Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Quiet Leadership: Wie man Menschen und Spiele gewinnt Hörbuch

Quiet Leadership: Wie man Menschen und Spiele gewinnt

Regulärer Preis:21,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Beschreibung von Audible

Er kam, sah und siegte - die Führungsphilosophie des Trainers Carlo Ancelotti

Carlo Ancelotti hat als Fußballspieler und Trainer zahlreiche nationale und internationale Titel gewonnen. In "Quiet Leadership: Wie man Menschen und Spiele gewinnt" analysiert er die Grundlagen seines Erfolgs und gibt Einblicke in seine Führungsphilosophie.

So beinhaltet das Hörbuch zum einen die Schilderung seiner bisherigen Stationen und lässt zum anderen auch Freunde, Spieler und Weggefährten wie David Beckham, Cristiano Ronaldo oder Zlatan Ibrahimovic zu Wort kommen. Ergänzt werden Ancelottis Ausführungen durch die Exkurse der beiden Co-Autoren Chris Brady und Mike Forde. Ihre Erläuterungen zur "Menschenführung" machen den Titel nicht nur für Fußballfans interessant, sondern auch für Führungskräfte.

Schwere Kost? Nein! Ancelottis Schilderungen und die Anmerkungen der beiden Co-Autoren in "Quiet Leadership: Wie man Menschen und Spiele gewinnt" sind überaus kurzweilig, informativ und unterhaltsam. Den beiden Sprechern Walter Kreye und Jacob Weigert gelingt es sehr gut, Ancelottis "Kultur der Zusammengehörigkeit" zu veranschaulichen sowie den Menschen Carlo Ancelotti in all seinen Facetten darzustellen.

Inhaltsangabe

Das Erfolgsrezept des neuen Bayern-Trainers Carlo Ancelotti.

Carlo Ancelotti gehört zu den erfolgreichsten Fußballtrainern der Welt, fünf Champions-League-Siege gehen auf seinen Namen. Dabei könnte sich sein Ansatz nicht stärker unterscheiden vom aggressiven Führungsstil anderer Trainerlegenden. In "Quiet Leadership" gibt der neue Cheftrainer des FC Bayern Einblick in seine Führungsphilosophie: Worauf kommt es Ancelotti an, wenn er ein Team übernimmt und an die Spitze führt? Wie baut er Talente auf? Wie geht er mit den Topstars um? Und wie schafft er es, die Leidenschaft für den Fußball trotz Erfolgsdruck und Professionalisierung immer weiter brennen zu lassen?

Ancelotti nimmt den Hörer mit in die Kabine, auf eine Spurensuche zu Vorbildern, Herausforderungen und wichtigen Entscheidungen seiner internationalen Laufbahn. Mit exklusiven Beiträgen von David Beckham, Cristiano Ronaldo, Zlatan Ibrahimovic, John Terry, Sir Alex Ferguson u. a.

©2016 Knaus Verlag. Übersetzung von Thomas Bertram (P)2016 Der Hörverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (298 )
5 Sterne
 (185)
4 Sterne
 (80)
3 Sterne
 (22)
2 Sterne
 (5)
1 Stern
 (6)
Gesamt
4.4 (276 )
5 Sterne
 (161)
4 Sterne
 (72)
3 Sterne
 (30)
2 Sterne
 (8)
1 Stern
 (5)
Geschichte
4.5 (275 )
5 Sterne
 (164)
4 Sterne
 (81)
3 Sterne
 (23)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    doktorFaustus 01.08.2016
    doktorFaustus 01.08.2016

    Lies, um zu leben!Mein großer Hörbuchtraum: Der Graf von Monte Christo - ungekürzt. Gespielt von Uve Teschner

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2965
    Bewertungen
    Rezensionen
    299
    218
    Mir folgen
    Ich folge
    161
    57
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Bin ich nix Lehrer für Deutsch..."

    sondern für Fußball.
    Diese weiland von Zlatko Cajkovski - einem der Trainerlegenden des F.C. Bayern München - mit wunderbarem Sprachwitz zum Ausdruck gebrachte Selbstbescheidung lässt man heutzutage keinem Trainer/Teammanger mehr durchgehen. In dem überhitzten Milliardengeschäft Fußball kann ein Trainer nur dann bestehen wenn er eben nicht nur auf höchstem Niveau über die Kernkompetenzen Trainingslehre und Taktik verfügt, sondern zugleich auch ein Kommunikator, Motivator, ausgezeichneter Zuhörer, Stratege, unerschrockener Psychologe und weiser Menschenkenner ist. Zugegeben das dieses eingeforderte Kompetenzprofil so neu nicht ist. Wer dächte nicht an die psychologische Brillanz des Fussballprofessors Sepp Herberger? (Es ist immer ein Er. In 2016 wird hoffentlich die erste Frau als Amtsinhaberin ins Weiße Haus einziehen, doch ob jemals eine Frau im Männerfußball reüssieren wird?)
    Dieses sympathisch unaufgeregte, wunderbar kluge Buch das mit Beiträgen einiger ehemaliger "Meisterschüler" gewürzt ist gibt hochinteressante Einblicke in die Kunst der Menschenführung, der Personalentwicklung und des Teambuildings.
    Den Eindruck den Herr Ancelotti auf mich macht bringe ich auf die Formel Selbstbewusstsein + Bescheidenheit = Souveränität. Ich kann dem F.C. Bayern zu dieser Personalentscheidung nur gratulieren und freue mich auf die erste Saison mit diesem Meistertrainer.

