Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Englischer Harem Hörbuch

Englischer Harem

Regulärer Preis:17,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Ihr Hang zu Tagträumen hat die junge Tracy Pringle um ihren Job gebracht. Doch wie in einem Traum wenden sich die Dinge zum Guten: ein neuer Job, eine neue Liebe, eine neue, fremde Welt - verkörpert von Samaan Sahar, genannt Sam, vornehmer Besitzer eines vegetarischen Restaurants, Oxford-Absolvent, Muslim und Mitglied eines anglikanischen Kirchenchors. Ach ja - und er hat bereits zwei Frauen. Ein provozierender, märchenhafter Roman über Liebe, Kochen und eine sich verändernde Gesellschaft.

(c)+(p) 2009 Diogenes Verlag

Kritikerstimmen

Ein großartiger Roman über Liebe, Essen und die Faszination des Fremden - grandios erzählt von Rufus Beck.
--SonntagsBlick, Zürich

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (602 )
5 Sterne
 (272)
4 Sterne
 (202)
3 Sterne
 (80)
2 Sterne
 (32)
1 Stern
 (16)
Gesamt
4.2 (124 )
5 Sterne
 (66)
4 Sterne
 (33)
3 Sterne
 (15)
2 Sterne
 (7)
1 Stern
 (3)
Geschichte
4.4 (125 )
5 Sterne
 (79)
4 Sterne
 (27)
3 Sterne
 (13)
2 Sterne
 (5)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Barbara Volmer 01.04.2010
    Barbara Volmer 01.04.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    160
    Bewertungen
    Rezensionen
    516
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "geht tiefer als man denkt"

    Zuerst habe ich das Buch für eher vergnüglich gehalten. Das lag auch an der Vortragsweise von Rufus Beck. Meines Erachtens liest er es etwas zu heiter, zu leicht. Viellicht ist auch seine Stimme einfach so. Denn schnell geht einem auf, um was es wirklich geht: Rassismus, Vorurteile, Intoleranz. Und das wird durch die Art des Vortrags zu sehr abgefedert. Natürlich gibt es auch Heiteres, aber eigentlich ist es ein Buch, das zum Nachdenken anregt. Der flüssige, fesselnde Erzählstil und die mehr als interessante Story machen es sehr empfehlenswert. Das Ende ist ein Augenzwinkern.

    31 von 31 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    jilaroo Rüdesheim, Deutschland 18.03.2010
    jilaroo Rüdesheim, Deutschland 18.03.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    26
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "unerwartet kurzweiliges vergnügen"

    Bin auf diese Hörbuch durch Zufall gestoßen. Es hat sich gelohnt. Die Geschichte entführt einen in andere Welten, erweckt Toleranz und Neugier. Ganz moderne alltägliche Probleme werden geschildert und dennoch liegt ein einzigartiger Zauber in der gesamten Erzählung. Könnte meine neues Lieblingshörbuch werden....

    21 von 22 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    claudia innsbruck, Österreich 15.10.2012
    claudia innsbruck, Österreich 15.10.2012

    Die Freiheit besteht darin, dass man alles tun kann, was einem anderen nicht schadet.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    479
    Bewertungen
    Rezensionen
    158
    129
    Mir folgen
    Ich folge
    47
    12
    Gesamt
    "Viel Tiefgang"

    Es ist ein wunderbares Buch voll mit unterschiedlichen seelischen Landschaften, die sich da auf eine zutiefst alltagsmenschliche Weise auftun. Nachdenklich, ehrlich und oft sehr tragisch klingt der Tenor dieser Geschichte an das seelische Ohr.

    A.McCarten war mir kein Begriff, jedoch kreiste ich schon länger - und immer wieder - um das Buch 'Englischer Harem'.
    Allerdings nicht wegen der Geschichte, sondern, das muss ich jetzt gestehen, wegen Rufus Beck, der einer meiner Lieblingsleser geworden ist. Schlussendlich aber, haben mir dann die Rezensionen geholfen mir einen Kaufruck zu geben. Man gibt ja sonst auch oft etwas aus, für das dann keine Verwendung da ist.

    Ich habe es nicht bereut!!!

    Schlafe ich oft während dem Hören mancher Hörbucher schnell ein, konnte ich mich von dieser Erzählung kaum lösen und schaffte das Buch in zwei Nächten durchzuhören. Ähnlich wie bei dem Buch 'Exrtem laut und unglaublich na'.
    Der nächste Arbeitstag allerdings war dann weitausweniger super, da mir der nächtliche Schlaf abging.
    Es steckt sehr viel Lebensweisheit, Kraft und Mut in diesem Buch, Hoffnung und Resiganiton wechseln sich ab, Trauriges und unfassbar brutal Rohes bleiben nicht aus. Ein Blick auf die ganze Wahrheit menschlichen Daseins mit zartem Humor gespickt. Dazu von einem Rufus Beck vorgetragen, auf eine Weise wie ich ihn nicht kannte. Zart, leise und einfühlsam, kraftvoll und bestimmt und doch ganz da.

