Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Schließe deine Augen Hörbuch

Schließe deine Augen

Regulärer Preis:29,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Am Tag der Hochzeit beginnt das Grauen. Jillian, die junge Braut eines renommierten Psychiaters, wird auf groteske Weise enthauptet in der Gartenlaube aufgefunden. Der mutmaßliche Täter ist wie vom Erdboden verschluckt, der Fall scheint unlösbar. In ihrer Not beauftragt die Mutter des Opfers Dave Gurney, und wieder geht der pensionierte Top-Ermittler auf Verbrecherjagd. Schnell wird klar, dass Jillian nicht das einzige Opfer war - und dass nicht nur Gurneys eigenes Leben in höchster Gefahr ist.

©2012 Heyne TB (P)2012 Random House Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

3.9 (129 )
5 Sterne
 (42)
4 Sterne
 (50)
3 Sterne
 (23)
2 Sterne
 (8)
1 Stern
 (6)
Gesamt
4.1 (38 )
5 Sterne
 (12)
4 Sterne
 (17)
3 Sterne
 (8)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.3 (37 )
5 Sterne
 (17)
4 Sterne
 (17)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Christiane Eckernförde, Deutschland 27.07.2012
    Christiane Eckernförde, Deutschland 27.07.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1261
    Bewertungen
    Rezensionen
    465
    123
    Mir folgen
    Ich folge
    246
    0
    Gesamt
    "fesselnd und beklemmend"

    Die Geschichte kreist um psychologische Zusammenhänge von Kindesmissbrauch und "Heilbarkeit", Schuld und Sühne .
    Die Erzählweise ist eher undramatisch kühl, man muss sich vor blutrünstigen Details nicht fürchten. Natürlich ist das Thema an sich schon beklemmend.
    Der Ermittler im Mittelpunkt ist äußerst klug und beherrscht. Man folgt der Handlung gespannt und alle Verdachtsmomente, die den Hörer beschleichen werden geradezu magisch sofort aufgenommen.
    Aber:
    Seine Frau ist eine Nervensäge und man kann nur mit Mühe den Dialogen ohne Augenrollen folgen. Sie sind allerdings in noch erträglicher Länge und man hält es aus.
    Im Ganzen ein äußerst spannendes Buch mit einem aufwühlenden Thema und einem brillant konstruierten Plot im Stile klassischer "Hwo-did-it?" Krimis im modernen Gewand.
    Die Sprecherleistung ist sehr gut. Der Typ Ermittler mit seiner schwerblütig beobachtenden Art, wird treffend wiedergegeben. Ob man die Stimmlage mag , sollte eine Hörprobe zeigen.

    14 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    herzlich66 Kelkheim, Deutschland 15.08.2012
    herzlich66 Kelkheim, Deutschland 15.08.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    103
    Bewertungen
    Rezensionen
    29
    26
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Spannend...."

    Ich bin begeistert, nach der Parallelwelt und einem definitiv langatmigen King einfach nur gut.
    Sprecher: Klasse, werde ich mir merken...Der Sprecher zieht einem sozusagen in die Handlung rein
    Thema: Beklemmend, gut umgesetzt...Erst sehr spät bekommt man eine Ahnung wer der Täter sein könnte.
    Titelheld: Kühl, überlegt, behält fast immer die Situation im Griff

    7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    TSVMUNICH Deutschland 12.12.2012
    TSVMUNICH Deutschland 12.12.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "super"

    ich kenne mich mit Hörbüchern aus, habe einen großen Durchsatz dank täglicher Fahrten mit dem öffentlichen Nahverkehr.Dieses Exemplar ist super: toller Sprecher und tolle Story :-D Beides hat mich bestens unterhalten

    5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Klaudia 22.09.2012
    Klaudia 22.09.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    19
    Bewertungen
    Rezensionen
    80
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Guter Krimi, toller Sprecher"

    Klassischer Whodunit in leicht düsterer Atmosphäre. Die Geschichte hat mich voll in ihren Bann gezogen, wohl auch durch den Sprecher Gordon Piedesack, der für mich eine echte Entdeckung war.

