Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Ich hasse den Sommer. Von Bikinikäufen und anderen Katastrophen Hörbuch

Ich hasse den Sommer. Von Bikinikäufen und anderen Katastrophen

Regulärer Preis:11,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

"Haben Sie sie auch so satt? Diese perfekten Frauen, die sich bauchfaltenfrei in der Sonne räkeln, bevor sie mit triumphierendem Lächeln zur exquisiten Shopping-Tour tippeln? Und dort auch noch passende Schuhe finden? Für alle Frauen, die wie ich nicht so perfekt sind, und denen die lieben Mitmenschen gehörig auf die Nerven gehen, die sich um nichts anderes als Modemagazine, Diäten, durchorganisierte Silvesternächte und deren Perfektionsterror kümmern, habe ich dieses Buch über die zwölf schkimmsten Monate im Jahr einer Frau geschrieben!"
Sybille Weischenberg

(c)+(p) 2009 Lübbe Audio

Kritikerstimmen

Das must-have der Saison
--STERN

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerrezensionen

Bewertung

3.3 (13 )
5 Sterne
 (6)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (3)
Gesamt
2.3 (3 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (2)
Geschichte
2.3 (3 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Marianne Beyerlen München, Deutschland 19.06.2009
    Marianne Beyerlen München, Deutschland 19.06.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    15
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Enttäuschend"

    Frau Weischenberg ist ja immer recht sympathisch im Frühstücksfernsehen. Aber ihr Buch hat leider nichts von dem Charme, den sie auf der Mattscheibe versprüht.Ich hatte mir die lockere Hör-Lektüre für eine mehrstündige Zahnbehandlung gekauft, aber die gewünschte Wirkung, heiter abgelenkt zu werden, blieb aus. Einem Teeny oder Gör könnte man den seichten Shopping-Plausch abnehmen, jedoch nicht einer reifen Frau, die anderen Menschen gegenüber so kritisch agiert.Liebe Frau Weischenberg, bleiben Sie lieber beim Plaudern, Schreiben ist nicht Ihre Stärke.

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.