Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Im Auge des Tigers Hörbuch

Im Auge des Tigers

Regulärer Preis:29,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

In einem unscheinbaren Gebäude in einem Vorort in Maryland sitzt die Firma Hendley Associates. Nach außen hin eine Investmentfirma, in Wirklichkeit aber mit ganz anderen Interessen: im In- und Ausland Terroristen zu identifizieren und zu lokalisieren, und dann - mit welchen Mitteln auch immer - einzuschreiten, um das Problem zu lösen.

In der neuen Welt des Terrorismus, in der jeder mit einem Schnellfeuergewehr, einer Grundkenntnis in Chemie oder auch nur dem Willen zum Selbstmord eine dramatische Rolle spielen kann, gelten die alten Regeln nicht mehr. Keine offizielle Regierungsorganisation kann darauf mehr effektiv reagieren. Daher bleiben nur Männer und Frauen, die schnell und aktiv sind, frei von Hierarchie und staatlichen Einschränkungen - Menschen, die außerhalb des Systems agieren.

©2012 Heyne Verlag (P)2013 Random House Audio, Deutschland

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (436 )
5 Sterne
 (216)
4 Sterne
 (133)
3 Sterne
 (59)
2 Sterne
 (13)
1 Stern
 (15)
Gesamt
4.0 (391 )
5 Sterne
 (165)
4 Sterne
 (118)
3 Sterne
 (69)
2 Sterne
 (19)
1 Stern
 (20)
Geschichte
4.7 (388 )
5 Sterne
 (287)
4 Sterne
 (80)
3 Sterne
 (16)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Friedhelm Zurawski 04.10.2013

    Der MA-Sani

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    29
    Bewertungen
    Rezensionen
    12
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schade, der letzte Thriller von Tom Clancy"

    Als regelmäßiger Höhrer der Tom Clancy Bücher habe ich dieses auch sofort nach seinem Erscheinen hier bei Audible gekauft. In der Chronologie der Thriller ist es ein wichtiger Baustein, erfährt man doch hier mehr über den Campus und seine Anfänge.
    Frank Arnold las wieder zu meiner vollen Zufriedenheit und hielt durch seine Art die Spannung an den entsprechenden Stellen aufrecht. So war es wiedermal ein kurzweilige Unterhaltung und auch wieder viel zu Schnell am Ende.
    Am Ende ist nun, nach dem viel zu frühen Tod Tom Cancy's, leider auch die Romanserie über Jack Ryan. Vielleicht werden ja noch verbliebene Romane übersetzt und veröffentlicht, aber nie wieder werden wir uns über einen neuen Thriller von Tom Clancy freuen dürfen.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Andreas Gryphius Großneuhausen, Deutschland 06.09.2013
    Andreas Gryphius Großneuhausen, Deutschland 06.09.2013

    Tom

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    112
    Bewertungen
    Rezensionen
    22
    17
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "schwach"

    ich habe von Clancy alle Bücher/Hörbücher gelesen bzw gehört und war gespannt auf die neue Folge- leider hat mich das Hörbuch sehr enttäuscht- das Thema ist zwar sehr aktuell-
    amerikanische Methoden zur Bekämpfung des Terrors-auch nur wenn Verdacht-NSA ...
    Es fehlt total die Spannung! Schade....
    Für mich war dieses HB ein Fehlkauf- der Sprecher wie immer top!

    6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Stephan Auhsburg, Deutschland 09.09.2013
    Stephan Auhsburg, Deutschland 09.09.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    123
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    4
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Clancy Tiefpunkt"

    Politisch und moralisch fragwürdig sind Clancys jüngste Romane ohnehin - ein privater Geheimdienst agiert als Weltgericht und bildet Killerkommandos aus; und sollten mal Probleme auftauchen, hat man ja Blanko-Begnadigungen des Ex-Präsidenten Jack Ryan in der Schublade.

