Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Bis ins Mark (Maddie Divine 1) Hörbuch

Bis ins Mark (Maddie Divine 1)

Regulärer Preis:17,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Eigentlich hat Detective Maddie Divine mit ihren Eheproblemen schon genug Ärger am Hals. Aber auch beruflich kommt es dicke: Die Frau, die Knochenmarkspenderin für die kranke Tochter des Gouverneurs von Kalifornien sein sollte, wird entführt. Als dann auch das Mädchen selbst verschwindet, hat der Fall endgültig höchste Priorität für Maddie und ihren Partner Darius von der Vermisstenstelle des Polizeidezernats von Los Angeles. Da stellt sich heraus, dass Darius die verschwundene Frau kannte. Kann Maddie ihm noch trauen?



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2016 Piper Verlag GmbH. Übersetzung von Juliane Pahnke (P)2016 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

3.9 (37 )
5 Sterne
 (16)
4 Sterne
 (10)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (2)
Gesamt
3.8 (37 )
5 Sterne
 (15)
4 Sterne
 (9)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (3)
Geschichte
4.0 (37 )
5 Sterne
 (18)
4 Sterne
 (11)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (5)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Mandy Schulz 26.09.2016
    Mandy Schulz 26.09.2016 Bei Audible seit 2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    47
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ich konnte kaum Pause machen!"

    Spannend bis zum Schluss und sehr emotional!
    Super gelesen, die unterschiedlichen Charaktere sind stimmlich sehr gut zur Geltung gekommen!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Christa Krause 21.06.2016
    Christa Krause 21.06.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "sorry, eine unendlich langweilige Geschichte"

    ein weiteres Hörbuch werde ich mir nicht antun!
    langweilige Geschichte ohne Spannung. dann noch schlecht gelesen! nein danke

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    eva davidov 09.03.2016
    eva davidov 09.03.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Dümmliches dünnes Geschichtchen..."
    Was genau hätte man an Bis ins Mark (Maddie Divine 1) noch verbessern können?

    Man hätte den Protagonistinnen etwas mehr IQ Punkte und etwas kleinere Körbchengrößen gönnen können...Doch zwischen all der blaswütigen Politikerinnen bleibt das Opfer "Tiffany"auch in Händen brutaler Pornoproduzenten um ihre Jungfräulichkeit bemüht...ich konnte den Schwachkram nicht zu Ende hören, drücke aber die Daumen, dass Tiffy unberührt bleibt...Ein Fazit? "Fickelprüderie"


    Was werden Sie wohl als nächstes hören?

    NICHT Teil zwei!!


    Welche drei Worte würden Ihrer Meinung nach die Stimme von Elisabeth Günther am besten beschreiben?

    Tat ihr BESTES


    Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

    Kreativen Ärger...man kann nebenbei aufräumen und hemmungslos schimpfend monologisieren....


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Gut zu wissen, dass es bessere Hörbücher gibt. "Blauer Montag" von Nicci French, oder ganz solide, die Cormoran Strike Bände.

    2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Customer Walddorfhäslach, Deutschland 08.04.2016
    Amazon Customer Walddorfhäslach, Deutschland 08.04.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    73
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Zwiespältig"

    Das Buch hinterlässt eine zwiespältigen Eindruck. Insgesamt fand ich die Protagonistin soweit ganz sympathisch, andererseits ist die ganze Geschichte unglaubwürdig und unlogisch. Die Handlungen der Bösewichter sind gegen Ende überhaupt nicht mehr nachvollziebar, man merkt, dass sich die Autorin in ihrem Plot verheddert hatte und nicht mehr richtig herausfand.
    Die Sprecherin trägt ihren Teil bei. Ihr Versuch Männerstimmen zu imitieren, misslingt gründlich. Wenn ihre Stimme die Tiefen nicht hergibt, sollte sie es auch nicht versuchen. Das Wollen und nicht Können wirkt über die ganze Strecke unnatürlich und störend.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.