Jörg Albrecht & Hannah Friedrichs
Bücher in Serie 3
ungekürzt
(4,0 basierend auf 1143 Bewertungen)
  • 1
    Ich bin der Herr deiner Angst | Stephan M. Rother

    Ich bin der Herr deiner Angst

    • ungekürzt (18 Std. 13 Min.)
    • Von Stephan M. Rother
    • Gesprochen von Tanja Geke, Simon Jäger
    Gesamt
    (758)
    Sprecher
    (249)
    Geschichte
    (247)

    Ein in jeder Hinsicht verstörender Mord führt die Ermittler Jörg Albrecht und Hannah Friedrichs ins Hamburger Rotlichtviertel...

    wenn wir wissen, dass wir nichts wissen...

    Dieses Hörbuch hat mich vom ersten Satz gefesselt.

    Mit seinem bildhaften, spannenden und abwechslungsreichen Stil gelingt es Stephan M. Rothe..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 14. Mai 2012 von Mandy B ()
  • 2
    Öffne deine Seele | Stephan M. Rother

    Öffne deine Seele

    • ungekürzt (14 Std. 58 Min.)
    • Von Stephan M. Rother
    • Gesprochen von Tanja Geke, Simon Jäger
    Gesamt
    (211)
    Sprecher
    (104)
    Geschichte
    (104)

    Im Wasserbecken des Hamburger Volksparks liegt eine Leiche. Der Tote war Kandidat der zynischen Reality-Sendung "Second Chance"...

    Wer es glaubt....

    Nach einem langatmigen Start kommt das Geschehen in Fahrt. Allerdings ist das, was geschieht, unecht bis hin zu der extrem formellen Anrede innerhalb ..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 01. Juni 2013 von Leserin (Deutschland)
  • 3
    Ein Grab mit deinem Namen | Stephan M. Rother

    Ein Grab mit deinem Namen

    • ungekürzt (14 Std. 27 Min.)
    • Von Stephan M. Rother
    • Gesprochen von Tanja Geke, Simon Jäger
    Gesamt
    (174)
    Sprecher
    (168)
    Geschichte
    (167)

    Eine Ausgrabungsstelle am Rande Hamburgs. Archäologen machen eine schreckliche Entdeckung: Die Grabungsleiterin Melanie Dahl ist tot...

    Übertrieben ausgewalzter Genremix

    Als Frau aus dem vorigen Jahrtausend ist dieser abstruse Genremix für mich kein Hörvergnügen.

    Viel zu viele Details, die nicht benötigt werde..Mehr anzeigen »

    Rezensiert am 12. April 2015 von Anuschka (Koblenz)