Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Selbst denken Hörbuch

Selbst denken: Eine Anleitung zum Widerstand

Regulärer Preis:23,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Wie ist uns eigentlich die Zukunft abhanden gekommen? Was war noch mal die Frage, auf die Fortschritt und Wachstum eine Antwort sein sollten? Und: Wie kann aus der Zukunft wieder ein Versprechen werden statt einer Bedrohung?

Harald Welzers Hörbuch gibt Antworten auf diese Fragen. Es lotet die Abgründe des erdrückenden Konsumwahns und politischen Illusionstheaters aus und zeigt, wie viele konkrete und attraktive Möglichkeiten zum widerständigen und guten Leben es gibt. Die ersten Schritte sind ganz einfach: sich wieder ernst nehmen, selbst denken, selbst handeln.

©2013 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main (P)2013 Argon Verlag GmbH, Berlin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerrezensionen

Bewertung

4.3 (152 )
5 Sterne
 (98)
4 Sterne
 (26)
3 Sterne
 (13)
2 Sterne
 (8)
1 Stern
 (7)
Gesamt
4.3 (138 )
5 Sterne
 (88)
4 Sterne
 (27)
3 Sterne
 (13)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (7)
Geschichte
4.5 (141 )
5 Sterne
 (94)
4 Sterne
 (31)
3 Sterne
 (10)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    doktorFaustus 23.10.2013
    doktorFaustus 23.10.2013

    Lies, um zu leben!Mein großer Hörbuchtraum: Der Graf von Monte Christo - ungekürzt. Gespielt von Uve Teschner

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2653
    Bewertungen
    Rezensionen
    263
    188
    Mir folgen
    Ich folge
    151
    52
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Wie geil ist das denn?"

    Endlich, endlich, endlich! Ein Buch von Harald Welzer als ungekürzte (Frank brillant Arnold) Lesung. Die Bücher von Harald Welzer sind Intellektuelle Anturner allererster Kajüte. Scharfsinnige, klarsichtige Diagnosen von Politik, Kultur und Gesellschaft. Herr Welzer gibt nicht den großen Weltweisen, sondern den immer auch selbstkritischen Zeitgenossen dem nichts menschliches fremd ist. Unbedingt hörenswert! Bitte um eine große Harald Welzer Gala: Täter, Klimakriege, Opa war kein Nazi, "Das Ende der Welt, wie wir sie kannten"...
    Herzlichen Dank

    20 von 24 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Highway Deutschland 17.01.2014
    Highway Deutschland 17.01.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    15
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nein, geil ist das Thema leider nicht ......."

    aber unheimlich spannend und aufschlußreich. Eine Anleitung zum Selbst vorDenken. Eines der besten Bücher seit langem, von allen Seiten betrachtet und mit sehr viel Tiefe. Ich darf das Buch uneingeschränkt jedem Empfehlen, bzw. das darf Pflichtlektüre sein.

    6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Lexi Lexington Wien 12.08.2016
    Lexi Lexington Wien 12.08.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Man muss bei der Sache sein."

    Definitiv kein Buch zum Abschalten, dafür aber zahlreiche Facts und Denkanstöße. Etwas für Veränderer und die, die es noch werden wollen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Eike Bosse Goslar, Deutschland 16.02.2015
    Eike Bosse Goslar, Deutschland 16.02.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    72
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Guter Stoff, schwierig zu hören"

    Ein interessantes Buch mit vielen guten Ansätzen. Leider ist es schwer verdaulicher Stoff, der einem bei längeren Hörpassagen viel an Konzentration abverlangt. Fürs Auto definitiv nichts.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Skysurf88 29.06.2014
    Skysurf88 29.06.2014

    skysurf88

    Bewertungen
    Rezensionen
    48
    6
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein wenig viel Polemik für eine gute Sache"
    Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

    Die wirklich übertriebene Lobeshymne auf die Schweizer Bundes Bahn liest sich schon fast wie ein Werbespot der SBB, ich empfehle dem Autor einmal einen knallvollen Pendler-Zug am Montag morgen ...


    Hat Selbst denken Sie zu etwas Bestimmtem inspiriert?

    Es gibt viele meiner Meinung nach gute Ideen in diesem Buch und Gedanken die es wert sind weiter gedacht zu werden


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    leider setzt der Autor nur zu gerne auf Polemik statt auf mehr Inhalt das würde dem Buch sehr gut tun, und es zu einem der Besten machen die ich seit langem gehört habe...

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Laura Wiedemann 16.01.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Roter Faden fehlt"
    Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

    Wenige


    Würden Sie sich wieder etwas von Harald Welzer anhören?

    Eher nein.


    Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

    Entäuschung.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Ich hatte eine angemessen hohe Erwartung an das Buch. Leider scheint es mir, als hätte sich der Autor über die Geschichte bzw. "den roten Faden" seines Buches nicht in ausreichendem Maße Gedanken gamacht. Ich habe einige Male vorgespult, aber auch an diesen Stellen war es nicht besser, mir erscheint es wie eine Sammlung von persönichen Ideen zur Weltverbesserung ohne konkreten Plan und genaue Logik. Ich werde das Buch daher leider umtauschen müssen. Schade.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Haleh 15.03.2015
    Haleh 15.03.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Das Standardwerk zum Umdenken und Handeln"

    Wer das gelesen hat und anschließend weiter macht wie bisher, muss sofort alles aus seinem Gedächtnis radieren, was er eben gelesen hat.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Bonifaz Ludwigsburg 05.05.2015
    Bonifaz Ludwigsburg 05.05.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Eine Anleitung zum Mitschwimmen"

    Leider beschreibt der Buchtitel das genaue Gegenteil von dem was er zu sein vorgibt.
    Im Wesentlichen handelt es sich um die grüne Mainstream-Ideologie in Reinkultur.
    Stets mit dem erhobenen Zeigefinger der zu weiterem Eifern nie aufhören wird zu mahnen.
    Durch die beschriebene "kognitive Reduktion" entsteht eine Art moralisäure-speiendes Perpetuum Mobile, das die wesentlichen Fragen aber auslässt, da es die Schuldfrage immer auf den Leser zurückwirft.
    Mit eigenständigem Denken hat das Ganze und gar nichts zu tun, da es die Spurrillen eingefahrener Denkmuster nur konsequent vertieft und dabei gar nicht daran denkt wirklich neue Denkansätze zu behandeln.

    Insgesamt war das Buch ein schrecklicher Fehlkauf, der mich lehrt zukünftig den Autor vor Kauf des Buches unter die Lupe zu nehmen.

    0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    william Süßen, Deutschland 27.01.2014
    william Süßen, Deutschland 27.01.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    20
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Unheimlich langatmig und wenig informativ"

    Ich hätte von diesem Buch wesentlich mehr erwartet, es dreht sich fast nur um eh schon bekannte Dinge, welche auch noch immer und immer wieder wiederholt werden.
    Es nervt auch, wenn ein gewisser Sprecher für viele Hörbücher verwendet wird, man hat dann den Eindruck, dass man, schon Aufgrund des Sprechers, das Buch schon mal gelesen hat.

    1 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.