London-Trilogie
Bücher in Serie 3
ungekürzt
(4,1 basierend auf 1038 Bewertungen)
  • 1
    Unter der Asche (London-Trilogie 1) | Tom Finnek

    Unter der Asche (London-Trilogie 1)

    • ungekürzt (18 Std. 05 Min.)
    • Von Tom Finnek
    • Gesprochen von Elmar Börger
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (440)
    Sprecher
    (410)
    Geschichte
    (407)

    London 1666 - vier Tage lang verschlingt ein Feuer die Stadt. Im Armenviertel Southwark lebt der Straßenjunge Geoff...

    Interessante, herrlich verzwirbelte Story

    Die Geschichte um die kuriose Familie Ingram mit den sympatisch interessanten Charakteren im London und Umgebung des 17. Jahrhundert hört sich super k..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 16. Oktober 2013 von Oliver (Birkenfeld, Deutschland)
  • 2
    Gegen alle Zeit (London-Trilogie 2) | Tom Finnek

    Gegen alle Zeit (London-Trilogie 2)

    • ungekürzt (16 Std. 23 Min.)
    • Von Tom Finnek
    • Gesprochen von Elmar Börger
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (383)
    Sprecher
    (362)
    Geschichte
    (363)

    Ein stinkender Keller voll Schlafender und ein fluchender Mann mit Dreispitz - Henry Ingram traut seinen Augen nicht...

    Ganz ausgezeichnet!

    Tom Finnek ist ein bemerkenswert spannender Roman gelungen. "Unter der Asche" hat mir bereits sehr gut gefallen. Zwar hat es einige Zeit gedau..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 08. Juni 2015 von Karoline (Gelnhausen, Deutschland)
  • 3
    Vor dem Abgrund (London-Trilogie 3) | Tom Finnek

    Vor dem Abgrund (London-Trilogie 3)

    • ungekürzt (17 Std. 08 Min.)
    • Von Tom Finnek
    • Gesprochen von Elmar Börger
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (215)
    Sprecher
    (201)
    Geschichte
    (203)

    Im Herbst 1888 kommen zwei junge Menschen ins Londoner East End, die unterschiedlicher nicht sein könnten...

    Klasse Geschichte, tolle Atmosphäre

    Eine klasse Geschichte mit toller Atmosphäre und interessanten Figuren. Der Sprecher ist sehr gut. Insgesamt ein wunderbares Hörbuch.

    Rezensiert am 04. Juli 2015 von Ben (Deutschland)