Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die italienischen Schuhe Hörbuch

Die italienischen Schuhe

Regulärer Preis:17,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

"Wenn der Schuh passt, denkt man nicht an den Fuß", sagt ein Sprichwort. Aber was, wenn das ganze Leben nicht zu passen scheint? Seit ihm als Arzt ein schicksalshafter Fehler unterlaufen ist, lebt Fredrik Welin allein auf einer Schäreninsel. Menschenscheu hat er sich völlig in die Stille zurückgezogen. Doch an einem Wintertag nähert sich seiner Insel eine dunkle Gestalt zu Fuß über das Eis, und in Welins Leben beginnt es zu tauen...

Axel Milberg liest sich schwedisch zurückhaltend in die Stille der Eisnächte, in die rauschenden Wälder Skandinaviens und nicht zuletzt in die Herzen der Hörer.

(c)+(p) 2007 Der Hörverlag, übersetzt von Verena Reichel

Kritikerstimmen


Traumhaft gelesen von Axel Milberg.
-- LISA


Axel Milberg liest sich schwedisch zurückhaltend in die Stille der Eisnächte, in die rauschenden Wälder Skandinaviens und nicht zuletzt in die Herzen der Hörer.
-- Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (159 )
5 Sterne
 (62)
4 Sterne
 (65)
3 Sterne
 (20)
2 Sterne
 (9)
1 Stern
 (3)
Gesamt
4.4 (41 )
5 Sterne
 (22)
4 Sterne
 (15)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.7 (43 )
5 Sterne
 (34)
4 Sterne
 (6)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Martina Oberpframmern, Deutschland 03.10.2007
    Martina Oberpframmern, Deutschland 03.10.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    186
    Bewertungen
    Rezensionen
    120
    60
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Mankell mal ganz anders"

    Ich hatte einen Krimi erwartet und hoerte eine spannende Geschichte mit Tiefgang. Langsam beginnend entwickelt sich eine interessante Geschichte um einen Arzt, der zum Ende seines Lebens viel Neues erfaehrt und mehr erlebt, als er eigentlich geplant hat. Schoene Story, gut gelesen, Food for Thought.

    10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Reinhard Furstberger Camp de Mar, Spanien 14.03.2008
    Reinhard Furstberger Camp de Mar, Spanien 14.03.2008

    konti

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    20
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Ich war begeistert und gefesselt"

    Eigentlich handelt es sich hierbei nicht um die art von Literatur, der ich mich zuwende. Anfangs fragte ich mich auch immer, wie sich die Geschichte wohl entwickelt. Ein alter Mann alleine auf einer Insel fast ohne jeden Kontakt zu anderen Menschen. Aber es kommen sehr viele unvorhergesehene Sachen auf ihn zu und im Laufe des Hörbuchs wurde ich mehr und mehr von der Geschichte gefesselt. Ausserdem ist Axel Milberg ein begnadeter Leser. Ich kann dieses Hörbuch jedem Empfehlen, der einfach nur mal abschalten will und wobei der Tiefgang nicht zu kurz kommen soll. Sehr empfehlenswert!

    6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    liev München, Deutschland 31.10.2007
    liev München, Deutschland 31.10.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    26
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "spannend und melancholisch"

    Diesmal ist das Buch von Mankell kein Krimi und es spielt auch nicht in Afrika, ist sehr nordisch vom Stil und handelt von einer wunderschönen Geschichte. Ein melancholisches Buch, das gleichzeitig spannend ist. Der Sprecher ist sehr gut.

    5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Kunde 25.11.2016
    Amazon Kunde 25.11.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Die verlassene Liebe."

    Wunderbar vorgelesen. Eine sehr ergreifende Geschichte . Man möchte gerne wissen, ob es ein Happyend gegeben hat, aber dies muss man wohl der eigenen Fantasie überlassen. Vielleicht gibt es in einem anderen Buch von Mankell eine Fortsetzung, da man oft das Empfinden hat, dass er von seinem eigenen Leben erzählt.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Susanne Buchholz 15.11.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    18
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Großartiger Hörgenuss"

    Mein erster Mankell und gleich ein Volltreffer: ein lebenskluges, melancholisches Buch, genial gelesen und passenderweise zu hören, wenn es Herbst ist.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    christina 26.10.2016
    christina 26.10.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    5
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Kein Krimi - aber fesselnd bis zum Schluss"

    Ein wunderbares Hörbuch - vor allem, wenn man die schwedische Schärenlandschaft aus dem Urlaub noch vor Augen hat. Kein anderer Sprecher hätte besser dazu gepaßt als Axel Milberg. Danke!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    berghoernchen Unterammergau, Deutschland 06.01.2010
    berghoernchen Unterammergau, Deutschland 06.01.2010
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Gesamt
    "begeistert vom Buch und vom Sprecher"

    Die Geschichte beginnt melancholisch und im Laufe der Story entwickelt sich die Geschichte zu einem fesselnd, spannenden Hörbuch, das durch den Sprecher Axel Milberg noch gesteigert wird.
    Eines der schönsten Hörbücher, die ich je gehört habe. Story und Sprecher einfach toll!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Peter Schlichting Schwieberdingen, Deutschland 28.07.2008
    Peter Schlichting Schwieberdingen, Deutschland 28.07.2008
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    22
    Bewertungen
    Rezensionen
    101
    50
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "ein ganz anderer Mankel"

    Dieser Mankel l??t Kommisar Wallander vergessen, sehr gef?hlvoll und h?renswert.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.