    Ich würde mir sofort das zweite, bei audible angebotene Buch von John Verdon herunterladen, nur leider ist das gekürzt und ich mag keine gekürzten Hörbücher

    4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Jörg Hameln, Deutschland 14.07.2013
    Jörg Hameln, Deutschland 14.07.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Langweilig"

    17 Stunden langweiliges blabla, ich war oft drauf und dran aufzugeben.
    Diese doch nicht uninteressante Geschichte, hätte man kurz, knackig und spannend auf 5 Stunden reduzieren können! Die armen Menschen, die das Buch lesen, das dauert ja in der Regel noch länger...

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Shanondoah Sweet Home Alabama 09.09.2012
    Shanondoah Sweet Home Alabama 09.09.2012 Bei Audible seit 2014

    shanondoah

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    141
    Bewertungen
    Rezensionen
    58
    48
    Mir folgen
    Ich folge
    12
    0
    Gesamt
    "...völlig an den haaren herbeigezogen...."

    schade! vielleicht hätte da was daraus werden können!
    leider ist die story total unrealistisch. dabei ist sie nicht so spannen, dass man darüber hinwegsehen kann....
    zudem klischeehafte figuren, die nicht wirklich sympathisch sind. schade!
    den sprecher mochte ich, obgleich sein timbre geschmackssache sein dürfte.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Mathias Frankfurt, Deutschland 17.09.2012
    Mathias Frankfurt, Deutschland 17.09.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    141
    Bewertungen
    Rezensionen
    78
    41
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    "Durchwachsen"

    Der Fall ist spannend,ohne Frage. Aber die Überraschung hält sich dann doch in Grenzen, wenn die Auflösung kommt. Außerdem ist der Vortrag des Sprechers an der Grenze zur Depression, was es schwer macht, der Geschichte zu folgen. Einige Passagen sind schlichtweg überflüssig, so wie der mysteriöse Kunstmäzen. Dennoch ist es ein guter Krimi, bei dem man wissen will, wie es weitergeht. wenn sich der Autor mit den Ermittlungen beschäftigt, wird es richtig gut. Aber das Blabla drumherum,.... naja, irgendwie müssen die Seiten ja gefüllt werden.

    4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Tourako 30.12.2012
    Tourako 30.12.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    134
    Bewertungen
    Rezensionen
    42
    40
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    1
    Gesamt
    "spannend und unterhaltsam"

    Trotz der 17 Stunden Laufzeit war ich schnell durch, was an sich schon für eine spannende Geschichte spricht. Die Handlung war logisch, direkt und geradlinig. Alle aufkeimenden Fragen wurden sofort von Gurneys Ermittlungen beantwortet. Eigentlich alle, ausser einer, was mich dann auch ein bischen früh auf den Täter gebracht hat. War aber nicht weiter tragisch, Eine etwas intensivere Recherche hätte dem Buch auch gut getan. So bleibt es halt bei 4 Sternen.
    Der Sprecher hat mir auch gut gefallen, hat zum Buch gepasst.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Lydia Grube 03.09.2012
    Lydia Grube 03.09.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    115
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    24
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    "Dass es das noch gibt!!!!"

    Wow! Ich habe dieses Hörbuch gerade zuende gehört und bin begeistert. Es ist alles da was eine gute Geschichte braucht: erfassbare Protagonisten, die nicht notwendigerweise sympathisch sein müssen, ein straffer Handlungsbogen, ein einleuchtender Plot, ein zufriedenstellendes Ende und im Falle eines Hörbuches jemanden der das ganze überzeugend vortragen kann. Alles ist hier gegeben! Kurz: ich gebe volle Punktzahl weil ich auch 100% bekommen habe! Das ist selten, denn meistens habe ich etwas auszusetzen und oftmals durchaus viel! So kann ich mit ruhigem Gewissen all jenen, die diesen Thriller noch nicht gehört haben pure Spannung bis zum Schluss versprechen!

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.