YouTube, Podcasts bei iTunes und Spotify. Sein erster Roman soll bald herauskommen und er arbeitet an weiteren Buchprojekten zum Thema "Sex, Herz und Bindung" und "Lustvoll Frau sein" (mit Coautorinnen).

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

  • Regulärer Preis: 13,95 €

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.