Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Valhalla Hörbuch

Valhalla

Regulärer Preis:24,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

2015. Spitzbergen - der nördlichste Siedlungspunkt der Menschheit. Eine Welt aus Eis und Schnee, überschattet von vier Monaten Polarnacht. Dort plant Archäologin Hannah Peters, geheimnisvolle Strukturen unter dem arktischen Eis zu untersuchen: Das Abschmelzen der Gletscher hat mutmaßlich Fundamente eines mythischen Nordreiches zutage gefördert. Doch Hannah ist nicht die Erste, die diese Ruinen erkundet...

1944. Im annektierten Norwegen, fernab jeder Siedlung, reift ein Projekt, das grauenvoller ist als alles, was Menschen je ersonnen haben. Eine biologische Zeitbombe, verborgen unter dem ewigen Eis. Ihr Codename: Valhalla.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2014 Droemersche Verlagsanstalt (P)2015 Audible GmbH

Kritikerstimmen


Thomas Thiemeyers Wissenschaftsthriller begeistern immer wieder eine große Fan-Gemeinde. Der neue Roman des Stuttgarter Autors besticht durch ein faszinierendes Setting. VALHALLA spielt zum Großteil im norwegischen Spitzbergen, dem nördlichsten Siedlungspunkt der Menschheit.
-- Buch-Magazin

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (551 )
5 Sterne
 (229)
4 Sterne
 (218)
3 Sterne
 (85)
2 Sterne
 (12)
1 Stern
 (7)
Gesamt
4.0 (522 )
5 Sterne
 (196)
4 Sterne
 (193)
3 Sterne
 (96)
2 Sterne
 (26)
1 Stern
 (11)
Geschichte
4.6 (522 )
5 Sterne
 (356)
4 Sterne
 (127)
3 Sterne
 (35)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Ute Heppenheim, Deutschland 22.08.2015
    Ute Heppenheim, Deutschland 22.08.2015

    Ein Leben ohne Hörbücher ist möglich, aber sinnlos.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1645
    Bewertungen
    Rezensionen
    223
    223
    Mir folgen
    Ich folge
    305
    8
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannend mit tollen Naturbeschreibungen"

    Dieses Hörbuch hat mich sehr fasziniert. Es ist kurzweilig und spannend geschrieben, spielt in einer herrlichen Landschaft, die auch wirklich toll beschrieben wurde und das Thema an sich fand ich auch äußerst interessant. In diesem Thriller gibt es auch einen Touch Mystery, jedoch in einem erträglich Maße – selbst für mich. Auch die Liebe kommt nicht zu kurz.

    Ich möchte über dieses Hörbuch gar nicht viel schreiben, da es einfach ziemlich vollgepackt ist. Nur soviel, ich war über die Auflösung sehr überrascht. Ob das nun wahr ist, oder nicht – das weiß ich nicht. Aber vorstellbar finde ich es schon. Leider.

    Der Sprecher Dietmar Wunder gehört ja zu meinen Lieblingssprechern. Und natürlich hat er mich auch hier nicht enttäuscht. Somit empfand ich dieses Hörbuch als eine wirklich spannende Sache. Ich habe es in zwei Tagen ausgehört gehabt.

    7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Peter 20.02.2016
    Peter 20.02.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Klasse"

    Sehr kurzweilig und spannende Geschichte sehr guter Sprecher absolute Empfehlung zum lesen für zwischendurch !!!

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    mkaut Darmstadt, Deutschland 23.11.2015
    mkaut Darmstadt, Deutschland 23.11.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Prima - gute Idee und spannend erzählt"

    War ein kurzweiliges Buch,
    Etwas vorhersehbar in vielen Szenen- aber trotzdem spannend und kurzweilig.
    Sehr gut gelesen!

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Karisa 18.07.2015
    Karisa 18.07.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    13
    Bewertungen
    Rezensionen
    11
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nichts zum Einschlafen!"

    Wirklich sehr spannende Erzählung, den Sprecher fand ich extrem gut - alles wurde packend und mit gut zu unterscheidenden Stimmen erzählt. Story hat was von I am Legend oder 23 days later.

