Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Trojanische Pferde Hörbuch

Trojanische Pferde

Regulärer Preis:27,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Daniel Youngblood ist ein Investmentbanker, der eigentlich die Nase voll hat von allem und ernsthaft an seinen Ausstieg denkt. Da aber wird er von einem saudischen Prinzen für einen großen OPEC-Deal engagiert, bei dem er sich den Abschied mit fünfundzwanzig Millionen US-Dollar versüßen könnte. Gleichzeitig lernt er Lydia, eine exotische europäische Modefotografin, kennen und verliebt sich in sie, nur um später feststellen zu müssen, dass sie in Wirklichkeit eine vom CIA ausgebildete Spionin mit schockierender Vergangenheit ist, in der auch der saudische Prinz eine Rolle spielt. Dennoch kann sie Daniel dafür gewinnen, mit ihr zusammen in einem dramatischen Wettlauf gegen die Zeit anzutreten, um einen von muslimischen Extremisten geplanten Internet-Terroranschlag gegen das saudische Königshaus und die globale Ölindustrie zu vereiteln und dabei auch das eigene Leben zu retten...



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2013 Amazon EU S.à r.l. Übersetzung von Karsten Singelmann (P)2014 Amazon EU S.à r.l

Hörerrezensionen

Bewertung

3.7 (34 )
5 Sterne
 (16)
4 Sterne
 (6)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (5)
Gesamt
3.5 (31 )
5 Sterne
 (13)
4 Sterne
 (6)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (7)
Geschichte
3.9 (31 )
5 Sterne
 (15)
4 Sterne
 (6)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (4)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Sonja Schellenberg 29.07.2014

    901

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gehirn bitte vorher abschalten"
    Was genau hätte man an Trojanische Pferde noch verbessern können?

    Die Story ist so unglaubhaft und Klischee-überladen, dass man nicht so recht näher über die Handlung nachdenken mag. Dabei gehört es doch zur Faszination eines solchen Buchs, darüber zu rätseln, welche Motivation die Akteure haben mögen. Aber die meisten Wendungen in der Geschichte sind nicht nur überraschend, sondern überzogen und unrealistisch.Ein junges Mädchen wird von ihrer drogenabhängigen Pflegemutter an den Harem des saudischen Königshauses verkauft. Sogleich findet sie aber dort Spaß am Sex mit ihrem neuen Herrn (das kann sich nur ein Mann ausgedacht haben...) und geniesst das Leben. Dann bringt sie ihn um, erklärt dem Vater den Grund und stößt auf Verständnis und Zustimmung. In der Folgezeit scheint sie zu einer gewieften Computer-Hackerin zu mutieren und kämpft gegen böse Terroristen und am Ende wird alles gut.Immerhin gelingt es dem Autor die Spannung aufrecht zu halten und als Unterhaltung bei der Autofahrt war es ganz ok.


    Würden Sie sich wieder etwas von David Lender anhören?

    Eher nicht.


    Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

    Kopfschütteln. Neben der Story auch speziell über das sinnfreie Computer-Slang-Bullshit-Bingo im zweiten Teil.Wenn man sich ein bisschen mit IT auskennt, hat man an ein paar Stellen was zu lachen. Herr Lender wirft mit Begriffen um sich, die er vielleicht nicht ganz richtig verstanden hat.


    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Meli Tägerwilen, Schweiz 28.07.2014
    Meli Tägerwilen, Schweiz 28.07.2014 Bei Audible seit 2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    74
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schlimm..."

    Nach einem so-la-la Start wird es nur noch flach und flacher... eine totale Qual dieses Buch bis zum Ende zu hören. Es ist ein absolut oberflächliches Gemisch aus allen möglichen und un-möglichen Genres. Warum ich mir das angetan habe? Ich wollte hören ob es schlimmer kommen kann und es kam schlimmer! Es ist das erste Buch das ich zurückgeben werde. Tut es Euch nicht an...

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    gfloh Dortmund 28.06.2014
    gfloh Dortmund 28.06.2014

    gfloh

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Der Sprecher geht teilweise gar nicht!"
    Was genau hat Sie an Trojanische Pferde enttäuscht?

