Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Stadt der Fremden Hörbuch

Stadt der Fremden

Regulärer Preis:11,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Dies ist der Roman über einen europäischen Schriftsteller, der - auf Vortragsreise in der afrikanischen Großstadt Nairobi - unvermittelt in die Affären der kenianischen Politik verwickelt wird und mit den erschreckenden und bedrohlichen Lebensverhältnissen der Slums konfrontiert ist. "Nairobi riecht wie Frangipani und Diesel", notiert er. Schwarze Dieselwolken hängen in der Luft, doch die Frangipani-Bäume mischen ihr Honigparfum hinein. In Nairobi sind alle auf der Durchreise, auch die, die hier geboren wurden und hier sterben.

"Was soll ich hier?", fragt sich der Protagonist. "Ich bin hier, um Vorträge über kreatives Schreiben zu halten. In vier Stunden jeweils soll ich aus meinen Werken lesen, Fragen beantworten und den Studenten zeigen, wie man auf Deutsch ein Gedicht schreibt. 'Kreatives Schreiben kann man gar nicht unterrichten.' Mit dieser Feststellung beginne ich meistens meinen Vortrag". Schließlich verliebt sich der Held, schläft mit der falschen Frau, stolpert über eine Leiche und ist plötzlich mitten drin in einem Korruptionsfall. - Ein witziger und gleichzeitig trauriger Roman über das Verhältnis von Nord und Süd, Schwarz und Weiß, Frau und Mann.

(c)+(p) 2009 Martin Auer

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (4 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    humpfedumpfe Hahnstätten, Deutschland 07.05.2010
    humpfedumpfe Hahnstätten, Deutschland 07.05.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    34
    Bewertungen
    Rezensionen
    207
    14
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Nabelschau eines resignierten Gutmenschen"

    Martin Auer bereist ein Drittweltland, aber eigentlich interessiert er sich nur für sich selbst. So kam's jedenfalls bei mir rüber; alle Begebenheiten und Beobachtungen stehen nicht für sich, sondern spiegeln immer nur die Innenwelt des Erzählers. Die desaströsen Zustände Nairobis bilden nur den Hintergrund für die Nabelschau.

    Zuerst fand ich es gerade dadurch interessant, auf die Dauer ist mir aber Auers Selbstbeweihräucherung als europäischer Gutmensch ziemlich auf die Nerven gegangen, und wenn man böse ist, findet man einfach wieder die "geiler alter Sack reißt scharfe junge Braut auf"-Story wieder (wobei auch hier ganz klischeehaft der alte Sack jedenfalls im Land der Handlung relativ reich ist). Auers ziemlich phlegmatische Vortragsweise machte es nicht unbedingt besser (was zur Hölle findet die besagte scharfe junge Braut an so einem Typen??). Als literarische Vorbereitung meines Kenia-Aufenthalts hat es wohl eher wenig gebracht (schon allein, weil ich weder ein alter Sack bin, noch vorhabe, unter Vernachlässigung aller Sicherheitsratschläge durch Nairobi zu joggen).

    "Fremd in der Stadt" wäre vielleicht der treffendere oder jedenfalls ehrlichere Titel gewesen. Na ja, ich bin vielleicht grad überkritisch.

    Ich habe das Hörbuch übrigens nicht bei audible gekauft, sondern aus Auers Podcast heruntergeladen, den ich hier nicht verlinken werde. Nur soviel: Verlinkungen sind auch des Autors Stärke nicht. ;-) Mit ein wenig Nachdenken und ein bisschen Bastelei bekommt man's aber raus. Wer keine Lust auf Gefummel hat, sondern einfach ein Hörbuch runterladen möchte, sollte sich hier bei audible bedienen. Simplify your audiobooks!
    Anm. d. Audible-Redaktion zum letzten Satz: Hätten wir nicht besser formulieren können... Lieben Gruß vom Audible-Team!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.