Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
 >   > 
Verlockendes Spiel (The Black Game 1) Hörbuch

Verlockendes Spiel (The Black Game 1)

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Anya hat es geschafft: Mit Mitte zwanzig hat sie sich in New York als erfolgreiche Geschäftsfrau etabliert. Von der Männerwelt will sie nichts wissen, eine Familie möchte sie erst gründen, wenn sie in ihre Heimat Minnesota zurückkehrt. Doch als der geheimnisvolle und charismatische Devon in ihr Leben tritt, gerät ihr Vorsatz, Single zu bleiben, ins Wanken. Devon zieht sie in seinen Bann, und schon bald ist sie ihm mit Haut und Haaren verfallen.

Anya ahnt nicht, dass ihr Liebhaber in einem angesagten Nachtclub das berüchtigte Black Game inszeniert - ein ausschweifendes sexuelles Spiel, das auch andere Frauen gewinnen wollen...

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2016 Droemersche Verlagsanstalt (P)2016 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (222 )
5 Sterne
 (97)
4 Sterne
 (68)
3 Sterne
 (30)
2 Sterne
 (14)
1 Stern
 (13)
Gesamt
4.0 (209 )
5 Sterne
 (97)
4 Sterne
 (54)
3 Sterne
 (28)
2 Sterne
 (15)
1 Stern
 (15)
Geschichte
4.0 (209 )
5 Sterne
 (95)
4 Sterne
 (46)
3 Sterne
 (43)
2 Sterne
 (14)
1 Stern
 (11)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Tanja R. 02.03.2016
    Tanja R. 02.03.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Sehr lahmes Buch"

    Der Titel des Buches verspricht mehr als er hält.Die Geschichte war eher ermüdend und einschläfernd.Für mich kam kaum Erotik-Gefühl auf im Gegensatz zu anderen erot.Geschichten,die ich schon gehört habe!Als es dann endlich ein bisschen spannend wird ,ist das Hörbuch zu Ende!
    Die Sprecherin konnte da auch nichts retten,ich fand ihr Vorlesen eher monoton,war jedenfalls nicht mein Geschmack!
    Ich kann es nicht unbedingt weiterempfehlen und habe es wieder gelöscht.

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Wolfgang Bielefeld, Deutschland 27.04.2016
    Wolfgang Bielefeld, Deutschland 27.04.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    17
    Bewertungen
    Rezensionen
    14
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schund, aber wer es mag ..."

    Selten so einen Schund gehört. Er: Immer breitschultrig, mit erotischen Augen und tiefer Stimme. Sie: Versucht cool zu bleiben, hat gaaaz tolle Freundinnen, aber verfällt ihm, dem Supermann, dann doch. Na toll. Da haben wir uns wohl etwas vertan bei der Auswahl.

    Aber wer sowas mag, der wird sicher gut bedient.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Daniela 22.04.2016
    Daniela 22.04.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    345
    Bewertungen
    Rezensionen
    374
    79
    Mir folgen
    Ich folge
    42
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schmunzel...Schmunzel..."

    Ein Würfelspiel.... OK.- interessant :-). Die Geschichte an sich ist nett... nur 2 Teile daraus zu machen ist nun doch ein wenig übertrieben. Und doch wollte ich wissen wie es denn nu zu Ende geht. Meiner Meinung nach fehlt der Sprecherin noch der richtige Touch... Aber für 4,95 Euro ist es OK

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kerstin Netz 05.04.2016
    Kerstin Netz 05.04.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Lahm..."

