Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Im Netz des Spinnenmanns (Ein Fall für Lizzy Gardner 1) Hörbuch

Im Netz des Spinnenmanns (Ein Fall für Lizzy Gardner 1)

Regulärer Preis:20,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Lizzy Gardner war erst siebzehn, als sie ihren schlimmsten Albtraum erlebte. Entführt, gelang ihr, nach Monaten der Gefangenschaft und Folter in den Händen eines Irren, der sich der Spinnenmann nannte, die Flucht.

Vierzehn Jahre später arbeitet Lizzy als Privatermittlerin und gibt in ihrer Freizeit Selbstverteidigungskurse für junge Mädchen. Sie tut, was sie kann, um anderen beizubringen, wie man sich schützt, und die furchtbaren Erinnerungen an ihr Martyrium zu verdrängen. Plötzlich bekommt sie einen Anruf von ihrem ehemaligen Freund Jared, der inzwischen beim FBI arbeitet. Er hat eine schlimme Nachricht: Der Spinnenmann ist wieder aufgetaucht und hat ein konkretes Ziel: das Lizzy diesmal nicht entkommt. Und damit beginnt eine furchterregende Verfolgungsjagd, bei der nur einer überleben wird...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2012 Amazon EU S.à r.l (P)2013 Amazon EU S.à r.l

Kritikerstimmen

Hervorragend! T.R. Ragan hat einen spannenden, messerscharfen Thriller geliefert, bei dessen Lektüre dem Leser der Atem stockt.
-- Romantic Times.

Unterhaltsam und furchterregend - die Geschichte eines raffinierten Schurken.
-- Kirkus Reviews

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (113 )
5 Sterne
 (53)
4 Sterne
 (35)
3 Sterne
 (17)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (6)
Gesamt
4.1 (105 )
5 Sterne
 (49)
4 Sterne
 (31)
3 Sterne
 (15)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (6)
Geschichte
4.2 (107 )
5 Sterne
 (52)
4 Sterne
 (36)
3 Sterne
 (10)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (5)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Claudia Leutesdorf 03.02.2014
    Claudia Leutesdorf 03.02.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    188
    Bewertungen
    Rezensionen
    109
    58
    Mir folgen
    Ich folge
    12
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Eine tolle neue Reihe...."
    Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Im Netz des Spinnenmanns (Ein Fall für Lizzy Gardner 1) für besser als das Buch?

    Kann ich nicht beurteilen, habe das Buch nicht gelesen ;-)


    Welches andere Buch würden Sie mit Im Netz des Spinnenmanns (Ein Fall für Lizzy Gardner 1) vergleichen? Warum?

    Mmh, vergleichen ist schlecht, aber ich würde es mit Cody Mc Fayden (Smoky Barrett Reihe) vergleichen, allerdings nicht so "blutrünstig" (nicht alles so detalliert beschrieben wie bei Smoky)


    Wie hat Ihnen Oliver Schmitz als Sprecher gefallen? Warum?

    Er hat mir gut gefallen, er macht seine Arbeit sehr gut. War mein erstes Hörbuch mit ihm und es hat Spaß mit ihm gemacht.


    Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

    Nicht hätten, habe ich ;-)


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Es ist nicht das Beste Hörbuch was ich gehört habe, aber es macht Spaß Lizzy und Oliver Schmitz zuzuhören.
    Ich werden mir direkt Teil 2 runterladen, das sagt ja eigentlich alles ;-)

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Heike Hatten, Deutschland 03.01.2014
    Heike Hatten, Deutschland 03.01.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    180
    Bewertungen
    Rezensionen
    404
    19
    Mir folgen
    Ich folge
    14
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Kompakt, gute Story, gut gelesen"

    Schlüssige Story, spannend und fesselnd, gute Unterhaltung. Man kann der Handlung gut folgen. Die Fortsetzung ist schon vorbestellt. Klasse Sprecher - 5 Sterne beziehen sich auf einen leichten nicht besonders tiefsinnigen Krimi.

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Claudia Robert Fiedler 01.02.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    102
    Bewertungen
    Rezensionen
    30
    22
    Mir folgen
    Ich folge
    3
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Lausig"

    Lausige Story. Schlecht konstruiert, unerträglich ungenaue und kitschige Beschreibungen, unglaubwürdige Charaktere, Handlungsstränge unlogisch und an den Haaren herbei gezogen.....unterirdisch :(

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Marina 29.11.2013
    Marina 29.11.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    13
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Kann man sich anhören....."

    Ich habe, bevor ich mir das Hörbuch runter geladen hatte, erst einige Rezessionen gelesen, dort hatte ich bereits einiges über den Sprecher erfahren, wollte mir aber letztendlich selber eine Meinung bilden, da ich die Handlung der Geschichte sehr spannend fand. Tja was soll ich sage, ich fand den Sprecher Herrn Oliver Schmitz leider auch nicht so prickelnd. Es viel mir schwer mich durch ihn in die Geschichte hinein zu versetzen, da er stellenweise sehr emotionslos und monoton gelesen hatte.
    Zur Handlung selbst, ich habe mich immer wieder gefragt, wie der S. den anderen immer einen Schritt voraus sein, das FBI überlisten und auch die Polizei an der Nase herumführen konnte. Schade fand ich leider auch, dass der Leser/Hörer erst am Schluss erfuhr, was für ein Problem der S. mit Mädchen im Teenageralter hatte, aber alles in allem hat mir das (Hör)Buch gefallen.
    Stellenweise musste ich kurz aufhören, da ich von der Handlung solche Herzklopfen und Beklemmungen bekam, dass ich die Spannung nicht mehr aushalten konnte.
    Ich wünsche allen interessierten Lesern viel Spass mit diesem Hörbuch -:)

