Frau Freitag
Bücher in Serie 3
gekürzt
(4,3 basierend auf 583 Bewertungen)
  • 1
    Chill mal, Frau Freitag: Alltag einer unerschrockenen Lehrerin | Frau Freitag

    Chill mal, Frau Freitag: Alltag einer unerschrockenen Lehrerin

    • gekürzt (03 Std. 35 Min.)
    • Von Frau Freitag
    • Gesprochen von Carolin Kebekus
    Gesamt
    (287)
    Sprecher
    (203)
    Geschichte
    (202)

    Zwischen Rap und Ramadan battelt sich Frau Freitag durch den Schulalltag ihrer Brennpunktschule. Sie ist die Lehrerin von Blutdruck-Yusuf...

    Sehr unterhaltsam!

    Ich habe das Hörbuch fast an einem Stück verschlungen. Für einen entspannten Sonnen-Balkon-Nachmittag eigenet es sich hervorragend. Die vielen kleinen..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 12. August 2012 von Cornelia Raetze ()
  • 2
    Voll streng, Frau Freitag: Neues aus dem Schulalltag |  Frau Freitag

    Voll streng, Frau Freitag: Neues aus dem Schulalltag

    • gekürzt (03 Std. 45 Min.)
    • Von Frau Freitag
    • Gesprochen von Carolin Kebekus
    Gesamt
    (190)
    Sprecher
    (128)
    Geschichte
    (128)

    "Hat sich eigentlich schon jemand von euch irgendwo beworben?" Stille. Dann eine gezielte Frage: "Elif, was willst du denn werden?" "Beim Arzt."...

    Wahnsinn unterhaltsam!

    Ein klasse hörbuch für zwischendrin! Die schule wird endlich mal dargestellt wie sie wirklich ist. ;)

    Rezensiert am 20. Juni 2017 von Matthias ()
  • 3
    Echt easy, Frau Freitag!: Das Allerneueste aus dem Schulalltag | Frau Freitag

    Echt easy, Frau Freitag!: Das Allerneueste aus dem Schulalltag

    • gekürzt (03 Std. 32 Min.)
    • Von Frau Freitag
    • Gesprochen von Carolin Kebekus
    Gesamt
    (106)
    Sprecher
    (99)
    Geschichte
    (99)

    Frau Freitags neue Klasse ist übertrieben lieb. Ihr ist fast ein bisschen langweilig in der Schule. Da hilft nur eins: mehr Privatleben und lückenlose Überwachung...

    Alles schon irgendwie in Teil 1&2 gehört

    Vorneweg: Carolin Kebekus macht das toll. Ich könnte ihr stundenlang zuhören, wie sie die Schüler der jüngeren Klassen spricht und dank ihr hab ich na..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 16. Oktober 2013 von Astrid (Berlin, Deutschland)