    12 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Evelin Bläs 01.08.2015
    Evelin Bläs 01.08.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Top"

    fesselnde Geschichte die durch den Sprecher sehr gut rübergebracht wurde. Bin gespannt auf das nächste Buch

    6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Doc_Hollywood 20.10.2016
    Doc_Hollywood 20.10.2016

    Doc_H

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Verunfallter Trash"

    Valhalla erzählt eine abenteuerliche Geschichte um die Ärchäologin Hannah Peters, die im eisigen Norden Spitzbergens eine Fundstätte untersucht und dabei nicht nur auf uralte Ruinen und eine Nazi-Forschungseinrichtung stösst, sondern es auch mit der unsichtbaren Bedrohung eines apokalypitschen Virus zu tun bekommt.
    Das Problem ist, dass der Roman offensichtlich jede Menge Zutaten aus dem Genre wild zusammenwirft und zu einem ziemlich kruden Brei aus Pathos, Jerry-Cotton-Dialogen und teils richtig seltsam anmutenden Formulierungen verrührt, die dem Lektor anscheinend zuhauf entgangen sind. Der Sprecher tut sein Möglichstes und macht irgendwie noch das Beste aus dem völlig verunfallten Buch. Valhalla wäre definitiv ein Schlefaz-Kandidat in der Trashkiste von Tele5, wenn es (hoffentlich nie!) jemals eine Verfilmung geben sollte.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Saarpirat Saarbrücken 20.07.2015
    Saarpirat Saarbrücken 20.07.2015

    Jahrgang 1963 und schon ewig süchtig nach Büchern. Seit einigen Jahren auch nach Hörbüchern.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2222
    Bewertungen
    Rezensionen
    636
    387
    Mir folgen
    Ich folge
    152
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gut, aber nicht ohne Schwächen"

    Rundweg loben kann ich die hervorragende Lesung durch Dietmar Wunder. Wunderbar, Herr Wunder!

    Die Geschichte selbst ist spannend und gefällt mir. Größtenteils jedenfalls. Thiemeyer bedient sich gekonnt aus dem großen Mysterybaukasten und bastelt eine größtenteils fesselnde Geschichte daraus. Einige Kleinigkeiten wollten mir nicht so wirklich gefallen. Einiges geht mir zu schnell. Einiges scheint mit unlogisch. Einiges müsste mehr erklärt werden. Mehr will ich nicht sagen, ohne zu sehr spoilern zu müssen. Das kann teilweise aber auch daran liegen, dass es die dritte Geschichte in einer Serie ist und ich die vorherigen Bücher nicht kenne. Leider, möchte ich sagen. Wäre schön, wenn auch diese Bände hier ungekürzt - und bitte von Dietmar Wunder gelesen - erscheinen würden. Ich würde zuschlagen.

    Insgesamt hat mir das Buch aber Spaß gemacht.

    8 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Stefan 23.10.2015
    Stefan 23.10.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Klasse Thriller"

    Super spannender und kurzweiliger Thriller.Ich konnte das Hörbuch gar nicht beiseite legen,da ich wissen wollte wie es weitergeht.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Rioverde 21.11.2015
    Rioverde 21.11.2015

    Rioverde

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    18
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Geht so"

    Zunächst der Plot,
    ganz böse Nazis, im realen Leben Biowaffen ächtend, forschen auf Spitzbergen an einer ungeheuren biologischen Waffe.
    Jetzt wird das Labor wiederentdeckt und mangels Nazi forscht dort nun der genau so böse, böse Russe weiter, der aus einem alten James Bond Film entsprungen scheint.
    Dieser aber hat die Rechnung ohne ein munteres Völkchen an Forschern gemacht, deren Mäzen natürlich ein reicher und guter Amerikaner ist.
    Nicht sehr erfinderisch, der Ablauf der Geschichte ist ähnlich.
    Man kann es sich anhören, muss aber nicht.

    7 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    SergeantPepper 13.10.2016
    SergeantPepper 13.10.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gut konstruiert, leider furchtbare Dialoge."
    Hat Ihnen Dietmar Wunder an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

    Zunächst einmal möchte ich Herrn Wunder ein dickes Lob aussprechen, er verarbeitet den Roman zu einem regelrechten Einmann-Hörspiel, lediglich die Frauenstimmen sind nicht wirklich überzeugend, das kann David Nathan besser, da er nicht versucht, die weibliche Stimmlage zu imitieren.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Der Plot ist gut und spannend konstruiert, mit einer interessanten Prämisse, tollem Setting und gut recherchierten wissenschaftlichen Hintergründen. "Valhalla" unterhält, und das ist, was dieser Roman leisten soll. Einige der Figuren wirken leider etwas hölzern, die Hauptfiguren sind trotzdem sympathisch. Was jedoch wirklich stört sind die Dialoge, die sich zuweilen anhören wie aus einer Fachzeitschrift abgelesen, vor allem, wenn sich die Gesprächsthemen um Wissenschaft oder Geschichte drehen. So redet wirklich niemand, auch keine Wissenschaftler. Das sollte Herr Thiemeyer als studierter Geologe wissen, und sich um eine glaubwürdige gesprochene Sprache bemühen. Bei der Vermittlung wissenschaftlicher Hintergründe ist hier etwas mehr Kreativität gefragt, daher ein Punkt Abzug.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.