Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Winterrose Hörbuch

Die Winterrose

Regulärer Preis:34,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

London, 1900: Die junge India Selwyn-Jones bewegt sich in den feinsten Kreisen. Bis sie als Ärztin im berüchtigten Whitechapel zu arbeiten beginnt - und dort in leidenschaftlicher Liebe zu dem gefürchteten Gangsterboss Sid Malone entbrennt. Von der gefährlichen Unterwelt Londons bis nach Afrika und in die Neue Welt führt ihr Weg.

Voller Dramatik und Sinnlichkeit erzählt Jennifer Donnelly, die Autorin der internationalen Bestseller "Die Teerose" und "Die Wildrose", von ihrer unbeugsamen Heldin India.

©2011 Piper Verlag GmbH, München (P)2012 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Kritikerstimmen

Ein herrlicher Schmöker, sehr gut geschrieben. Wir haben lange auf ein solches Buch gewartet.
-- Frankfurter Neue Presse

Ein echter Pageturner für Frauen, die Schmöker lieben.
-- ekz-Informationsdienst

Ein farbenprächtiges Gemälde der damaligen Zeit mit eisernen und wackeren Charakteren, mit Heldentum und Liebesschwur. Ein Historienroman de luxe!
-- Bild am Sonntag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (735 )
5 Sterne
 (475)
4 Sterne
 (180)
3 Sterne
 (46)
2 Sterne
 (16)
1 Stern
 (18)
Gesamt
4.5 (406 )
5 Sterne
 (274)
4 Sterne
 (92)
3 Sterne
 (28)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (9)
Geschichte
4.5 (403 )
5 Sterne
 (273)
4 Sterne
 (92)
3 Sterne
 (28)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (8)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Simsim Deutschland 06.01.2013
    Simsim Deutschland 06.01.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    33
    Bewertungen
    Rezensionen
    21
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Mehr Rosen"

    Sehr schönes, herzzerreißendes Buch. Vieles wirkt so authentisch, man wird in das London dieser Zeit hineingezogen. Vor allem die erste Hälfte ist fesselnd, allerdings werden meiner Meinung nach zu viele Stories in die zweite Hälfte gepackt. Man muss einfach zu lange warten, wie es mit India und Sid weitergeht. Ich war kurz davor, bestimmte Kapitel zu überspringen. Ich hoffe, dass man im nächsten Buch noch Schönes über India und Sid hören kann, denn bei Ihnen hat sich ein Drama an das nächste gereiht. Sie hätten es verdient, ihr Happy End zu genießen. Wäre schön, wenn die anderen Rosen auch ungekürzt erscheinen würden. Von 27 Stunden Winterrose auf 7 Stunden Wildrose zu wechseln, finde ich ziemlich unattraktiv. Deshalb bitte ich euch liebe audible-Mitarbeiter, euch schnell drum zu kümmern. Ich möchte gern weiterhören.

    26 von 27 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Diana Taddey 30.12.2012
    Diana Taddey 30.12.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    26
    Bewertungen
    Rezensionen
    21
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "wunderbare Unterhaltung"

    Dieses Hörbuch hat mich wunderbar unterhalten. Eine schöne Geschichte, sehr angenehm gelesen, mit einem gut aufgebauten Spannungsbogen, so dass es nie langweilig wurde. Ein Hörbuch das ich am Ende bedauernd zur Seite legte und dachte: " Das war schön"

    20 von 21 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sabine 26.02.2013
    Sabine 26.02.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    20
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Schade, dass es schon zu Ende ist"

    27 Stunden, die wie im Fluge vergangen sind - ein herrlicher Roman, so richtig was fürs Herz. Da fiebert man mit India und Sid und den Personen um sie herum. An so einen Roman habe ich nicht den Anspruch, historisch gebildet zu werden, obwohl er einen sehr guten Einblick in das Schicksal der Arbeiterklasse um 1900 in London gibt. Er soll mich unterhalten und das hat er perfekt getan.

    Sabine Arnhold hat überwiegend sehr gut gelesen, manchmal fand ich ihre Betonungen oder die für die Protagonisten gewählten Stimmen etwas merkwürdig, so dass ich dafür - und nur dafür - vielleicht einen Viertelstern abziehen würde.

    Leider gibt es die anderen beiden Bände nicht in der ungekürzten Version, so dass es leider wohl das einzige Buch dieser Reihe bleiben, dass ich gehört habe. Sehr schade - aber nach diesem grandiosen Epos kann ich mir nicht vorstellen, auch nur auf eine einzige Silbe verzichten zu müssen - abgesehen davon, dass ich Hörbuchkürzungen respektlos gegenüber dem Autor finde. - Hoffentlich hat der Verlag ein Einsehen....

    Fazit: Wer sich richtig gut unterhalten lassen möchte, ist mit diesem Hörbuch auf jeden Fall sehr gut bedient!

