Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Geliebte des Gelben Mondes Hörbuch

Die Geliebte des Gelben Mondes

Regulärer Preis:11,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Min-Tao, die Tochter eines chinesischen Beamten, wird 1076 als Nebenfrau an den kaiserlichen Hof verheiratet. Dort angekommen, sieht sie sich in einem strickten Protokoll gefangen, das für ihre Vorstellung von Liebe nicht viel Platz hat. Das Schicksal aber führt sie mit der Liebe ihres Lebens zusammen: Ein Versteckspiel über Jahre beginnt, bis Min-Tao die Flucht aus dem Palast gelingt. Doch dies ist erst die erste Station eines langen Marsches. Wohin führt sie ihr Weg? Und welche Rolle spielt der alte Mann im Wald, bei dem sie Unterschlupf findet?

©2011 Action Verlag (P)2011 Action Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

3.7 (46 )
5 Sterne
 (14)
4 Sterne
 (14)
3 Sterne
 (10)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (4)
Gesamt
3.8 (9 )
5 Sterne
 (4)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Geschichte
3.9 (9 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    lesepfeiler Deutschland 14.08.2011
    lesepfeiler Deutschland 14.08.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    15
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Genre-Mix - aber total spannend"

    Wer auf abgetrennte Fußzehen, Tote im Schnee und noch so andere Grausamkeiten steht (Schwangere sollten sich die Geschichte vielleicht eher nicht anhören...), historisches Setting mag (aber gut auf tiefgründige Geschichts- und Landschaftsbeschreibungen verzichten kann), der ist hier richtig - auch wenn der Titel eher einen Schmachtfetzen verspricht. Ist nicht so...

    Die Geschichte um die junge Min-Tao im China des 11. Jahrhunderts fängt zunächst harmlos an, gewinnt zunehmend an Spannung und Tragik und endet in blutigem Showdown mit überraschendem Ende.

    Juliane Ahlemeier gibt jedem Charakter eine eigene Stimme und trägt mehr als gelungen vor! Die Musik ist angenehm asiatisch und vor allem: kurz.

    Kurzum: Gelungenes Hörbuch

    11 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    socke63 Bochum, Deutschland 07.10.2011
    socke63 Bochum, Deutschland 07.10.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Genuss erster Klasse"

    Dieses Hörbuch ist ein Genuss erster Klasse! Eine historische Geschichte, die so spannend erzählt ist, dass man gar nicht aufhören kann immer weiter zu hören. Immer wieder geht es in Richtungen, die man vorher nicht mal erahnt hat. Es wird in der Tat immer dramatischer. Juliane Ahlemeier gibt der Geschichte genau die Stimme und Atmosphäre, die es benötigt, um ein tolles Kopf-Blockbuster-Kino-Erlebnis zu hören! Man kann sich dem sehr schönen Schreib- und Erzählstil von Susanne Pilastro und der gefühlvollen Umsetzung der Sprecherin gar nicht entziehen. Meine Frau merkt noch an, dass man die Geschichte beinahe riechen kann und bei der Tee-Zeremonie hätte man gerne auch ein Tässchen! Ja, eine Fortsetzung wäre prima!

    6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Elke Hopen Duesseldorf, Deutschland 05.10.2011
    Elke Hopen Duesseldorf, Deutschland 05.10.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Wann kommt die Fortsetzung???"

    Ein wunderbarer Roman, in dem ich gedanklich komplett versinken konnte! Nicht zuletzt der detaillierte und bildhafte Schreibstil der Autorin haben mich begeistert. Es war vor allem die variantenreiche Stimme von Juliane Ahlemeier, die jedem Charakter eine eigene Note gab. Und in die unterschiedlichen Emotionen der Hauptperson Min Tao hat sie durch passende Betonung derart viel Leben eingehaucht, dass ich komplett mit ihr mitgefuehlt habe. Herzlichen Dank an Susanne Pilastro und Juliane Ahlemeier! Ich warte auf die Fortsetzung!

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ulrike 15.10.2011
    Ulrike 15.10.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    13
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Schöne Liebesgeschichte!"

    Das Hörbuch hat mir sehr gut gefallen! Es ist eine schöne Liebesgeschichte und bis zur letzten Minute spannend erzählt. Die Sprecherin hat eine sehr außergewöhnliche, sehr angenehme Stimme. Empfehlenswert!

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    striep Weiler, Deutschland 25.12.2011
    striep Weiler, Deutschland 25.12.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    82
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "unglaublich fesselnd"


    Es gibt der Rezension von "socke63" nichts hinzuzufügen, diese hat mich auch dazu verleitet das Hörbuch herunterzuladen. Ich habe jede Gelegenheit genutzt um schnell wieder weiter hören zu können und leider verging der fast 12 stündige "Hörgenuss" wie im Fluge, ich hätte noch ewig zuhören können. Auch der Leserin kann ich ein Kompliment machen.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Cécile Ganz 04.05.2014
    Cécile Ganz 04.05.2014

    Cilgia

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    41
    22
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Eine fremde Welt mit bekannten Gefühlen"
    Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

    Ich würde nur sagen: Es ist Genuss, Vermittlung von fremden Sitten mit Vermischung von bekannten Gefühlen.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Spannung und Abbau von unserer abendländischen Hektik. Ein Ausflug in eine fremde Welt, die mit Einfühlungsvermögen und (wahrscheinlich) gut recherchierter Kenntnis vermittelt wird.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    renatesiebert Möser, Deutschland 16.09.2013
    renatesiebert Möser, Deutschland 16.09.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    44
    Bewertungen
    Rezensionen
    137
    16
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "schade"

    dass ich nur die ersten drei Rezensionen gelesen habe, dann hätte ich mir den Kauf sicher überlegt. Tapfer habe ich mich durch die platte Story gequält, lediglich der kleine Eiblick in die Geschichte dieses fremden Landes hat mich durchhalten lassen. Die Sprecherin sollte Kinderbücher lesen, dann kann sie ihre hohe Stimme besser kleinen Geistern und nicht Kriegern in Mannesgestalt leihen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    hebamm Griesheim, Deutschland 07.05.2013
    hebamm Griesheim, Deutschland 07.05.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    20
    Bewertungen
    Rezensionen
    123
    28
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Ich fands gut"

    Mir hat die GEschichte gefallen. Ich zweifle zwar daß das Leben im Palast nur annähernd so war, aber die Geschichte ist schlüssig und abwechselnd. Ich kam mit der Sprecherin gut klar und finde, das es zum gelesenen Charakter paßt.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Jeanette Jülich, Deutschland 26.09.2011
    Jeanette Jülich, Deutschland 26.09.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    98
    12
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Wirklich schade ..."

    Ich habe der Rezension vor mir vertraut, bin aber jetzt, nach 3 Stunden hören schon so angenervt von der Sprecherin, dass ich das Buch sicher nicht bis zum Schluss hören werde.
    Mir ist noch nie eine Sprecherin so unangenehm aufgefallen. Vollkommen emotionslos ... die Betonungen irgendwie so, als ob sie selber gar nicht verstehen würde, was sie da liest. Dadurch wabbert der Inhalt des Buchs so daher .. Wirklich schade und für mich ein richtiger Fehlkauf.
    Über das Buch selber kann ich nach 3 Stunden leider nicht genug sagen.

    1 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.