    Ich hatte mir von dem Hörbuch mehr versprochen. 08/15-Story, dazu noch ziemlich langatmig. Der Protagonist ist natürlich schweinereich, megaerfolgreich, unglaublich gutaussehend, durchtrainiert, souverän in allen Lebenslagen - zum Erbrechen perfekt. Die "Heldin" des Romans ist einerseits eine erfolgreiche Geschäftsfrau, die seit Jahren in New York lebt, stellt sich aber meistens so landpomeranzig an, dass man beim Hören genervt die Augen verdreht.
    Die Sprecherin fand ich anfangs noch ok, allerdings nervte sie mich zunehmend mit angestrengtem Overacting. Und Consulting spricht man nicht "Konsölting" aus...
    Auf den nächsten Teil hab ich leider keine Lust mehr.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ines 24.01.2016
    Ines 24.01.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Das Buch endet an Anfang!"

    Leider zieht sich der Plot und es stellt sich keine exotische Stimmung ein. Als es spannend wird ist das Buch zu Ende.
    Mir gefällt es nicht.

    5 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    SanNit 13.06.2017
    SanNit 13.06.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "The Black Game - Teil 1"

    Landei das nicht so emanzipiert ist wie es den Anschein hat, trifft auf Devon, der
    genau daran interessiert ist. Er liebt es dominante Frauen zu unterwerfen.
    Er bemerkt aber sehr schnell das es eine Fassade ist, und trotzdem sieht er etwas in ihr und will sie.
    Allerdings keine Beziehung.
    Wir lernen Anya sehr gut kennen, was auch durch Ich-Form sehr gut funktioniert.
    Sie wird in ganz neue Sphären der Leidenschaft gezogen.
    Aber ob Devon das reicht?
    Ob Anya noch mehr geben kann?
    Die Antwort bekommen wir am Ende des Buches. Und lässt mich neugierig zurück, da ich auch das Gefühl habe der zweite Teil wird dunkler.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Marc-andreas Giermann 13.06.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    32
    7
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Shades of grey lässt grüßen"

    Für mich eine Kopie von shades of grey. Alles vorhersehbar und zum Teil sehr langatmig. Ich habe es nur zu Ende gehört, da ich es gekauft habe...

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    manuela 07.04.2017
    manuela 07.04.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    36
    Bewertungen
    Rezensionen
    127
    77
    Mir folgen
    Ich folge
    4
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "sehr erotisch"

    Zuerst einmal die Stimme , sie hat sehr gut gepaßt , hatte nach Crossfire nach einer halben stunden aufhören müssen da die Stimme überhaupt nicht ging. Es ist zwar ein weinig das selbe Klischee wie die meißten Erotic Romane ,aber doch macht es spaß zuzuhören, das 2te Band werde ich auf jeden Fall auch hören .

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sabrina Sp. 05.04.2017
    Sabrina Sp. 05.04.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    11
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "öde Story, aufgepeppt durch "verboten guten Sex""

    Die Story an sich ist sehr vorhersehbar. Zu schnell wird zwischen den unterschiedlichsten Sexthemen gewechselt.
    Dem Buch fehlt Handlung. Die Sexszenen sind anschaulich erzählt.
    Es gibt bessere Erotikromane. Die Erzählerin ist ok. Es gibt aber welche, die für dieses Genre besser geeignet sind.

    Für den zweiten Teil gebe ich keine 9.95€ aus. Der Erste war für 4.95€ ok....

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Micha 06.03.2017
    Micha 06.03.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Anspruchslose Story, doch für mal eben so..."

    Warum es da nun zwei Teile geben muß...man hätte die Story nicht so in die Länge ziehen und sich immer wiederholen müssen. Nun bin ich aber gezwungen, mir Teil 2 zu holen, da mich die Sprecherin überzeugt hat. Die Geschichte ist banal: Sie devot. Er Superman. Zwischendurch wird gewürfelt....huhu..aufregend. Trotzdem hört man der Sprecherin der Geschichte gern zu, folgt den Figuren. Auch entstehen erotische Momente. Kann hier keine dringende Empfehlung aussprechen, aber muß gestehen, dass ich Black Game 2 auch hören werde. Von der Geschichte darf nicht zu viel erwartet werden..Dann klingts gut.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.