    11 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    ml 20.09.2016
    ml 20.09.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Fussball als Weltspiel - Kompetent und mit Esprit"
    Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Quiet Leadership: Wie man Menschen und Spiele gewinnt besonders unterhaltsam gemacht?

    Seit geraumer Zeit sind wir aufs Hörbuch gekommen und "lesen" wie verrückt. Eben hat uns ein persönliches Sachbuch entzückt, sogar zum Weitersinnieren animiert. Autor ist der Fussball-Coach CARLO ANCELOTTI, der jetzt im FC Bayern München arbeitet.
    Die Auf- und Ab-Karriere Ancelottis verfolgen wir seit jeher genau und wären enttäuscht gewesen, wenn uns der italienische Weltmann bloss eine schöngefärbte Auftrags-Autobiographie zugemutet hätte.
    Tut er natürlich nicht. Das Werk basiert auf 50 Stunden Interview-Material, mit Gast-Kolumnen. Im Fokus Ancelottis Persönlichkeit, seine Arbeits-Philosophie. Mit Esprit verfasst, sehr gut gelesen und unterhaltsam-spannend, weit über den grünen Rasen hinaus,


    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Fal 01.01.2017
    Fal 01.01.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Durschnitt"

    Von der relevanz der inhalte hätte das Hörbuch auch kürzer ausfallen können; zwischen den anekdoten und dem jeweiligen (teils situativen) Führungsstil hätte immer ein besserer bezug hergestellt werden müssen; ich musste mir zu oft meinen teil selbst denken (sprich: Wieso hat er in dieser situation jetzt so gehandelt); der titel des buchs lässt nämlich darauf hoffen, dass man erfährt, warum mister ancelotti jetzt so oder so gehandelt hat, wie bereits erwähnt hätten die jeweiligen situationen mehr durchgeleuchtet werden müssen. Jedoch enttäuscht der charakter ancelotti keineswegs, ich bin sogar ein richtiger fan von dem charakter, hoffe persönlich, dass er im wahren leben wirklich so ist, da mir nur einzelfälle bekannt sind, die solche Charakterzüge haben.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    MasterB 22.11.2016
    MasterB 22.11.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Grandios "

    eine Bereicherung für Sportler und im Beruf. Ein Führungsstil den es viel zu wenig gibt. Weil er schwer ist umzusetzen. Das Buch gibt einen Einblick.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kindle-Kunde 20.11.2016
    Kindle-Kunde 20.11.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Top auch für nicht Fußballer"

    ich habe mir das Hörbuch in Vorbereitung auf meine erste Führungspositionen angehört und bin begeistert.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Kunde 17.03.2017
    Amazon Kunde 17.03.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Sehr Empfehlenswert"
    Auf welchen Platz würden Sie Quiet Leadership: Wie man Menschen und Spiele gewinnt auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

    Ganz klar auf Platz 1.


    Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

    Die verschiedenen Eindrücke aus unterschiedlichen Perspektiven, von unterschiedlichen Personen die auch selbst zu Wort kommen.


    Wie hat Ihnen Walter Kreye and Jacob Weigert als Sprecher gefallen? Warum?

    Gut und abwechslungsreich. Dem Autor angepasst.


    Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

    Das Interview bzw. Ausschnitte davon mit Zlatan Ibrahimovic.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Ein Muss für alle aktuellen Ancelottifans, Bayernfans, Fussballinteressierte, aber auch Amateurtrainer, um einen Blick hinter die Kulissen zu erhalten, bspw. ein Mannschaftsgefüge besser zu verstehen. Des Weiteren auch Führungspersonen in Unternehmen, und sei es für diese wie auch Amateurtrainer nur einfach mal dazu da, seinen (Führungs-)Stil von einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Thomas Hönemann 28.02.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein absolutes Muss!!!"

    Dieses Buch ist für jede FK in jedem Bereich ein muss! Es verdeutlicht wie wichtig menschliche Beziehungen im heutigen Berufsleben immer wichtiger und inniger sein müssen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    M. Haan 02.02.2017
    M. Haan 02.02.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Hammer gut"

    Es war ein sehr tolles Hörbuch was den Fussball und deren Trainer näher bringt. Mein letzter Gedanke und auch währenddessen war "Ich muss diesen Carlo kennen lernen". Es fesselte mich total. Danke für dieses Erlebnis

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    fgross HH 19.10.2016
    fgross HH 19.10.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    15
    Bewertungen
    Rezensionen
    59
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Langweilig"
    Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Carlo Ancelotti und/oder Walter Kreye and Jacob Weigert versuchen?

    nein


    Was hätte Carlo Ancelotti anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

    nicht immer wieder alles wiederholen. Viele Spieler kommen zu Wort, die alle immer das gleiche sagen. Das Hörbuch hätte auch 10 Minuten sein können.


    Welche drei Worte würden Ihrer Meinung nach die Stimme von Walter Kreye and Jacob Weigert am besten beschreiben?

    unaufgeregt, immer die gleiche Betonung, gut als Einschlafhilfe


    Welche Szenen dieses Hörbuchs hätten Sie als Regisseur gestrichen?

    alle Wiederholungen


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    das ist nur was für Ancelotti Fans, keinerlei Erkenntnisse über Quiet Leadership, nur guter Freund für Spieler sein ist doch sehr dünn.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Mabu Dortmund 29.09.2016
    Mabu Dortmund 29.09.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "fachlich wie auch historisch interessant"

    interessante einblicke in den Fußball und damit einhergehend der umgang mit Persönlichkeiten. Hilft einen wieder in die spur zukommen, wenn man mal wieder an seine Leaderfähigkeiten zweifelt.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.