Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Barfuß im Sand (Barfuß 2) Hörbuch

Barfuß im Sand (Barfuß 2)

Regulärer Preis:17,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Chrissie will einfach nur weg. Weg aus Deutschland, weg von ihren Problemen und weg von dem Wahnsinn, der ihr Leben sein soll. Daher kommt ihr ein Praktikum in Namibia gerade recht. Sonne, Palmen und Strand, so hat Chrissie sich ihren Aufenthalt dort vorgestellt. Stattdessen landet sie mitten in den Slums von Namibia, wo Chrissies komplettes Weltbild auf den Kopf gestellt wird. Am liebsten würde sie sofort wieder zurückfliegen. Doch dann trifft sie auf Adam. Der Namibier kann Weiße aus gutem Grund nicht leiden und übt trotzdem eine große Faszination auf Chrissie aus. Langsam kommen die beiden einander näher, aber hat eine solche Beziehung überhaupt eine Zukunft? Immerhin hat Chrissie nicht vor für immer in Namibia zu bleiben...

"Barfuß im Sand" - Ein Roman über Freundschaft, Liebe und Vergebung.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2016 Hannah Siebern (P)2016 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (54 )
5 Sterne
 (36)
4 Sterne
 (12)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.3 (53 )
5 Sterne
 (32)
4 Sterne
 (11)
3 Sterne
 (8)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (2)
Geschichte
4.6 (51 )
5 Sterne
 (36)
4 Sterne
 (10)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Beate Bavaria 10.10.2016
    Beate Bavaria 10.10.2016

    Lese und höre sehr gerne Fantasy Romance, leichte Romane, Erotikgeschichten und alles an "Trivialliteratur" was das Leben leichter macht!

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6358
    Bewertungen
    Rezensionen
    322
    277
    Mir folgen
    Ich folge
    257
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Am Anfang nervig und unglaubwürdig"

    Der 1.Teil war für mich wesentlich besser.Es liegt hier an Chrissie, die die 3 ersten Stunden als ziemlich nervige, weltfremde und naive Tussi dargestellt wird.Das kann man deswegen schon nicht glauben, wenn man weiß dass solche Mädels niemals als Parktikantin in Afrika "überleben" würden.Sie spricht kaum englisch und lässt auch so kein Fettnäpfchen aus, was Ihrer totalen Unwissenheit geschuldet ist.Danach wird es besser und die Story auch glaubhafter.Für mich nur bedingt empfehlenswert und das auch zum großen Teil,nur wegen der Sprecher.

    23 von 24 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    urmel 18.10.2016
    urmel 18.10.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    23
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Perfekt zum Hören während der Autofahrt"

    Das Buch/ die Geschichte hat mir gut gefallen. Wahrscheinlich würde ich mir auch einen Film dazu ansehen, wenn es diesen gäbe. Man darf aber nicht mit dem ersten Buch (Barfuß im Regen) vergleichen. Josh und Janna sind zwar dabei, spielen aber eher eine Nebenrolle. Was ich an Janna's Charakter im ersten Buch so toll fand, kommt da eben weniger zur Geltung. Die Hauptrolle hat nur mal Chrissie. Ich finde sie sehr sympathisch, weil sie manchmal total dämlich/naiv rüberkommt, aber doch wieder durch ihre herzliche Art punktet. Ihre Charakterentwicklung kommt nicht ganz so zur Geltung, weil sie weiterhin “Dummchen“-Aussagen macht, auf ihr Aussehen penibel achtet etc., aber es macht sie eben aus. Die Szenen mit Adam sind amüsant und auch ohooo. ;-)
    Die Synchronstimme von Chrissie ist allerdings ganz doll gewöhnungsbedürftig. Ja, es passt irgendwie, aber manchmal ist es auch zum Weglaufen, weil es so quarkig klingt. Dadurch konnte ich Chrissie manchmal nicht ganz ernst nehmen, weil sie so tranig langsam gesprochen wurde. Man darf nicht so genau darauf achten, dann geht es.
    Ansonsten hatte die Geschichte einen absoluten Fluss, konnte ganz toll folgen und jedes Wort hat gepasst. Weil mir das erste Buch aber besser gefallen hat, gibt es deswegen einen Stern Abzug. ;-)

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Triemer Marlen 15.11.2016
    Triemer Marlen 15.11.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    15
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannend ab der Mitte..."

