Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Lackschaden Hörbuch

Lackschaden

Regulärer Preis:10,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Wie fühlt man sich, wenn die eigenen Kinder kaum noch mit einem reden, der Ehemann offensichtlich viel lieber auf dem Golfplatz als zu Hause weilt, der Schwiegervater hingegen den ganzen Tag lang Ansprache erwartet und das Klimakterium einem schweißig im Nacken sitzt? Soll es das etwa gewesen sein? Ein Leben als Putzfrau, Köchin, Chauffeurin, Aufräumerin und Trösterin mit Nebenjob in einer Werbeagentur? Nein, beschließt Andrea Schnidt und merkt schon bald: Ja, da geht noch was!

Abgrundtief ehrlich und schonungslos witzig erzählt Susanne Fröhlich vom Leben im Angesicht der Wechseljahre, und dabei wird eines ganz klar: Der Spaß ist noch lange nicht vorbei!

©2012 S. Fischer Verlag GmbH (P)2012 Argon Verlag GmbH

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (140 )
5 Sterne
 (67)
4 Sterne
 (44)
3 Sterne
 (18)
2 Sterne
 (9)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.1 (48 )
5 Sterne
 (19)
4 Sterne
 (21)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (2)
Geschichte
3.9 (45 )
5 Sterne
 (19)
4 Sterne
 (13)
3 Sterne
 (7)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (3)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Ulrike Kevelaer, Deutschland 04.05.2012
    Ulrike Kevelaer, Deutschland 04.05.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    14
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Es fehlen mir Worte"

    Die Geschichte ist richtig witzig, manchmal auch tragisch bis bedrückend. Sie hat viel zu bieten. Allerdings tun die Kürzungen dem Buch nicht gut. Sie kommen zu plötzlich, mitten im Satz und an Stellen,die man gerne weiter verfolgt hätte. Es bleibt das Gefühl etwas verpasst zu haben.
    Unterm Strich ist es aber sehr unterhaltsam und ich habe wirklich viel gelacht. Wenn man die Sprache und den Wortwitz von Susanne Fröhlich mag, ist man hier richtig

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    claudia berlin, Deutschland 15.04.2012
    claudia berlin, Deutschland 15.04.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Schlecht gekürzte Version"

    Die Geschichte ist belanglos und wenig lustig, kein Vergleich zu den vorangegangenen Büchern. Die Hörbuchfassung ist dazu noch extrem schlecht gekürzt, Sätze brechen einfach ab, lange Kunstpausen. Leider ist es diesmal kein Hörspaß!

    4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Wolfram Köln, Deutschland 14.04.2012
    Wolfram Köln, Deutschland 14.04.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Hätte mehr erwartet"

    Ich bin eigentlich Fan von Susanne Fröhlich und insbesondere von den "Andrea Schnidt"-Romanen. Doch das aktuelle Hörbuch hat mich enttäuscht: Leider nur mäßig witzig, die Story eher belanglos plätschernd und das Ende zwar offen, aber auch mehr so "Meh!". Hoffentlich wird das nächste Buch wieder so gut, wie die früheren Romane.

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Angelika 28.11.2016
    Angelika 28.11.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    45
    14
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "furchbsre stimme , musdte 6 x anfangen "

    die Sprecherin ist der reinste Albtraum zum schlafen kann man die jedenfalls nicht hören weil man jedesmal erschreckt

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ashley 11.10.2016
    Ashley 11.10.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Lustig und auch ein wenig traurig..."

    Wie schon alle Bücher aus dieser Reihe zuvor , ist dieses Buch Ober witzig und jede langjährige Ehefrau und Mutter kann sich wohl in die Titelfigur hinein versetzten. Kann es kaum abwarten den nächsten Teil zu hören... 😀

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Hummelmädchen Bremen 09.06.2016
    Hummelmädchen Bremen 09.06.2016

    Ki

    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Gesamt
    "wirklich klasse"

    Wie immer klasse! Die Reihe rund um Andrea Schnied ist einfach empfehlenswert für alle, die auf 'Geschichten aus dem Leben" mit Humor und auch einer Spur Ernsthaftigkeit mögen. Wie das Leben eben so läuft.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Anke Köln, Deutschland 22.08.2012
    Anke Köln, Deutschland 22.08.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    22
    Bewertungen
    Rezensionen
    94
    11
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "naja..."

    Lustig und leicht bekömmlich, die Kürzungen wenig profihaft und nervig.
    Ausserdem hört sich das Lesen etwas angestrengt an, so als ob die Dame extra laut lesen müsse. Hat mich im Ganzen nicht vom Hocker gehaun...

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Barbara Würzburg, Deutschland 16.08.2012
    Barbara Würzburg, Deutschland 16.08.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Köstliche Lebenssituationen - affektiert gelesen"

    Au ja - kenne ich, genau so ist es! Sehr treffende Beschreibung von Leben und Situationen der "Anderen", habe ich beim Hören oft gedacht. Aber leider gefällt mir die Stimme von Susanne Fröhlich überhaupt nicht. Ihre Lesart ist 'schnodderig', albern und affektiert - zuviel 'Sing-Sang', der die treffsicheren Ausdrucksformen des Textes nicht unterstreicht, sondern ihnen schadet.
    Ich kenne die anderen Bücher nicht, werde sie aber in Zukunft lieber lesen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Frank Lerch Gründau, Deutschland 14.07.2012
    Frank Lerch Gründau, Deutschland 14.07.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Naja"

    Insgesamt ist derjenige, der Susanne Fröhlichs bisherige literarischen Leistungen kennt, mit diesem Werk eher enttäuscht... Es ist weit entfernt von dem, was wir aus Moppelich etc kennen und vielleicht erwartet haben.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Michael Mieming, Österreich 16.05.2012
    Michael Mieming, Österreich 16.05.2012
    Bewertungen
    Rezensionen
    35
    5
    Gesamt
    "weggelegt!"

    sehr schlecht gekürzt und ich finde auch sehr einschläfernd gelesen. bin etwas anderes gewohnt! Schade!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.