Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Ready Player One | [Ernest Cline]

Ready Player One

Regulärer Preis:29,95 €
  • Ihre Abovorteile:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • Nur 4,95 € pro Monat für die ersten drei Monate
    • Über 100.000 Titel zur Auswahl
    • Nach drei Monaten 9,95 € pro Monat - dann jederzeit kündbar
  • - oder -

Your Likes make Audible better!

'Likes' are shared on Facebook and Audible.com. We use your 'likes' to improve Audible.com for all our listeners.

You can turn off Audible.com sharing from your Account Details page.

OK

Beschreibung

Im Jahr 2044 hat die reale Welt für Wade Watts nicht mehr viel zu bieten. Daher flieht er - wie die meisten Menschen - in das virtuelle Utopia von OASIS. Hier kann man leben, spielen und sich verlieben, ohne von der bedrückenden Realität abgelenkt zu werden. Da entdeckt Wade in einem Online-Game den ersten Hinweis auf das enorme Erbe des verstorbenne Schöpfers von OASIS, das er in seiner Cyber-Welt versteckt hat. Plötzlich ist Wade eine Berühmtheit, aber er gerät auch ins Visier eines Killerkommandos - in OASIS und in der Realität. Wade weiß, dass er diese mörderische Hetzjagd nur überleben kann, wenn er das Spiel bis zu seinem ungewissen Ende spielt!

©2011 Crown (P)2012 Random House Audio

Kritikerstimmen

Nerdgasm
-- John Scalzi

A book filled with references to video games, virtual reality, '80s pop-culture trivia, geek heroes like E. Gary Gygax, and funny-sounding cult items like Frobozz and Raaka-Tu. (...) a "nerdgasm." There can be no better one-word description of this ardent fantasy artifact about fantasy culture.
-- The New York Times

Ernest Cline schreibt hier die Bibel aller Nerds. Aufgebaut wie ein klassisches Heldenepos (...), mit einem stimmigen Figurenensemble und einem ultrabösen Gegner, erzählt Cline mit Witz und einem unglaublichen Tempo. (...) Ready Player One hat das Zeug zu einem Nerd-Klassiker wie die Anhalter-Reihe von Douglas Adams zu werden!
-- Virus

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (1466 )
5 Sterne
 (1081)
4 Sterne
 (273)
3 Sterne
 (76)
2 Sterne
 (24)
1 Stern
 (12)
Gesamt
4.7 (591 )
5 Sterne
 (455)
4 Sterne
 (93)
3 Sterne
 (32)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (5)
Geschichte
4.6 (588 )
5 Sterne
 (393)
4 Sterne
 (152)
3 Sterne
 (35)
2 Sterne
 (5)
1 Stern
 (3)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Stephan Auhsburg, Deutschland 02.04.2012
    Stephan Auhsburg, Deutschland 02.04.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    105
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    3
    0
    Gesamt
    "Was ein Buch!"

    Aufgewachsen in den 80ern? Fan von klassischen Videospielen? Von gut erzählten Thrillern? Von schrägen Utopien? Von Cyberpunk-Literatur?
    Wer 1 x mit ja geantwortet hat, wird "Ready Player One" mögen, wer 2 x oder öfter genickt hat, wird niederknien: Was ein Buch!

    Eine Reise in die Zukunft und die Vergangenheit gleichzeitig, spannend und ironisch erzählt anhand eines simplen, aber doch unglaublich raffinierten Plots. Mehr will ich gar nicht verraten. Für mich die Audible-Überraschung des Jahres (und da war ja schon einiges dabei).

    Martin Bross liest gekonnt und so facettenreich, dass man manchmal meint, Manfred Lehmann (alias Bruce Willis) und Martin Semmelrogge (herrlich knarzig-quäkig) säßen mit am Mikro.

    86 von 90 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Dennis 15.04.2012
    Dennis 15.04.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    19
    Bewertungen
    Rezensionen
    90
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Ich konnte es nicht weglegen!"