    Ein Buch das man mögen muss wenn man offen für die Mosaike des menschlichen Lebens ist.

    5 Sterne für das Buch
    5 Sterne für Rufus Beck

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Emily Deutschland 30.09.2010
    Emily Deutschland 30.09.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    741
    Bewertungen
    Rezensionen
    556
    57
    Mir folgen
    Ich folge
    31
    0
    Gesamt
    "Verständigung zwischen den Völkern"

    Mit der Hauptperson Tracy kann man sich nicht von Anfang an identifizieren; so auch nicht in diesem Hörbuch. Doch das ändert sich ziemlich schnell, sobald Tracy hartnäckig, entgegen ihrer engstirnigen Erziehung, an ihren Zielen festhält und diese schließlich umsetzen kann. Rufus Beck steht mit seiner Interpretation außerhalb jeglicher Kritk. Doch das Buch fasziniert auch durch die Veränderung und die Abnabelung von ihrem Umfeld, die die junge Tracy durchmacht. Und wie verhält es sich mit den unterschiedlichen Weltanschauungen? Dieses Buch macht deutlich, dass "jede" Engstirnigkeit den Fortschritt behindert. Eigenständiges Denken ist hier gefragt!! Eindimensionale Denkweise kommt hier nicht zum Zuge.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    rastelli77 München, Deutschland 22.04.2010
    rastelli77 München, Deutschland 22.04.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    80
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Danke für dieses Hörbuch!"

    Danke Anthony McCarten...
    ...für diese zauberhafte Geschichte voller Anmut und Tragik.
    ...für eine feine Sprache.

    Danke Rufus Beck für einen herausragenden Vortrag.

    So macht Hörbuch Spaß!

    8 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Peter Issum, Deutschland 16.09.2010
    Peter Issum, Deutschland 16.09.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    126
    Bewertungen
    Rezensionen
    95
    82
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Meisterhaft in jeder Hinsicht"

    An erster Stelle muss ich diesmal Rufus Beck loben. Die Stimmenvielfalt und die sichere Zurodnung von Stimme zu Person ist beeindruckend und macht dieses Hörbuch zu einem wahren Hörgenuss.

    Der Inhalt kam mehr in der Anfangsphase fremd vor, jedoch recht bald verstand ich, wie schwer wir uns tun, gegenseitig unterschiedliche Kulturen überhaupt zu verstehen, geschweige zu tolerieren.

    Ein wirklich in jeder Hinsicht gelungenes Werk. Danke

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    varenina Jork, Deutschland 09.08.2010
    varenina Jork, Deutschland 09.08.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Tolle Geschichte!"

    Ein wunderbares Buch. Die Geschichte ist sehr interessant,lustig,traurig und auch beschämend,wie manche Personen in diesem Buch dieses Thema behandeln. Eine tolle Familie,an der sich so manch einer ein Beispiel nehmen sollte!

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ralph Sombetzki Halle 28.07.2010
    Ralph Sombetzki Halle 28.07.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    139
    Bewertungen
    Rezensionen
    401
    70
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Bedenke, dass dieses Leben hier nur Illusion und Tand ist"

    Ein herrlich poetisches Buch wunderbar gelesen. Und obwohl das Ende irgendwie vorhersehbar war, ist dieser Roman nie langweilig, langatmig oder unlogisch.
    Die Geschichte und deren Personen sind glaubwürdig und schlüssig. Und die Psychologie des Ganzen erschreckend. Wahrscheinlich ist unsere Gesellschaft wirklich noch nicht für alternative Formen des Zusammenlebens bereit.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kristina Vilnius, Litauen 15.12.2013
    Kristina Vilnius, Litauen 15.12.2013

    Im realen Leben - Übersetzerin. Und Ohrenmensch.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    100
    Bewertungen
    Rezensionen
    106
    39
    Mir folgen
    Ich folge
    13
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Kurzweilig und hachchaltig"

    Der Autor war eine Entdeckung für mich. Zunächtst bin ich eher von einer reinen Freitzreitletüre ausgegeangen, aber es war dann doch mehr Tiefggang als erwaret drin, dennoch kurzweolig. Spannend erzählte bewegende Geschichtte, wo einem die gängigen Klischees eigentlich erspart bleiben.
    Rufus Beck ist meine erste und immer noch große wie nachhaltige Hörbuch-Liebe. Ich mag seine flexible und doch nicht zu aufdringliche Art, den Text vorzutragen.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    dreabella Degerndorf, Deutschland 15.04.2011
    dreabella Degerndorf, Deutschland 15.04.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Ein orientalischer Traum in London"

    Ja, es ist lang, sehr lang, aber jede Minute ist es wert gehört zu werden. Verzaubert hört man der Liebesbeziehung eines so ungleichen Paares zu, dem toleranten, leichten Zusammenleben dieser Familie aus dem Orient und ist sogleich bestürzt über die rassistischen Bedrohungen, die dieses Glück zu zerstören versuchen. Und zu Rufus Beck gibt es nichts zu sagen, er ist einfach ein Meister seines Faches.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.