Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der Wolf Hörbuch

Der Wolf

Regulärer Preis:29,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Ihr kennt mich nicht, aber ich kenne euch. Ihr seid drei. Und ich habe mich entschlossen, euch umzubringen. Er ist 65, Schriftsteller, erfolglos - und will mit einem spektakulären Verbrechen unsterblich werden. Seine mörderische Inspiration: das alte Märchen vom "Rotkäppchen". Seine Opfer: drei rothaarige Frauen zwischen siebzehn und Anfang fünfzig. In einem anonymen Brief teilt ihnen der "große böse Wolf" mit, dass er sie umbringen wird. Denn in Wirklichkeit habe das Märchen ein ganz anderes Ende. Die Frauen wissen nichts voneinander - außer dass es noch zwei andere Opfer gibt. Und sie haben keine Ahnung, wie der Täter Jagd auf sie machen wird. Zermürbt von ihrer Angst versuchen sie, sich gegen den Unbekannten zur Wehr zu setzen...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2012 Droemer (P)2012 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (960 )
5 Sterne
 (365)
4 Sterne
 (346)
3 Sterne
 (162)
2 Sterne
 (50)
1 Stern
 (37)
Gesamt
4.0 (412 )
5 Sterne
 (156)
4 Sterne
 (141)
3 Sterne
 (78)
2 Sterne
 (26)
1 Stern
 (11)
Geschichte
4.6 (409 )
5 Sterne
 (299)
4 Sterne
 (79)
3 Sterne
 (22)
2 Sterne
 (7)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Margitta Haspel 13.10.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    29
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Genau ! Katzenbach kann es einfach ! Genial"

    Ich kann mich der obigen Rezension nur anschließen . Er ist und bleibt mein "Liebster"
    Spannend ohne wirklich nur eklig zu sein. Klasse Storry. Immer wieder auch witzig.Entwicklungen die man nicht erahnt. Also.....ich war begeistert.Und Simon Jäger?
    Natürlich oberklasse...wie immer ;)

    25 von 27 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Stephan Augsburg, Deutschland 08.10.2012
    Stephan Augsburg, Deutschland 08.10.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1109
    Bewertungen
    Rezensionen
    55
    43
    Mir folgen
    Ich folge
    12
    0
    Gesamt
    "Katzenbach kann es einfach"

    Man soll ja in den Rezensionen keine Bücher vergleichen, dennoch bitte ich um Nachsicht. Direkt hintereinander habe ich den neuen Fitzek ("Abgeschnitten") und den neuen Katzenbach gehört - danke ans Audible-Team übrigens für diese beiden Veröffentlichungen.
    Die Bücher sind sich nicht unähnlich, beide sind trickreich konstruierte Thriller (mein absolutes Lieblingsgenre :-). Während aber aus Fitzeks Bausteinen (clevere Zeitsprünge, ein paar gezielte Tabubrüche, eine Prise Lisbeth Salander etc.) irgendwie doch nichts Ganzes wird, zeigt Altmeister Katzenbach, wie es geht. Sein Plot ist nicht minder zurechtgebastelt als Fitzeks, aber deutlich glaubhafter und damit spannender. Katzenbach kommt mit weniger Wendungen aus, lässt die Spannung langsam wachsen und nimmt sich mehr Zeit für seine Charaktere, denen er sogar eine schöne Portion Humor zugesteht.
    Fitzek dagegen setzt auf Dauer-Spannungsmache (Kurzkapitel mit teils völlig überzogenen Cliffhangern) und Dauer-Spekulation (beide Hauptprotagonisten haben Sidekicks, die ständig Fragen stellen und Thesen aufstellen).
    Katzenbach lässt die Fragen und Ideen da entstehen, wo sie hingehören: im Kopf des Hörers. Daher: 1:0 für Katzenbach.

    85 von 96 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Schmiding 21.11.2012
    Schmiding 21.11.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    871
    Bewertungen
    Rezensionen
    181
    171
    Mir folgen
    Ich folge
    11
    0
    Gesamt
    "Originelle Story, toller Vorleser!"

    Vorleser Simon Jäger kann auch aus durchschnittlichen Büchern noch großes Hörvergnügen zaubern, weil er einfach perfekt liest. Aber bei diesem Buch ist das gar nicht erforderlich, denn die Story macht ebenso viel Spaß wie der Vorleser: Drei Frauen werden von einem Killer verfolgt und lösen das Problem auf unerwartete Art und Weise. Ein origineller Krimi, schon allein, weil er ohne die modischen und total ausgelutschten Zutaten "Kinderschänder", "Gerichtspathologe" und "Kommissar mit Beziehungsproblemen" auskommt und er trotzdem spannend ist.