    Ich höre viele Hörbücher, meistens zum Einschlafen. Dieses hielt mich bis Nachts um 4 wach bis ich es durchgehört habe! (Obwohl ich gewöhnlich gegen 6 von meinen Kindern geweckt werde).

    Schnell fieberte ich mit den jungen Protagonisten mit und verfolgte gebannt die jeweiligen Entwicklungen der Beziehungen untereinander.

    Obwohl viele der 80er-Anspielungen vor meiner Zeit waren habe ich sie sehr genossen und sie wirkten nie störend sondern eher interessant. Gerade die Mischung aus reellen Fakten und Zukunftsfiktion hat einen besonderen Reiz auf mich ausgeübt.

    Super gesprochen! Martin Bross erweckt die Charaktere überzeugend und mit hörbar viel Spaß und Leidenschaft zum Leben.

    Da meine Freundin gerade erst mit dem Hörbuch angefangen hat, freue ich mich schon sehr darauf, es ein zweites mal mit Ihr gemeinsam durchzuhören.

    Uneingeschränkt zu empfehlen!

    10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Andreas Frickenhausen, Deutschland 27.12.2012
    Andreas Frickenhausen, Deutschland 27.12.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Trotz mancher Schwächen lesenswert"

    Die ersten zwei Stunden kommt die Geschichte nicht richtig in Gang und man muss schon ein Fan der 80er Filme und Videospiele sein, um hier nicht abzuschalten. Danach nimmt die Spannung gewaltig zu und bleibt bis zum Schluss auf hohem Niveau.
    Nüchtern betrachtet ist die Gechichte an einigen Stellen unlogisch. Niemand kann so viele Videospiele perfekt spielen und so viele Filmdialoge auswenig können. Nicht mal mit fünf Jahren Vorbereitung. Auch ist es unlogisch, dass alle sich sorgen in der realen Welt nicht attraktiv genug zu sein, nur der Hauptcharakter macht sich keine Sorgen, obwohl er auch mit manchem Makel beschriebem wird.
    Dem Unterhaltungswert des Buches tut das aber keinen Abbruch und der Nerd der 80er Jahre verzeiht dies gerne. Immerhin gibt es doch so manche Stelle, an der man sich selbst wiederfindet.
    Wer allerdings keinen Bezug zu den 80ern hat, wird sich damit schwer tun.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Andrea Veitshöchheim, Deutschland 06.04.2012
    Andrea Veitshöchheim, Deutschland 06.04.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    40
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "JAAAAAAAAAAAAAA GENAU"

    Ich kanns nicht besser sagen als Stephan.
    Als Musik-, Spielkonsolen- und SF- Fan, aufgewachsen in den 70igern :o), war es mir ein außerordentliches Vergnügen dieses Buch zu hören. Dickes Lob auch an den Sprecher der den sowieso schon kurzweiligen Inhalt total lebendig umsetzt.
    Danke Audible Team.

    24 von 29 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sillium 22.05.2012
    Sillium 22.05.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    23
    Bewertungen
    Rezensionen
    15
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Bitte noch ein Freispiel"

    Ich muss gestehen das ich nach der Beschreibung des Buches etwas skeptisch war.
    Aber da auch ich ein Kind der 80er/90er bin und weiss was ein Atari 2600 ist und auch die eine oder andere Mark meines Taschengeld in "Joust" und "Asteroids" investiert habe, habe ich mich in der Welt von Parzival schnell zurecht gefunden.

    Es macht unglaublich viel Spaß den Helden auf seiner Reise zu begleiten und immer wieder auf Filme, Spiele und Musik zu treffen die einen an seine Kindheit erinnern.
    Vielleicht haben Hörer/Leser der jüngeren Generation Schwierigkeiten mit all den Reminiszenzen zurecht zu kommen. In wessen Herz aber ein kleiner Nerd schlummert und wer sich mit einem C64 zurecht gefunden hat, für den wird dieses Buch ein riesen Spaß sein.