    Mit einer hohen Erwartung durch den ersten Teil startete die Geschichte sehr langatmig. Erst ab der Mitte wurde die Geschichte wieder spannend und schloss sich somit an den ersten Teil an

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sabbi Bayern 08.10.2016
    Sabbi Bayern 08.10.2016

    Zufrieden und entspannt... mit einem schönen Hörbuch auf den Ohren... und der Tag ist gerettet!

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    299
    Bewertungen
    Rezensionen
    274
    88
    Mir folgen
    Ich folge
    65
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Guter 2. Teil"

    Auch der zweite Teil hat mir wieder gut gefallen. Zu Beginn dachte ich allerdings, ist das die Janna aus dem ersten Buch? Sie war mir hier manchmal zu zickig, aber das gehörte wohl dazu. :-) Crissi wie auch Adam, Menschen die mir im Laufe der Geschichte immer sympathischer wurden. Diese Art von Liebesromane mag ich recht gerne zum anschalten nach einem harten Tag. Die Frauenstimmen fand ich passend, aber Oliver Wronka als Adam und Josh... zum verlieben.

    3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Svetee 30.11.2016
    Svetee 30.11.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "So fesselnd"

    Ich liebe diese Reihe! So fesselnd! Freue mich auf den 3. Teil
    Einfach eine super Story

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Claudia 30.09.2016
    Claudia 30.09.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "tolle Geschichte, 3 tolle Sprecher"

    ich bin ein totaler Fan dieser Autorin.
    trotz anderer hauptprotagonisten erfährt man doch recht viel über das Paar aus dem 1. Teil dieser Reihe.

    3 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    sonne 04.10.2016
    sonne 04.10.2016

    Hörbücher und das Lesen bereichern mein Leben.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1392
    Bewertungen
    Rezensionen
    351
    348
    Mir folgen
    Ich folge
    111
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "beeindruckende Fortsetzung"

    Der 2. Teil hat mir sehr gefallen. Die Fortsetzung hat zwar zwei neue Hauptprotagonisten, aber Janna und Josh aus dem 1. Buch sind auch sehr präsent. Eine weitere junge Frau macht sich in diesem Buch auf den Weg nach Namibia, um dort an einem Projekt für Kinder mitzuarbeiten. Durch die Erfahrungen, die sie bei bei Arbeit in diesem Land sammelt, ändert sich die Sicht auf das Leben. In der Arbeitsgruppe lernt sie Adam kennen, der hier lebt. Zwischen beiden entwickelt sich Vertrauen und Liebe. Chrissie hat während ihrem Aufenthalt in Nanibia Probleme mit Janna, weil Janna meint, da sie schon etwas länger hier arbeitet, mehr Rechte als Chrisssi zu haben. Außerdem hat sie Ängste, dass sie ihrem Josh gefährlich werden kann. Janna ist über weite Teile des Buches eine richtige Zicke. Christian kommt anfangs etwas gekünstelt rüber, da sich sehr viel mit ihrem Äußerem beschäftigt. Im Verlaufe der Geschichte erfährt man jedoch, warum das so ist und es wird nachvollziehbar. Das Buch beschreibt in bildhafter Weise, wie die Mendchen in Namibia leben und wie einfach und entbehrungsreich ihr Leben ist. Die Landschaft wird so gut beschrieben, dass man sie sich richtig vorstellen kann, als wäre man dort. Das hat mir sehr gefallen. Die Geschichte ist gefühlvoll erzählt. Sie erzählt von Freundschaft, Liebe, Vertrauen, aber auch von Hass und menschenverachtenden Einstellungen. Wenn über die Lebensverhältnisse in Afrika erzählt wird, wird einem vor Augen geführt, wie gut es uns in Deutschland geht. Die Geschichte ist zum Ende nochmal sehr spannend, da der Vater von Adam, der keine afrikanischen Wurzeln hat, ein sehr schlechter Mensch ist und eine folgenschwere Tat begeht. Insgesamt ist zu sagen, dass der 2. Teil sehr hörenswert ist. Die Sprecher haben die Geschichte sehr gut gelesen. Ich kann das Buch sehr empfehlen, denn es ist wirklich interessant und beeindruckend.



    1 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.