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Customer Düsseldorf, Deutschland 15.10.2012
    Amazon Customer Düsseldorf, Deutschland 15.10.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    42
    Bewertungen
    Rezensionen
    12
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Angenehmer Thriller"

    Erstmal kurz zum Sprecher.Wieder eine sehr gute Leistung.Simon Jäger wertet jedes Hörbuch automatisch auf.Neben David Nathan der beste Sprecher.
    Das Buch ist etwas außergewöhnlicher,als diese standart Thriller.Mir gefällt die Verknüpfung zu dem Märchen und auch die Darstellungen von den Einzelschicksalen der Personen.Katzenbach schafft es mit einem soliden,gleichzeitig aber bildhaftem Erzählstil, dass man vom Anfang bis zum Ende aufmerksam zuhört, was nicht bei jedem Hörbuch selbstverständlich ist.
    Lohnt sich.

    21 von 24 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    zukie Deutschland 22.10.2012
    zukie Deutschland 22.10.2012

    Eine Krankenschwester, die seit Audible schon viele Bücher "gelesen" hat, wofür ich normalerweise keine Zeit und Lust gehabt hätte.Echt toll

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    41
    Bewertungen
    Rezensionen
    49
    37
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Erst solala.... dann Spannung!!"

    Die ersten Kapitel fand ich recht langweilig; hatte schon überlegt gar nicht mehr weiter zu hören......dann....oweia; die Spannung lies mich nicht mehr los. Ich konnte kaum aufhören zu hören! Sogar mein Mann der eigentlich gar nicht solche Thriller mag, setzte sich zu mir und hörte mit.
    Zu empfehlen. Das ist mein erster Katzenbach. Bin doch sehr auf die anderen seiner Bücher gespannt. Ob die genauso gut sind...?

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Jackie Deutschland 03.11.2012
    Jackie Deutschland 03.11.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    135
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Sehr enttäuscht!!!"

    Vielleicht ist es unfair,wenn ich ein Hörbuch bewerte, das ich vorzeitig beendet habe.
    Aber es war einfach zu langweilig - statt einer spannenden Handlung, nur stundenlanges “Gefühlsblabla" aus Sicht der Opfer.Es ist das erste Hörbuch seit Jahren, dessen Kauf ich wirklch bereut habe.Ich habe mir von Katzenbach eigentlich mehr erwartet...

    9 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    omnibot Berlin, Deutschland 17.12.2012
    omnibot Berlin, Deutschland 17.12.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Laaaangweiiiiliiiiig!"

    Ich mag Katzenbachs Bücher und Stil eigentlich sehr gerne. Vor allem "die Anstalt" fand ich absolute Spitzenklasse.
    Nun zu "der Wolf"... In voller Vorfreude auf einen spannenden Thriller für kalte Winterabende gekauft und gnadenlos enttäuscht worden!
    Abgedroschene Charaktere und die unreflektierte Reproduktion bewährter Stilmittel werden hier in Perfektion aufgeführt. Wer kennt ihn noch nicht, den Serienkiller der seine Taten mit Märchen in Beziehung setzt (Gähn!) und die leidenden Opfer die sich verzweifelt versuchen aus ihrer Lage zu befreien (Gähn#2!). Nun muss man sicher nicht immer das Rad neu erfinden aber wenn der Autor seine Leser/Hörer zusätzlich mit einer so langsam vorgetragenen Story quält, die zum größten Teil ebenfalls aus belanglosen Nebensächlichkeiten besteht, dann wird es echt zum Graus!
    Im Gegensatz zu einigen anderen habe ich mich durch die 12 Stunden irgendwie durch gequält um festzustellen: Der langweiligste Thriller den ich je ich je gehört habe!
    Da gibt's nur den Zwangsstern und den darf sich der wie immer hervorragende Simon Jäger anheften.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    GETT.AT Österreich 05.12.2012
    GETT.AT Österreich 05.12.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    121
    Bewertungen
    Rezensionen
    50
    29
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    "Böse Geschichte, genial erzählt!"

    Die Geschichte ist so genial wie gefinkelt: 3 Rotkäppchen und ein böser Wolf, der mit den 3 Damen ein perfides Spiel treiben will. Wird es ihm gelingen?

    Hier handelt es sich um eines der wenigen, wirklich gelungenen Hörbücher. Aufbau, Plot, die Darstellung einzelnen Protagonisten sowie die Art und Weise der Erzählung sind hervorragend und der ausgezeichnete Sprecher rundet das Bild noch ab.

    Böse Geschichte, genial erzählt.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    claudia ortenberg, Deutschland 22.11.2012
    claudia ortenberg, Deutschland 22.11.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    32
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "ungewöhnlich"

    ich war froh, als es fertig war und habe es nur bis zum schluss gehört, weil ich es gekauft hatte. die art und weise, wie die personen dargestellt wurden, hat mich auch irritiert. herr und frau böser wolf, die roten 1,2 und 3. sicher hat das dazu beigetragen immer zu wissen, um wen es gerade geht, aber ob das wirklich nötig ist??? meins ist es nicht und ich bin froh, dass ich wieder ein anderes hörbuch anfangen kann.

    5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Customer 10.11.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Gähn!"

    Das war das mit Abstand Langatmigste und Langweiligste das ich je unter der Bezeichnung Krimi oder Thriller gehört habe.

    8 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.