Henning Juul
Bücher in Serie 3
ungekürzt
(4,1 basierend auf 218 Bewertungen)
  • 1
    Sterblich (Henning Juul 1) | Thomas Enger

    Sterblich (Henning Juul 1)

    • ungekürzt (11 Std. 06 Min.)
    • Von Thomas Enger
    • Gesprochen von Matthias Brandt
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (113)
    Sprecher
    (44)
    Geschichte
    (46)

    Nachdem Henning Juul bei einem Brand seinen sechsjährigen Sohn verloren hat, kehrt er nach zwei Jahren Auszeit an seinen alten Arbeitsplatz zurück...

    sensibel beschriebene Trauerarbeit

    Das Buch hat mich sehr berührt, da es tiefe Einblicke in das Seelenleben eines
    Vaters gibt, der sein Kind verlor. Nicht zuletzt ist das auch de..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 17. Oktober 2011 von Amazon Kunde ()
  • 2
    Vergiftet (Henning Juul 2) | Thomas Enger

    Vergiftet (Henning Juul 2)

    • ungekürzt (11 Std. 37 Min.)
    • Von Thomas Enger
    • Gesprochen von Oliver Siebeck
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (56)
    Sprecher
    (27)
    Geschichte
    (25)

    Wenn du herausfindest, wer mich verraten hat, sage ich dir, was an dem Tag passierte, als dein Sohn starb", lautet die knappe Nachricht...

    Henning Juul 1 wird nicht erreicht.

    Nach der ersten Geschichte um den Ermittler Henning Juul habe ich voller Begeisterung die zweite gehört.
    War ganz ok aber bei weitem nicht so tief..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 22. August 2014 von Anuschka (Koblenz)
  • 3
    Verleumdet: Ein Henning-Juul-Roman | Thomas Enger

    Verleumdet: Ein Henning-Juul-Roman

    • ungekürzt (09 Std. 57 Min.)
    • Von Thomas Enger
    • Gesprochen von Oliver Siebeck
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (49)
    Sprecher
    (44)
    Geschichte
    (43)

    Ein Mord. Eine Schmutzkampagne. Eine Zerreißprobe für Henning Juul...

    Qualität weit über dem Genre des Krininalromans

    Der dritte Henning Juul Roman hat wieder die ausgezeichnete Qualität des ersten.
    Der Autor versteht es perfekt immer mehr von der Lebensgeschichte..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 28. August 2014 von Anuschka (Koblenz)