    8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Littlesheep 05.02.2013
    Littlesheep 05.02.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Einfach schön!"

    Ein schöner, leichter Roman. Langeweile konnte durch die spannende Handlung nicht aufkommen. Die Sprecherin hat wunderbar gelesen und leider war das Buch viel zu schnell zu Ende.

    7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Claudia Leutesdorf 03.02.2013
    Claudia Leutesdorf 03.02.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    188
    Bewertungen
    Rezensionen
    109
    58
    Mir folgen
    Ich folge
    12
    3
    Gesamt
    "Eigentlich..."

    ...sind solche Romane garnicht "meins", aber ich wollte mal was anderes hören.
    Und... ich wurde NICHT enttäuscht. Die 27 Stunden vergingen wie im Flug, spannend, gefühlvoll, gut gelesen von Sabine Arnhold, ich bin total begeistert.

    Gerne würde ich auch die anderen Romane von Jennifer Donnelly hören, aber leider liegen die (bisher?) nur gekürzt vor. Ich HOFFE, diese werden auch von Frau Arnhold UNGEKÜRZT gelesen.

    Von mir eine absolute Downloadempfehlung, einfach nur schön zum zuhören ;-)

    7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Susanne Nürnberg, Deutschland 16.07.2013
    Susanne Nürnberg, Deutschland 16.07.2013

    Ich bin ein Hörbuchjunke

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    188
    Bewertungen
    Rezensionen
    29
    28
    Mir folgen
    Ich folge
    49
    0
    Gesamt
    "suchtgefahr"

    Dies war das erste Hörbuch in meinem Abo und ich konnte es konnte es kaum erwarten, am Abend weiter zu hören.Die Charaktere, die Zeit, die Abhandlung und Sprache mitsamt der Sprecherin sind einfach wunderbar - sehr zu empfehlen!! Dieses Hörbuch hat mich für die nächste Zeit von den gedruckten Verwandten abgezogen...

    6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Beate Bavaria 16.08.2014
    Beate Bavaria 16.08.2014

    Lese und höre sehr gerne Fantasy Romance, leichte Romane, Erotikgeschichten und alles an "Trivialliteratur" was das Leben leichter macht!

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6357
    Bewertungen
    Rezensionen
    322
    277
    Mir folgen
    Ich folge
    257
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Wahnsinnsgeschichte"

    Ein Wahnsinns-Roman, wirklich gut gelesen.Einziges ungekürztes Hörbuch dieser Serie, leider!Aber hier ist alles, wirklich alles drinnen was ein toller Roman braucht.Liebe, Verrat, Eifersucht, Schmerz, Trennung, Wiedersehen, Abschied, Tod und Geburt.Zeitweise hätte ich den Mann von India gerne selber umgebracht, aber das haben mir zum Ende hin, die Hyänen abgenommen.Bis das aber soweit ist, bedarf es einer Menge.Toller Schreibstil und ein echtes Hörbucherlebnis.Sehr empfehlenswert, da man den Vorgänger nicht gehört haben muss um dem 2.Teil folgen zu können...Super!

    18 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    sk 02.01.2013
    sk 02.01.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    34
    Bewertungen
    Rezensionen
    12
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Hörvergnügen pur"

    Dieses Buch war einfach hörenswert - von Anfang an war es spannend, abwechlsungsreich mit immer wieder neuen Wendungen. Die Charaktere waren so gut dargestellt, dass man sich richtig einfühlen konnte. Leider waren die 27 Stunden Hörvergnügen viel zu schnell vorbei. Und auch Sabine Arnold ist eine wunderbare Erzählerin, die zum Hörgenuß ihren Beitrag geleistet hat.

    18 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Beate Schleyer Würzburg 27.04.2013
    Beate Schleyer Würzburg 27.04.2013

    Cristi

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Super"

    Hab mir vorher den ersten Band " Die Teerose" ausgeliehen um den Anschluss zu haben.
    Alle Teile und Personen sind miteinander verbunden und es wird aus verschiedenen Seiten erzählt und in verschiedenen Ländern.
    Es bleibt immer spannend und die Zeit ist wie im Flug vergangen beim Hören, trotz der fast 27 Stunden!!
    Schade, dass der dritte Band "Die Wildrose" nur als gekürzte Fassung zu haben ist bei audibel.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Erika Ginsheim, Deutschland 20.03.2013
    Erika Ginsheim, Deutschland 20.03.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    115
    Bewertungen
    Rezensionen
    92
    91
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Ein nicht alltägliche Geschichte"

    Super Hörbuch! Äußerst interessant und gut beschrieben, die Rolle einer jungen Ärztin in einer Zeit, wo die Frauen am liebsten hinter dem Herd gesehen wurden. Wunderschöne Geschichte, die man am liebsten gleich von Anfang bis Ende hören möchte.

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.