Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Gewitter über Pluto Hörbuch

Gewitter über Pluto

Regulärer Preis:10,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Lorenz Mohn, ein Mann mit perfektem Körper und nicht ganz so perfekter Seele, begreift im vierzigsten Jahr seines Lebens, dass er selbiges radikal ändern muss - und beendet seine Karriere als Porno-Darsteller.

Inspiriert durch den Anblick einer Kollegin, die mit Vermeerscher Ruhe und Würde an einem Pullöverchen häkelt, eröffnet er einen Strickwarenladen. Geldgeberin ist die von Gerüchten umwehte Grande Dame der Wiener Unterwelt.

Ihre einzige Bedingung für das zinslose Darlehen: es auf den Tag genau in sieben Jahren zurückzuzahlen oder aber an eben diesem 14. Juli 2015 ein Leben zu retten. Das ist auch der Tag, an dem die NASA-Sonde New Horizons den Planeten Pluto erreichen soll. Ein Zufall? Wohl kaum, wenn man den Namen von Mohns Strickwarengeschäft bedenkt: Plutos Liebe. Ein Sturm bricht los und reißt alle mit sich.

(c) 2009 Piper Verlag GmbH, München(p) 2009 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

3.5 (46 )
5 Sterne
 (9)
4 Sterne
 (15)
3 Sterne
 (14)
2 Sterne
 (5)
1 Stern
 (3)
Gesamt
3.3 (14 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (6)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (2)
Geschichte
4.0 (13 )
5 Sterne
 (6)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    mufflon07 Münster-Sarmsheim, Deutschland 19.02.2011
    mufflon07 Münster-Sarmsheim, Deutschland 19.02.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    "Macht glücklich !"

    Endlich mal wieder das Abwegige im Alltäglichen und das mit Brillianz und viel Humor. Ein Pornodarsteller, der einen Strickladen eröffnet und dann nach und nach in intergalaktische Ränkespiele "verstrickt" wird. Genial - Steinfest sei Dank. Ich habe mich bestens unterhalten gefühlt. Der Schluß hat mich dezent verwirrt zurück gelassen, aber muß man denn immer alles verstehen?! Anhören und staunen!

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Alexandra S. 27.06.2016
    Alexandra S. 27.06.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "hmm"

    Ich denke, dass ich das Buch als Schriftausgabe lesen müsste, um die Geschichte zu beurteilen. Als Hörbuch gefällt mir das Buch nicht. Anders als Der Allesforscher (ebenfalls von Heinrich Steinfest), der mir sehr gefallen hatte (als Schriftausgabe).

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    mazika 05.08.2015
    mazika 05.08.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    82
    Bewertungen
    Rezensionen
    568
    44
    Mir folgen
    Ich folge
    5
    20
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "amüsant und abgedreht"

    Ein Krimi mit abgedrehten Zutaten: Pornodarsteller mit Strickladen, Dinosaurier, Plutoauserirdische und das ganze zu einem amüsanten Krimi zusammengerührt-eben Steinfestsche Zutaten.
    Die Sprecher konnten mich auch überzeugen mit dem leicht unterschwellig mitschwingendem Wiener Schmäh-das passte.

    Warum dann nur 3 Punkte insgesamt? Das Buch flacht am Ende doch stark ab und irgendwie ist die Luft raus-Schade! Trotzdem werde ich Heinrich Steinfest weiterhin treu bleiben!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Peter Stary 10.02.2010
    Peter Stary 10.02.2010

    pesy

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    40
    Bewertungen
    Rezensionen
    38
    19
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "gemischte Gefühle"

    Es war mein erster "Steinfest" und der Auftakt versprach ein tolles Krimi-Erlebnis: Originelle Figuren und Bilder und sprachliche Gewandtheit. Nach und nach kam allerdings Ernüchterung: Es fehlt der Geschichte eine knifflige Handlung und eine spannende Dramaturgie. Denkt man sich ein paar der originellen Ideen weg, also z.B. Handy-Verkäufer statt Porno-Darsteller und CIA oder russischer Geheimdienst statt Pluto-Invasoren, dann bleibt leichte Kost übrig. Unter dem Stuck und Putz der (unbestritten) brillanten Sprache und der originellen Einfälle kommt ein schlichtes Schwörer-Fertighaus zum Vorschein.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Lisam 08.05.2013
    Lisam 08.05.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    27
    Bewertungen
    Rezensionen
    160
    21
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "leider diesmal eine Enttäuschung"

    Ich habe mich durch das Hörbuch durch gequält. Die Geschichte hat Potenzial, aber sie ist zu langatmig, obwohl sie gekürzt ist. Der Schluss hat mir nicht gefallen, aber eventuell werde ich ihn mir noch einmal anhören und vielleicht habe ich etwas nicht ganz verstanden.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    10.01.2010
    10.01.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    24
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Toller Krimi"

    Eine tolle Story, (bis auf den etwas schlappen Schluss) sehr h?renswert!

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.