Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Tage des Zorns (Post Mortem 3) Hörbuch

Tage des Zorns (Post Mortem 3)

Regulärer Preis:20,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Emilia Ness ermittelt noch in einem aktuellen Interpol-Fall, als sie ein grausiges Päckchen erhält - mit einem abgeschnittenen Ohr darin. Kurz darauf erreicht sie eine Videobotschaft: Ihre Tochter Becky wurde entführt. Und alles deutet darauf hin, dass das Ohr von ihr stammt.

Es gibt nur einen Menschen, der ihr jetzt helfen kann: Profikiller Avram Kuyper. Der hat im Moment jedoch ganz andere Sorgen, denn er verfolgt die Spur eines alten Rivalen. Viel zu spät wird ihm klar, dass er - genau wie Emilia - in eine hinterhältige Falle gelockt wurde. Ihr Gegner will nicht nur ihren Tod, er will sie leiden sehen. Denn sie haben beide seinen Zorn auf sich gezogen.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main (P)2017 Argon Verlag GmbH, Berlin

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (249 )
5 Sterne
 (164)
4 Sterne
 (65)
3 Sterne
 (17)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.4 (236 )
5 Sterne
 (149)
4 Sterne
 (50)
3 Sterne
 (31)
2 Sterne
 (5)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.7 (236 )
5 Sterne
 (187)
4 Sterne
 (41)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Andreas 26.03.2017
    Andreas 26.03.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    13
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "B-Movie trifft Hawaii Five-O"

    Die vorhergehenden Folgen haben mit ganz gut gefallen. Diese ist teilweise zu schreien. Nicht nur die überzogenen Schilderungen der sadistischen Handlungen, auch die restliche Handlung bleibt immer durchschaubar Klischeehaft. Das ganze Buch ist peinlich trivial, besonders auch durch die Handlungen der "Helden". Wäre es ein Comic, würde ich mich nicht beschweren. Das geht viel besser!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Barthel Andreas 02.05.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "gutes Mittelfeld"

    der dritte Teil ist aus meiner Sicht der schwächste Teil aus der Reihe Emilia Ness und Avram Kuiper. Die Handlung hat zu viele Wendungen und wird dadurch zu reißerisch. Sonst wie immer ein Hörnuch, das die Charaktere näher herausarbeitet!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Philipp 30.04.2017
    Philipp 30.04.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "faszinierend schockierende Gedichte"

    Spannung vom ersten bis zum letzten Ton. Sprecher und Plot ergeben ein durchweg stimmiges auditives Spitzen Erlebnis. Wie auch schon, in seinen beiden vorbeherigen Büchern, passen Figuren und Stimmung sehr gut zusammen. Ich kann jedem diesen Autor empfehlen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    baladrar 23.04.2017
    baladrar 23.04.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    54
    19
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Post Mortem 3"

    Hörbuch 1 + 2 hat mich gefangen. Post Mortem 3 erfüllte nicht ganz meine Erwartung. Das war, etwa ab Buchmitte (für mich), zuviel Action und ging ins unrealistische. Aber alle 3 Bücher unter dem Strich: "lohnenswert" - ich bleibe ein Fan von Mark Roderick

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    robert malagrino 23.04.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Superspannend"

    Von Anfang bis Ende sehr spannend. Ich hoffe es gibt noch einen Teil... Die Charaktere habe ich in mein Herz geschlossen

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    manuela 18.04.2017
    manuela 18.04.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    34
    Bewertungen
    Rezensionen
    119
    70
    Mir folgen
    Ich folge
    4
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Volle Punktzahl !"

    Endlich mal wieder was spannendes, nachdem ich die letzte Zeit ein wenig bei den Thrillern wohl daneben gegriffen habe. Das Ende könnte auf einen vierten Teil hoffen. Die Geschichte war stimmig, ab und zu ein wenig wiederholung, aber das war nicht weiter schlimm. Richard Barenberg ein super sprecher. Ich hatte das Buch fast in einem Rutsch gehört.
    aber man sollte gerade bei dieser Serie mit Teil 1 anfangen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Stephan 13.04.2017
    Stephan 13.04.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    27
    14
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannend, aber vorhersehbar"

    Die Handlung ist spannend und unterhaltsam gestaltet, jedoch auch ziemlich vorhersehbar. Es bleibt aber noch vieles offen, was wohl im nächsten Band geklärt werden soll. Einige Szenen sind ziemlich unappetitlich gehalten, sodass sich empfindliche Leser davon fernhalten sollten. Der Thriller hat mich gut unterhalten, jedoch sollte man während der Lektüre nicht zu sehr über das

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sabine Sievert 09.04.2017
    Sabine Sievert 09.04.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "das Warten hat sich gelohnt"
    Auf welchen Platz würden Sie Tage des Zorns (Post Mortem 3) auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

    es gehört mit zu den Top-Hörbüchern!


    Wie hat Ihnen Richard Barenberg als Sprecher gefallen? Warum?

    Als Sprecher hat mir Richard Barenberg sehr gut gefallen.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Man sollte die ersten beiden Teile auf jeden Fall vorher hören

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    petra 06.04.2017
    petra 06.04.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    14
    10
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "spannend"

    wieder einmal sehr spannend.Bin sehr begeistert.Die Geschichte hat mich gefesselt.Das offene Ende lässt hoffen,auf eine spannende Vortsetzung,auf die ich mich heut schon freue,und ich hoffe mit Avram Koyper,ohne ihn würd was fehlen.Der Sprecher hat seine sache wie immer super gemacht.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    BMP 01.04.2017
    BMP 01.04.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    35
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nichts für schwache Nerven"

    Die Fortsetzung (ungedingt vorher die Teile 1 und 2 hören) ist spannend bis zur letzten Sekunde.
    Es gibt einige sehr brutale Szenen, die einen nicht so schnell wieder los lassen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.