Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Lieblingsmomente (Lieblingsmomente 1) Hörbuch

Lieblingsmomente (Lieblingsmomente 1)

Regulärer Preis:19,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Layla und Tristan verstehen sich auf Anhieb - als Freunde. Immerhin sind beide in festen Händen. Tristan bringt ihr abends Essen ins Büro, entführt sie auf seiner alten Vespa an die schönsten Stellen Stuttgarts und imitiert mit geworfenen Wunderkerzen Sternschnuppen, weil er weiß, dass Layla noch nie eine gesehen hat und zu viele ihrer Träume unerfüllt sind. Gemeinsam erleben sie Lieblingsmoment um Lieblingsmoment. Ob dies am Ende doch die große Liebe ist?



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2013 Piper Verlag GmbH (P)2015 Audible GmbH

Kritikerstimmen


Packender Liebesroman, leicht und frisch geschrieben - wir warten auf die Fortsetzung!
-- familie & co.

Hörerrezensionen

Bewertung

4.4 (89 )
5 Sterne
 (53)
4 Sterne
 (22)
3 Sterne
 (10)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.4 (83 )
5 Sterne
 (51)
4 Sterne
 (17)
3 Sterne
 (11)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (2)
Geschichte
4.2 (83 )
5 Sterne
 (49)
4 Sterne
 (14)
3 Sterne
 (11)
2 Sterne
 (7)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Svenja Fischer 06.08.2015
    Svenja Fischer 06.08.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Einfach nur schön..."
    Würden Sie Lieblingsmomente (Lieblingsmomente 1) noch mal anhören? Warum?

    Dieses Hörbuch war mein allererstes Hörbuch und hatte mich innerhalb kurzer Zeit gefangen. Ich konnte einfach nicht abschalten. Ich mochte die Leichtigkeit. Auf die Couch legen, eine Tasse Kaffee und einfach nur zuhören und genießen. Es war zwar auf eine gewisse Art und Weise teilweise vorhersehbar, aber so sind Liebesromane nun mal. Dennoch fand ich es nicht langweilig, da man doch hin und wieder überrascht wurde. Ich würde es mir bestimmt nochmal anhören.


    Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

    Ich würde keine Person favorisieren. Aber man kann sagen, dass die Charaktere gut umgesetzt sind. Dieses Gedankliche Hin und Her... tun was man sehnsüchtig machen wollen würde und es doch nicht tun, weil es eigentlich doch nicht richtig wäre?! Es ist nicht immer nur alles schön und rosafarbend und das finde ich toll umgesetzt.


    Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

    Hätte ich, aber ich habe auch so, jede freie Minute genutzt um weiterzuhören. Und mit dem zweiten bin ich leider auch schon durch...


    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Seemawong Panus 12.07.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "sehr fesselnde Geschichte"

    super gute Sprecherin - sehr angenehme Stimme, tolle u sehr realitätsverbundene Geschichte, die süchtig macht. Hoffe der 2. Teil ist genauso mitreißend ♡

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Customer 09.06.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    11
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Aus dem Leben gegriffen"
    Welchen drei Worte würden für Sie Lieblingsmomente (Lieblingsmomente 1) treffend charakterisieren?

    Realistisch, echt, wunderschön.


    Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

    Besonders gefallen hat mir, dass die Handlung und die Charaktere nicht zweidimensional und schwarzweiß sind, sondern facettenreich und authentisch. Man kennt ihre Zweifel und das ewige Hin und Her zwischen dem, was man fühlt und dem, was vermeintlich richtig ist.


    Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Ann Vielhaben gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

    Nein, bisher nicht, aber ich empfand die Sprecherin als sehr passend - sie verkörpert Layla wunderbar.


    Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

    Was heißt da 'hätten Sie'? Ich habe es in jeder freien Minute gehört und bin inzwischen schon beim zweiten Durchgang.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Diese Geschichte ist etwas fürs Herz, aber nicht kitschig. Es ist eine Geschichte, die einen eigene Entscheidungen hinterfragen lässt und einen dazu bringt, immer wieder darüber nachzudenken, was man selbst eigentlich will. Ein Roman wie ein Wegbegleiter. ich freue mich schon sehr auf den zweiten Band.

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Customer 09.06.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    7
    Bewertungen
    Rezensionen
    23
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Wunderschöne Liebesgeschichte mit Tiefgang"
    Würden Sie Lieblingsmomente (Lieblingsmomente 1) noch mal anhören? Warum?

    Eine Geschichte, wie sie wirklich passieren könnte. Wenn man den richtigen Menschen zu vermeintlich falschen Zeit trifft und das Herz gegen den Kopf spielt. Zauberhafte Beschreibungen, ich konnte mir alles so gut vorstellen.


    Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

    Vor allem die unerwarteten Begegnungen zwischen Layla und Tristan, die Lieblingsmomente die entstehen, all das hat zu eine ständigen Kribbeln beim Hören geführt.


    Wie hat Ihnen Ann Vielhaben als Sprecher gefallen? Warum?

    Die Sprecherin hat eine wunderbare Vorlesestimme, hat der Hauptfigur noch einmal Tiefe verliehen und past für meinen Geschmack wirklich hervorragend.


    Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

    In nur zwei Tagen zu Ende gehört, konnte das Hörbuch nur schwer unterbrechen. Eine absolute Empfehlung!


    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Acim 18.07.2016
    Acim 18.07.2016

    moculta

    Bewertungen
    Rezensionen
    23
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Hin und Her - wie im Leben einer 16jährigen"
    Was werden Sie wohl als nächstes hören?

    Als nächstes bin ich sicher wieder mal mit einem Thriller unterwegs


    Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

    Auf keinen Fall Gesangseinlagen. Und hin und wieder stieß ich mich an der Betonung der Sätze


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Mir hat das Zaudern und sich Beeinflussenlassen der Fotografin gefallen. Hobbies gefallen nicht allen Partnern. Bei den Beziehungsdingen erscheint es mir persönlich etwas zu langatmig.
    Hin und her,"ich darf ja nicht, aber ich möchte und ist ja auch egal, aber nein, dann doch lieber nicht, aber es fühlt sich so gut an, aber das andere auch."
    Die vertonten Einlagen der Sprecherin sind sicher gut gemeint und haben auch keinen Chartanspruch, mir persönlich erscheinen sie auch zu lang und anstrengend.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Colette 06.06.2015
    Colette 06.06.2015

    colette2

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    23
    Bewertungen
    Rezensionen
    37
    36
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Vorhersehbar und fad"

    Die Geschichte wäre ja nett, aber alles ist so in die Länge gezogen und so vorhersehbar. Und immer dieses hin und her. Außerdem ist der Schreibstil viel zu einfach und kindlich. Ein 13-jähriges Mädchen fände diese Geschichte vielleicht noch anspruchsvoll, ich nicht. Es kommt auch nichts spannendes vor, einfach nur fad.

    2 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    jula321 Egling, Deutschland 15.06.2015
    jula321 Egling, Deutschland 15.06.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    18
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Leichte Sommerkost, furchtbare Sprecherin"

    Nach all den guten Bewertungen lud ich mir das Hörbuch voller Vorfreude runter und war gespannt was mich erwartet. Nach nur kurzer Zeit war die Handlung so sehr absehbar und gestellt und dies wurde noch stärker durch das dilettantische vorlesen von Frau Vielhaben. Zu viele Betonungen und Emotionen das mir die Haare zu berge standen. Tapfer hielt ich durch, allerdings musste ich dann immer mal wiederkehrenden Gesangseinlagen von Anna Vielhaben überspringen- ganz furchtbar!!!

    Alles in allem nette leichte Kost furchtbar vorgetragen, von daher für mich ausreichend bis befriedigend.

    1 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.