    7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Jan Monheim am Rhein, Deutschland 05.10.2012
    Jan Monheim am Rhein, Deutschland 05.10.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Supergeil !!!!"

    Ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll..ALLE NERDS HERGEHÖRT:
    unbedingt hören.
    Fesselnd von der ersten bis zur letzten Minute...das beste Hörbuch, was ich seit langem gehört habe.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Steve Sander Halle, Deutschland 13.09.2012
    Steve Sander Halle, Deutschland 13.09.2012

    Stud. phil.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    20
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Tad Williams und Philip Rosedale..."

    ...könnten neidisch werden. Ready Player One kommt 'rüber als faszinierender Mix aus Otherland und Secondlife(R), nur ist die Story aufregender als das krisengeschüttelte Grid und in gewisser Hinsicht sogar spannender als die Geschichte um Mr. Sellars und die verlorenen Kinder. Hinzu kommt eine gehörige Portion Nostalgie um die Musik und Computer der 80er Jahre.
    Viel schriftstellerisches Geschick und ein ausgezeichneter Sprecher machen das Buch zu einem absoluten Lese- wie Hörvergnügen. Sobald man denkt 'Das wars...Nun kann ja fast nix mehr kommen.', nimmt Cline einen weiteren losen Faden auf, um damit die Geschichte weiterzuspinnen. Trotzdem wird es nie langweilig.
    Alle in allem äusserst empfehlenswert!

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Thomas Halstenbek, Deutschland 20.08.2012
    Thomas Halstenbek, Deutschland 20.08.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Saugeiler Cyberpunk Roman - sorry aber so ist es"

    Der Roman ist saugeil, saucool, saugut (ich hätte auch 10 Sterne gegeben :-)
    Ich als pensionierter Rollenspieler und leichter Nerd (ganz leicht) mit großem Hang zur Cyberpunk-Genre, war tagelang völlig genervt, weil ich einfach keine Zeit fand es ENDLICH weiter zu hören. Oder meine Familie war genervt, weil ich es immer hört.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Helmut Deutschland 10.04.2012
    Helmut Deutschland 10.04.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    60
    Bewertungen
    Rezensionen
    146
    16
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Richtig gut !"

    Nachdem ich jetzt quasi einen Abklatsch von Sergej Lukianenko's Spiegel Reihe erwartet hatte war ich positiv überrascht !
    Die Geschichten ähneln sich nur in der Grundidee aber absolut unterschiedlich umgesetzt.
    Gut aufgebauter Handlungsstrang der leicht verdaulich ist. (ein kleiner nerd steckt in jedem^^).
    Sprecher passt.
    Länge ist bei der ungekürzten Version optimal.
    Und hat mal wieder 5 Sterne verdient.

    5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Christian Balsthal, Schweiz 09.04.2012
    Christian Balsthal, Schweiz 09.04.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Phänomenal!"

    Als bekennender Ü40 - Videogamer und Kind der 80er wurde ich von der Story geradezu magnetisch angezogen. Und bisher wurden meine Erwartungen mit jeder Minute gar noch übertroffen. Ich bin zwar erst gut dreieinhalb Stunden in der Geschichte, kann aber bereits jetzt schon mit Überzeugung sagen, dass dies mein bisher bestes, je bei Audible.de gekauftes Hörbuch ist.

    Die Geschichte ist mega spannend und sehr glaubhaft erzählt, findet genau den richtigen Mix aus Fantasy und realer Welt und bietet in unzähligen Anspielungen auf die Helden der 80er oft Gelegenheit, in Erinnerungen zu schwelgen.

    Fazit: Klarer Kauftipp, nicht nur für Nerds!

    5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  • Anzeigen: 1-10 von 121 Ergebnissen ZURÜCK1213WEITER

    Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.