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    k Römerberg, Deutschland 07.02.2014
    k Römerberg, Deutschland 07.02.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nichts für Krimi-Fans"

    Sicherlich etwas für Höchbuch- und krimi- Einsteiger, aber nichts für regelmäßige Hörer. Zum ersten Mal habe ich mir während des Hörens gedacht, wie schlecht geschrieben und künstlich konstruiert doch diese Geschichte ist....

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    I. Tassler-Gerstner Essen, NRW 08.07.2015
    I. Tassler-Gerstner Essen, NRW 08.07.2015 Bei Audible seit 2013

    Beim Walken benutze ich Hörbücher bzw. Hörspiele und es ist immer eine wahre Freude!

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    92
    Bewertungen
    Rezensionen
    71
    71
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein gelungener Thriller."

    Ein gelungener Thriller, spannend, unterhaltsam, da braucht es schon starke Nerven, weil ja viele Tiere vorkommen, vielleicht nicht Jedermanns Sache, aber dennoch gut gemacht. Die Stimme ist angenehm im Ohr, alles in Allem ein guter Thriller. Hat mir persönlich gut gefallen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Donna 25.04.2014
    Donna 25.04.2014
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nicht wirklich atemberaubend."
    Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von T. R. Ragan und/oder Oliver Schmitz ausprobieren?

    Hätte ich die Printausgabe gekauft hätte ich das Buch wahrscheinlich nach den ersten 30 Seiten zur Seite gelegt, weil die Story doch sehr langsam an Spannung gewinnt und erreicht auch nicht wirklich den Höhepunkt. Für mich, kein packender Krimi.


    Wie hat Ihnen Oliver Schmitz als Sprecher gefallen? Warum?

    Der Sprecher hat seinen Job recht gut gemacht. Seine Stimme passte zu einer Krimi-Stimmung.


    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Parnassia 14.03.2014
    Parnassia 14.03.2014

    parnassia

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    76
    Bewertungen
    Rezensionen
    109
    42
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    4
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Verschenkte Story"

    Das Hörbuch erzählt eine spannende, interessante Geschichte. Leider hat der/die Autor/in den Bogen überspannt und Elemente und Vorkommnisse eingefügt, die den Realitätsgrad so beeinflussen, dass meine Beurteilung des Hörbuches kippt.

    Ich wäre (generell) für die Einführung eines Messinstrumentes: Realitätsgrad.

    Auf einer Skala von 1 (realitätsfern) bis 10 (absolut realistisch) erreicht das Hörbuch höchstens eine 3!

    Ich weiß, dass man bei Büchern auch mal großzügig über Machbarkeit hinwegsehen muss, aber gerade zum Schluss entspricht das Buch doch eher dem üblichen Hollywood-Schema: Der Bösewicht kann in Sekundenschnelle auch professionelle Agenten töten, entwischt immer wieder. Die schon zu Beginn befürchtete Konstellation: Der Bösewicht wird die unschuldige Nichte ergreifen, tritt tatsächlich ein – das war mir zu viel (Fremdschämen für so viel Trivialität).
    So viel Vorhersehbarkeit und Realitätsferne bilden bei mir das Urteil: Leichte Lektüre, Standardausführung, muss man nicht hören/lesen. Und das obwohl die Geschichte und der Rahmen so viel mehr geboten haben. Der Anfang war gut und spannend und hob sich vom Üblichen ab. Hier ist viel viel Potenzial verschenkt worden. Das ist sooo schade. Ich bin auch ein wenig traurig, dass nicht mehr aus der Story gemacht wurde.

    Falls Sie Potenzial ausgeschöpft sehen wollen: Dann besser was Anderes kaufen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Elke M. B. 08.02.2014
    Elke M. B. 08.02.2014 Bei Audible seit 2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    41
    Bewertungen
    Rezensionen
    44
    16
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannend!"

    Ich bin mitten im Hörbuch und freue mich schon auf die Hausarbeit heute, um weiter hören zu könnnen;).

    Der Spinnenmann wird allerdings langsam ein Problem für mich, der Mann hat nicht nur ein Faible für Fantasyfiguren, er ist anscheinend selbst mindestens Superman. Einer, der niemals schläft.
    Job, Mädchen ausspionieren, Mädchen entführen, Mädchen gefangen halten, ständig hinter der Hauptfigur nachspionieren, alle anderen Protagonisten auch ausspionieren...
    Der gute alte S. King hätte das Problem mit ein bißchen Fantasy-Fähigkeit gelöst. Die Zeit kurz anhalten und alles erledigen, was nötig ist, um ein guter Mörder zu sein, zum Beispiel.

    Gut gefällt mir, dass ich ca. 2 Drittel vom Hörbuch gehört habe und keinen Schimmer habe, welcher der vielen möglichen Täter es tatsächlich ist. Dieses "Das Böse ist immer und überall" hat was.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.