    Trotz dieser Prämisse stellt "Auge des Tigers" nochmals einen Tiefpunkt in der endlosen Ryan-Reihe dar (mittlerweile tritt der Sohn gegen die "bösen Jungs" an, die den USA ans Leder wollen). Das Ganze ist so lächerlich platt und zudem elendig in die Länge gezogen, dass ich gleich mal vom neuen Audible-Umtauschangebot Gebrauch machen werde ...

    Einziger Lichtblick ist Frank Arnold, der das amerikanische Stammtisch-Gebrabbel schmerzfrei und gekonnt ins Mikro liest - das nenn ich mal professionell.

    8 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Max 05.09.2013
    Max 05.09.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    29
    Bewertungen
    Rezensionen
    177
    11
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Naja früher..."

    ...habe ich die Bücher von Tom Clancy als Hörbuch trotz zum Teil ausufernder Beschreibungen gern gehört. Aber die unendliche Überheblichkeit der handelnden US-Amerikaner in diesem Werk macht es schwer, weiter zu zu hören. Da übernimmt schon mal ein auszubildender Theoretiker (und Sohn eines früheren Präsidenten) innerhalb von ein paar Minuten den Mordauftrag seiner dafür trainierten Mitreisenden mir nichts dir nichts, weil diese vom Kellner bekleckert wurden, und führt ihn auch noch total cool sofort aus. Donnerwetter, diese Superkerle werden die Welt von den bösen Ausländern befreien, sie töten und dann noch mehr auf die kurzsichtigen Europäer herab sehen müssen, weil diese wieder mal nicht mitspielen!
    Vom Sprecher kann man nichts Schlechtes sagen.

    7 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Adrian 28.10.2016
    Adrian 28.10.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    32
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Clancy Top - dieses Buch flop"

    Ich hab nun 15 Bücher der Jack Ryan Reihe, welchen ich vielen eine 5 und wenigen eine 4 gegeben habe, war dieses Buch sehr enttäuschend.
    Inhaltlich ist es so dünn, dass man es wirklich einfach überspringen kann!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon-Kunde 06.07.2016
    Amazon-Kunde 06.07.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Tolles Hörbuch"

    Wie immer spannend, authentisch und toll gesprochen
    Mein Lieblings Autor, Mein Leiblingssprecher, Meine Lieblings Hörbuchserie... Wann kommt der folgende Teil

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Mike F. 17.03.2016
    Mike F. 17.03.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    13
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schlechtestes Tom Clancy"

    Ich hatte zunächst das Neuste Tom Clancy gelesen und dann die Reihe in Chronologie. Hoffe dieses hier ist nur ein Übergangsbuch in die nächste Generation (Jack Ryan - Jack Ryan jr.) und das nächste wird wieder besser...
    Ansonsten wird es das letzte Buch in der Reihe sein, dass ich höre.
    Frank Arnold war wie immer hervorragend!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Andreas Werner 14.08.2015
    Andreas Werner 14.08.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    11
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Zu langatmig"
    Was hat Ihnen am meisten an Im Auge des Tigers gefallen? Was am wenigsten?

    Für regelmäßige Clancy-Hörer wie mich leider enttäuschender Beginn. Ich höre in langen Autofahrten und hatte zuletzt ein Cussler-Buch. Dieses Clancy Buch ist in den ersten Stunden mehrfach so langatmig gewesen, dass mir ganze Passagen durchgegangen sind, die mehrfach gehört werden mussten.
    Das kann ich daher nur als Warnung mitgeben!


    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Frank Heynen 11.08.2015
    Frank Heynen 11.08.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "klassischer Clancy. Top!"

    Das war meim erster Toman der "nach Jack Ryan " Reihe und es fühlte sich wie vorher an. Klasse Spionage Roman.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Andreas G Mimm 30.03.2015
    Andreas G Mimm 30.03.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    22
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Frank Arnold spricht gut. aber so englisch typisch"

    typische Ausdrücke, wie Nine-One-One sollten schon sitzen, anstatt 9-Elf gesprochen zu werden. ähnliche Beispiele ziehen sich durch.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.