Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Maniac. Fluch der Vergangenheit Hörbuch

Maniac. Fluch der Vergangenheit

Regulärer Preis:4,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Nur einer kann den ebenso wahnsinnigen wie eiskalt berechnenden Diogenes Pendergast aufhalten, ein grausames Verbrechen zu begehen: sein Bruder Aloysius, Special Agent des FBI - und gerade unschuldig im Hochsicherheitstrakt eines Gefängnisses eingesperrt. Wird er rechtzeitig entkommen können, um die Pläne seines gefährlichsten Gegners zu durchkreuzen?

Der Sprecher:
Detlef Bierstedt, 1952 geboren, ist ein gefragter Synchronsprecher, der unter anderem Georg Clooney und Jonathan Frakes ("Star Trek") seine Stimme leiht. Seine Begeisterung für Hörbücher wird in einer ganzen Reihe grandioser Romanlesungen hörbar.

(c)+(p) 2007 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (49 )
5 Sterne
 (23)
4 Sterne
 (16)
3 Sterne
 (8)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.2 (22 )
5 Sterne
 (11)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.7 (21 )
5 Sterne
 (15)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    vincero Berlin, Deutschland 29.08.2009
    vincero Berlin, Deutschland 29.08.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    110
    18
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "spannung pur"

    diese buch musste ich sofort zweimal hören. beim ersten mal einfach wegen der spannung immer weiterhören. beim zweiten mal konnte ich mich besser auf die - ja, liebevollen details konzentrieren. eine spannende geschichte mit so vielen facetten geschmückt, da lohnt sich das genaue hinhören.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    noahline München, Deutschland 27.05.2011
    noahline München, Deutschland 27.05.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Nicht nachvollziehbar"

    Ich bin ein totaler Agent Pandagast Fan und habe fast alle Hörbücher gehört. Aus Versehen habe ich mir die gekürzte Fassung von Maniac gekauft. Nach 1,5 Stunden habe ich es auf gegeben und mir jetzt, wie sonst auch immer die ungekürzte, nochmal runtergeladen.
    Es wird wirr hin und her gesprungen. Es wirkt so, als ob aus dem ungekürzten einfach ganze Stücke entfernt worden sind und nicht extra eine gekürzte eingelesen worden ist. Nicht zu empfehlen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    wummela München, Deutschland 25.03.2009
    wummela München, Deutschland 25.03.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Freche Apple-Schleichwerbung mittendrin"

    Das Buch ist wirklich gut und spannend. Aber mittendrin kommt plötzlich eine dermassen freche und sinnlose Apple-Schleichwerbung, dass selbst mir als Apple-Fan übel wird. Dass es jetzt schon Product-Placement in Büchern gibt, ist wohl der Gipfel der Geschmacklosigkeit. Deshalb nur 3 Sterne.

    2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Gerhard T. Fischer Kalletal 10.04.2009
    Gerhard T. Fischer Kalletal 10.04.2009

    Withesnake

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    319
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Maniac"

    Diese Rezension steht für alle Douglas Preston und Lincoln Child Romane.
    Douglas Preston und Lincoln Child bringen den Wahnsinn ans Licht. Ich verbringe mehr Zeit im Ausland wie zuhause(Deutschland) höre dann bevorzugt Hörbücher, , UK hat kaum brauchbare Sender, NL geht nur Vormittags und B nur Studio Brüssel(kann kein Flämisch), Französisch so lala. Aber Hörbuch(HB) zu 100%. Detlef Bierstedt ist ein guter Vorleser ebenso wie Thomas Piper, nur wenn ich von A. Pendergast höre dann möchte ich auch von A. Pendergast hören und nicht von A. Pendergaest. Ich habe alle HB,s und Bücher von Douglas Preston und Lincoln Child, von Inhalt her bekommen Alle HB,s die maximale Punktzahl plus UNENDLICH.

    0 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.