    Zur Geschichte kann ich leider wenig sagen. Der Sprecher ging nämlich gar nicht. So angenehm die Stimme eigentlich war bzw. ist. Aber irgendwie hat der Sprecher einen kleinen Sprachfehler, der für mich sehr störend war. Anfangs dachte ich ok so schlimm ist es evtl. nicht und man gewöhnt sich dran aber nach 2 Std. habe ich völlig entnervt meinen Player ausgeschaltet. Werde in Zukunft Bücher, die von diesem Sprecher aufgenommen wurden meiden. Sorry


    Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

    Anderen Sprecher


    4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Jutta 05.07.2014
    Jutta 05.07.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    54
    Bewertungen
    Rezensionen
    15
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Saudi langweilig"
    Was genau hat Sie an Trojanische Pferde enttäuscht?

    Kein Thriller. Wer Spannung liebt, wird enttäuscht sein. Der Sprecher macht es nicht leichter.


    Was hat Sie am meisten an David Lenders Geschichte enttäuscht?

    Zu langweilig, vorhersehbar.


    Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Martin Hecht versuchen?

    Ja, wenn es sich um einen Liebesroman oder ein Märchen handelt.


    Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

    Enttäuschung.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Wer Liebesromane mit Komplikationen liebt, wird nicht enttäuscht, wer einen Thriller erwartet, wird wohl enttäuscht sein.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    cornelia waldkirch, Deutschland 30.06.2014
    cornelia waldkirch, Deutschland 30.06.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    52
    Bewertungen
    Rezensionen
    52
    16
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Flach, sehr flach !"

    Ein supertoller, intellegenter Supermann trifft wunderschöne, intellegente Superfrau und retten gemeinsam die Welt ! Nach dem Motto: Einer muß es ja machen !

    4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Astrid Gladstone NSW, Australien 03.11.2014
    Astrid Gladstone NSW, Australien 03.11.2014

    Ich lebe in Australien und geniesse es, 2 Sprachen zu haben.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    157
    Bewertungen
    Rezensionen
    138
    128
    Mir folgen
    Ich folge
    22
    6
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Langsam"

    Eine Geschichte fuer Liebhaber ereignisloser Stories. Mit vielen Wiederholungen innerhalb der langatmigen Sequenzen bewegt sich die Geschichte zu langsam vorwaerts.
    Ich gebe jetzt, nach einer Stunde Hoeren, auf.
    Der Sprecher hat ein schoenes Timbre und manchmal gibt es fluessig und gut gelesen Kleinswquenzen. Meistens allerdings sind die Sprachfehler sehr stoerend, besonders, wenn der Sprecher englische Worte liest. Schade. Mich aergern die vertane Zeit und die Kosten.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Elke Werl, Deutschland 29.07.2014
    Elke Werl, Deutschland 29.07.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Arab.Lebenverhältnisse"

    dieses Buch hat mir einen interessanten Einblick in die Geheimdienstaktivitäten gegeben,und auch gleichzeitig die Verhältnisse in der arab. Welt,besonders die Stellung der Frau, vermittellt,alles in allem ein Buch,was ja auch die zur Zt. aktuelle allgemeine Weltlage treffend trifft.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Erika Ginsheim, Deutschland 20.07.2014
    Erika Ginsheim, Deutschland 20.07.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    115
    Bewertungen
    Rezensionen
    92
    91
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannung von Anfang bis Ende"

    Es ist die Geschichte von Daniel Youngblood, ein überaus erfolgreicher Investmentbanker. Er wird von einem saudischen Prinzen für einen großen OPEC-Deal engagiert.
    Daniel lernt Lydia kennen, die früher die Konkubine eines saudischen Prinzen war und später als Spionin für die CIA arbeitete. Sie birgt düstere Geheimnisse.
    Zusammen arbeiten Daniel und Lydia in Verbindung mit der CIA an der Vereitelung eines gewaltigen Terroranschlages auf die weltweite Ölindustrie, die durch das Update einer Software per Internet stattfinden soll.
    Überaus lesens-/hörenswert. Super gesprochen von Martin Hecht

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Alissa 24.09.2014
    Alissa 24.09.2014
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannung bis zur letzten Seite!"

    Auch wenn das Hörbuch anfänglich nicht "aus den Pötten" kommt und die Vorgeschichte der Hauptdarstellerin langwierig auseinandergenommen wird, nimmt es spätestens ab dem zweiten Drittel an Fahrt auf und macht definitiv süchtig! Alles in einem ein tolles Buch mit einer außergewöhnlichen Story. Kann ich nur empfehlen!

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Frank 18.08.2014
    Frank 18.08.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    112
    Bewertungen
    Rezensionen
    349
    16
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gute Kost"

    . . . Also mir hat es sehr gut gefallen. Viel über die arabische Seele vs. westlicher Lebensart.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.