Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Wenn alle Hoffnung vergangen (Jan Tommen 3) Hörbuch

Wenn alle Hoffnung vergangen (Jan Tommen 3)

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Kommissar Tommens Kneipenaufenthalt wird jäh beendet, als er zu einem Tatort gerufen wird. Der Pharma-Manager Isak Neumann ist über die Brüstung seines Penthouses in den Tod gestürzt.
Am Tatort entdeckt Jan auf den Überwachungsbändern einen unbekannten Eindringling: Bernard Durand, der wegen Körperverletzung an Isak Neumann eine zweijährige Haftstrafe absitzen musste. Die Fahndung nach Durand ist nur wenige Stunden alt, als sich der Gesuchte auf der Wache stellt - er bestreitet jedoch, der Mörder zu sein.

Die Ermittlungen werden ausgeweitet und es tauchen immer mehr Spuren auf, die zu einem mysteriösen Projekt namens PERV9 führen. Als Jan die finsteren Hintergründe dieses Projekts aufdecken möchte, gerät er selbst in die Schusslinie. Und dann erreicht ihn auch noch der Hilferuf eines verschollenen Mitglieds des Ermittlerteams.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2015 Amazon EU S.à r.l. (P)2015 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.4 (307 )
5 Sterne
 (165)
4 Sterne
 (108)
3 Sterne
 (25)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (3)
Gesamt
4.3 (285 )
5 Sterne
 (148)
4 Sterne
 (96)
3 Sterne
 (32)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (3)
Geschichte
4.5 (286 )
5 Sterne
 (183)
4 Sterne
 (83)
3 Sterne
 (13)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Michael Schumann Marburg 25.03.2016
    Michael Schumann Marburg 25.03.2016

    Micha

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    16
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Super Geschichte, Spannung, sehr guter Sprecher."

    Entgegen anderer Rezensionen finde ich als langjähriger Hörbuchjunkey den Specher große Klasse, er unterstreicht die Charaktere durch angepasste Simme perfekt aber nie überzogen. Seine normale Erzählstimme ist sehr angenehm zum zuhören und bleibt das über viele Stunden. Meiner Meinung nach wird die eh schon gute Geschichte dadurch nochmal erheblich aufgewertet.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Petra Gera 31.07.2016
    Petra Gera 31.07.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    17
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannend"

    Auch der dritte Teil der Tammen-Serie ist wieder sehr spannend und der Sprecher sorgt mit seiner sehr wandlungsfähigen Stimme für Hörspielqualität. Perfekt! Die Geschichte an sich fand ich nicht ganz so gut, wie die vorherigen Teile . Aber insgesamt trotzdem volle Punktzahl !

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Manuela Welfens 07.06.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Tolles Hörbuch"

    Wie die Vorgänger sehr spannend. Wollte oft nicht aus dem Auto aussteigen. Warte schon auf das nächste Hörbuch mit Jan Tommen.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    gina 24.04.2016
    gina 24.04.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "spannend"

    Wie immer ein tolles Vergnügen für Liebhaber von Krimis. Vom ersten bis zum letzten Moment spannend

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    The Yulli West Germany 08.02.2016
    The Yulli West Germany 08.02.2016

    ulrichbaum

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    17
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Verworren und doch äußerst realistisch"

    Eine tolle Geschichte, die sich jederzeit überall so abspielen kann. Kurzweilig und sehr hörenswert.

    Das Thema, das die Problematik der Organspende berührt, ist immer aktuell und weicht hier deutlich von den sonstigen Klischees ab. Alle handelnden Personen passen gut in die Geschichte und die Abläufe sind einfach nachzuvollziehen.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn es weiter geht mit Jan Tommen.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sirkko 18.10.2015
    Sirkko 18.10.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    47
    Bewertungen
    Rezensionen
    87
    23
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Auch der 3. Teil ist klasse!"
    Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Wenn alle Hoffnung vergangen (Jan Tommen 3) für besser als das Buch?

    Das käme auf's lesen an...


    Welcher Moment von Wenn alle Hoffnung vergangen (Jan Tommen 3) ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

    Der Sturz aus der Wohnung.


    Wie hat Ihnen Martin L. Schäfer als Sprecher gefallen? Warum?

    Gut und mit Engagement gelesen. Gute Betonung, beste Sprache, gut zu verstehen


    5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    leseratte 29.11.2016
    leseratte 29.11.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannend"

    Wieder ein spannendes Buch , das mir sehr gut gefallen hat. Ich habe es fast in einem bis zum Ende durchgehört.
    Der Sprecher Martin L. Schäfer liest flüssig und gibt den verschiedenen Personen eine eigene Stimme.
    Ich freue mich schon auf das nächste Buch von Alexander Hartung, das ebenfalls von Martin L. Schäfer gelesen wird.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Stefanie V. Bayern 14.11.2016
    Stefanie V. Bayern 14.11.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    25
    Bewertungen
    Rezensionen
    90
    23
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schrecklich"

    Der Sprecher war furchtbar, jedenfalls hat es mich total genervt, wie er die Stimme völlig übertrieben verstellt hat. Und die Geschichte war platt und vorhersehbar. Lauter Klischees: die Bösen waren extrem böse, die Guten extrem gut.
    Der böse Pharmaboss, der gute Wissenschaftler, der soziopathische killer, die taffe Polizistin.
    Nur schwarzweiß. Schade.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Rosmarie 19.10.2016
    Rosmarie 19.10.2016 Bei Audible seit 2014

    Bin aus der Schweiz, meine Interessen sind vielfältig. Hörbücher am liebsten Thriller,Romane und auch Klassiker.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    28
    Bewertungen
    Rezensionen
    80
    80
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nicht zu übertreffen"

    Wie die ersten Teile absolut spitze. Ein grosses Kompliment an Herrn Schäfer. Da hat man wirklich Kino im Kopf und ist traurig wenn es fertig ist. Leider nur noch ein Teil.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.