Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
 >   > 
Intime Beichten (Erotische Geschichten 2) Hörbuch

Intime Beichten (Erotische Geschichten 2)

Regulärer Preis:6,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Neue Geschichten von Deutschlands bekanntester Erotik-Autorin Sina-Aline Geißler. Tabulose, erfahrungsgesättigte Frauenerlebnisse: "Diese deine Hände", "Stufe 5", "Mein Geliebter", "Kiras Strandhaus", "Heute Abend" und viele andere. Kongenial gelesen von der Wiener Theaterschauspielerin Karin Kiurina.

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.

©2012 FS-Verlag Edition Störtebeker (P)2012 FS-Verlag Edition Störtebeker

Hörerrezensionen

Bewertung

2.0 (4 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (2)
Gesamt
1.0 (1 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Geschichte
1.0 (2 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    W. Berlin, Deutschland 20.10.2012
    W. Berlin, Deutschland 20.10.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    21
    Bewertungen
    Rezensionen
    15
    15
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    "MMMMM"

    Die Autorin ist sonst gut aber der Teil 2 ist etwas schöner und vom Inhalt besser als Teil 1. Wird gut vorgetragen, ich würde es mir nicht nochmal kaufen!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.