Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Ich sehe was, was du nicht siehst Hörbuch

Ich sehe was, was du nicht siehst

Regulärer Preis:19,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Das Böse lauert überall: Madison McKinley glaubt, dass sie von einem Unbekannten verfolgt wird. Die Polizei ist jedoch mit der Suche nach einem Serienmörder beschäftigt und hat keine Zeit für sie. Hilfe erhält Madison von dem attraktiven FBI-Agenten Pierce Buchanan, mit dem sie einmal eine Affäre hatte. Da rückt Madison plötzlich ins Zentrum der Polizeiermittlungen - als Verdächtige.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2013 Egmont Lyx. Übersetzung von Frauke Lengermann (P)2014 Audible GmbH

Kritikerstimmen



Dieser Roman lässt keine Wünsche offen. Voll atemberaubender Thrillerspannung!
-- Margaret Carroll, Autorin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (28 )
5 Sterne
 (15)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (3)
Gesamt
4.0 (25 )
5 Sterne
 (13)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (2)
Geschichte
4.2 (26 )
5 Sterne
 (16)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Iz Frankfurt/M. 02.12.2014
    Iz Frankfurt/M. 02.12.2014

    Erzählen Sie anderen Hörern was von sich.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    70
    Bewertungen
    Rezensionen
    238
    40
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Toller 2. Teil"

    Krimi und Romantik so wie es mir gefällt. Spannend, romantisch, komisch und hervorragend vorgelesen.

    Es ist ein Buch zum Verweilen, kein blutrünstiger Nervenkitzel, aber dennoch nicht seicht.

    (Ich empfehle vorher den 1. Teil der Serie "Schatten der Angst" zu hören, auch wenn das kein Muss ist.)

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sarah Becker 05.07.2015
    Sarah Becker 05.07.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Super"

    Es war mein erstes Hörbuch in meinem Leben und fand den Anfang echt mühsam anzuhören doch mit der Zeit und der Interesse ging es ganz von selbst ganz super Hörbuch !

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Patricia 25.09.2016
    Patricia 25.09.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    82
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Eine Zumutung "

    Eine erwachsene weibliche Hauptperson des Romans, die sich wie eine nervige 12 jährige benimmt!
    Sie wiederspricht ständig, ohne Sinn und Verstand und der Leser wünscht sich bald, sie würde dem Mörder schnell zum Opfer fallen!
    Die Geschichte wäre vielleicht spannend, wenn dieses kindische Gehabe wenigstens zeitweise aufhören würde..
    Und ein gestandener FBI Agent, der in der nähe der Dame zum Idioten mutiert!
    Falls das dumme Gehabe eine emanzipierte Frau darstellen sollte, ist der Versuch gründlich misslungen!
    Die Kleinmädchen Stimme der Vorleserin passt zum Teenager Gehabe der weibliche Hauptperson.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon-Kunde 10.12.2015
    Amazon-Kunde 10.12.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Liebeskarussell ohne Thrill"

    Christiane Marx - wieder immer toll von der Stimmmodulation
    Story: Das Genre nennt sich ja Lady-Thriller, aber erfüllt wurde nur das "Lady". Die Story ist Potential her sehr gut, aber sie ist nicht gut und bis zum Ende durchdacht. Es geht um einen Serienkiller, doch dieser wird nur am Rande erwähnt, so gut wie nichts aus seiner Perspektive. Die Geschichte hat mich nicht geflasht. Es reicht an "Schatten der Angst" nicht im mindesten heran.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Mariana Deutschland 11.12.2014
    Mariana Deutschland 11.12.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    19
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nervtötend und langweilig."

    Das Buch ist kein Thriller sondern ein Ärgernis.
    Das nervtötende Gezicke der Hauptprotagonistin mit ihrem Ex-Lover (mir ist schleierhaft, wie ein geistig normaler Mann sich in so eine Frau verlieben kann) zieht sich über 3/4 des Buches hin. Die Geschichte, die gut sein könnte, tritt in den Hintergrund. Dass der Ermittler der Polizei dermaßen unfähig und verbohrt dargestellt wird, müsste eigentlich jeden Aktiven der Polizei verärgern.
    Mir hat das Buch nicht gefallen, ich fand es unendlich langweilig und unglaubwürdig. Die Autorin Lena Diaz kommt bei mir auf die rote Liste.

    2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.