Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Transmitter-Roulette (Perry Rhodan 2528) Hörbuch

Transmitter-Roulette (Perry Rhodan 2528)

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Auf der Erde und den zahlreichen Planeten in der Milchstraße, auf denen Menschen leben, schreibt man das Jahr 1463 Neuer Galaktischer Zeitrechnung - das entspricht dem Jahr 5050 christlicher Zeitrechnung. Seit über hundert Jahren herrscht in der Galaxis weitestgehend Frieden: Die Sternenreiche arbeiten zusammen daran, eine gemeinsame Zukunft zu schaffen. Die Konflikte der Vergangenheit scheinen verschwunden zu sein.

Vor allem die Liga Freier Terraner (LFT), in der Perry Rhodan das Amt eines Terranischen Residenten trägt, hat sich auf Forschung und Wissenschaft konzentriert. Sogenannte Polyport-Höfe stellen eine neue, geheimnisvolle Transport-Technologie zur Verfügung. Gerade, als man diese zu entschlüsseln beginnt, dringt die Frequenz-Monarchie über den Polyport-Hof in die Milchstraße vor. Zum Glück kann der Angriff zumindest zeitweilig zurückgeschlagen werden.

Während Reginald Bull in der Milchstraße und Atlan in Andromeda versuchen, die heimische Galaxis zu schützen, folgt Perry Rhodan einem Hilferuf der Terraner in das in unbekannter Weite liegende Stardust-System. Dort erhält er eine Botschaft seines alten Mentors ES: Die Superintelligenz scheint akut bedroht. Und zu allem Überfluss tut sich Neues in den bislang unzugänglichen Wandernden Städten. Atlan wiederum begibt sich nach Andromeda. Dort will der Arkonide direkt gegen die Frequenz-Monarchie antreten. Dazu spielt er TRANSMITTER-ROULETTE...

(c) 2009 Pabel Moewig Verlag KG, (p) 2009 Eins A Medien GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

3.6 (5 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.5 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.0 (2 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    René Falkensee, Deutschland 06.06.2012
    René Falkensee, Deutschland 06.06.2012
    Bewertungen
    Rezensionen
    11
    1
    Gesamt
    "Wenn der Sprecher auf die Tischplatte schlägt..."

    Der Sprecher selber stellt echt eine Herausforderung dar. Nicht nur, dass man das Gefühlt hat, er selber schläft gleich ein und in Kürze müsse man den aufschlagenden Kopf hören; diese monotone Art, jeden Satz und sogar Nebensatz einzeln aufzuzählen könnte als Hypnose Versuch zählen.
    Am Anfang habe ich mich gefragt, ob die Texte so schwierig geschrieben sind, und sich schwer betonen lassen. Aber alle anderen Sprecher schaffen es, den Personen und der Erzählung selbst mehr Charakter und Nuancen zu verleihen.
    Ich empfinde es als sehr anstrengend, diesem Sprecher zuzuhören und eine klare Differenzierung der Charaktere sowie Erzählung wahr zu nehmen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.