Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
 >   > 
In der Hand des Kriegsherrn: Gnadenlos ausgeliefert Hörbuch

In der Hand des Kriegsherrn: Gnadenlos ausgeliefert

Regulärer Preis:4,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Königin Elisabeth und ihre Tochter sind in die Hände des ruchlosen Lord Vherthan gefallen. Er fordert nicht nur die Krone, sondern auch eine Braut von königlichem Blut. Um den Willen der Königin zu brechen, wird diese öffentlich gedemütigt. Gnadenlos lässt der Kriegsherr seinen Gelüsten freien Lauf und verschont dabei auch nicht Prinzessin Larissas Zofe Melina. So weit, so gut...

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.

©2016 Letterotik (P)2016 Letterotik

Hörerrezensionen

Bewertung

3.0 (6 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Gesamt
3.2 (6 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Geschichte
2.5 (6 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Mysticat 30.06.2017
    Mysticat 30.06.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    41
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Keine schlechte Geschichte"

    Das Hörbuch hat mir gut gefallen. Die Sprecherin hat die Worte etwas zu deutlich ausgesprochen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.