Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
 >   > 
Sklavin der Finsternis Hörbuch

Sklavin der Finsternis

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

SM-Liebesroman: Angelique hatte sich ihr erstes Live-Rollen-Spiel so anders vorgestellt. Auf keinen Fall hatte sie mit dem Hass der anderen Spieler gerechnet. Wie war sie bloß hier herein gerutscht? Und was hat es mit dem mysteriösen, dunklen Lord auf sich, der ihr nicht mehr aus dem Sinn geht? Aber es ist doch alles nur ein Spiel, auch die dominante Art, oder etwa nicht? Angelique fängt an, an ihrem Verstand zu zweifeln, als der dunkle Lord eine Weile nach dem Event nachts in ihrer Wohnung steht und von ihr verlangt, seine Sklavin zu werden. Oder sollte sie in diesem Fall einfach mal auf ihr Herz hören, statt auf ihren Verstand?

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.

©2013 Merlins Bookshop (P)2014 Audio Media Digital

Hörerrezensionen

Bewertung

3.1 (24 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (7)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (4)
Gesamt
3.3 (24 )
5 Sterne
 (7)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (4)
Geschichte
2.6 (24 )
5 Sterne
 (4)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (9)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    FrechesWeib ;-) 06.09.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nicht anders wie erwartet"

    Ich hab das Buch schon gelesen und wollte es aber auch gerne für unterwegs haben.
    So habe ich mir das Hörbuch runter geladet und bin total zufrieden.
    Die Sprecherin hat eine sehr angenehme Simme die einen in den Bahn ziehen kann.
    Die Geschichte von Angelique und Markus ist spannent und lustig. Sie zieht einen in ihren Bahn. Ich Hoffe und wünsche mir noch mehr Bücher von der Autorin und noch so schöne Hörbücher.
    Ich bin ein absoluter Fan von Lisa Skydla.

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Jasmin 18.05.2015
    Jasmin 18.05.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schöne Geschichte"

    die Geschichte ist toll erzählt
    mal was anderes als shades of grey
    mag Vampir Geschichten und dann noch etwas erotik klasse

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Pöllmann 23.04.2016
    Pöllmann 23.04.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    26
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Starke Geschichte lustlos gelesen"

    Obwohl die Autorin selbst das Buch liest klingt das Gelesene abstrakt und ohne Beteiligung, fast kühl. Schade

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Pegasus Schweiz 17.11.2014
    Pegasus Schweiz 17.11.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    18
    Bewertungen
    Rezensionen
    95
    12
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Idee gut Umsetzung mangelhaft"

    Erotik Faktor:
    Nicht schlecht
    Geschichte
    ziemlich spannend
    Vorgelesen:
    Mangelhaft, Kapitel Bezeichnungen sind nicht Teil Textes, Atem- und Schluckgeräusche der Leserin sind kein erotisches "Accessoire"
    Tonqualität:
    Mangelhaft, man hört Pausen Übergänge, Ton teilweise verzerrt.

    Schade für das Thema

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Anja 28.08.2014
    Anja 28.08.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    18
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Eigentlich null Sterne"
    Was genau hätte man an Sklavin der Finsternis noch verbessern können?

    Als erstes hat mich die Aufnahmequalität sowie die Stimme der Autorin sehr gestört. Die Story ist flach ich hoffte immer es wird noch besser aber leider war dieses Hörbuch absolute Geldverschwendung. Für mich eines der schlechtesten Bücher.


    Würden Sie sich wieder etwas von Lisa Skydla anhören?

    Wenn es besser geschrieben und professionell aufgenommen wurde.


    Was mochten Sie nicht am Vortrag von Lisa Skydla?

    Zu wenig Details und viele Wiederholungen gerade bei den erotischen Szenen kam kein Feeling auf.


    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.