Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Advent fängt im September an Hörbuch

Advent fängt im September an

Regulärer Preis:9,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Kaum gehen die Sommerferien zu Ende, stehen auch schon die Schokoladen-Nikoläuse in den Supermarktregalen. Und wenig später gibt's bei der kirchlichen Wohltätigkeitstombola Feinstrumpfhosen in Größe 48 zu gewinnen. Evelyn Sanders beschreibt mit liebevollem Humor vom turbulenten Treiben in der "stillen Zeit".

(c)+(p) 2007 Audiobuch Verlag OHG

Hörerrezensionen

Bewertung

3.9 (20 )
5 Sterne
 (4)
4 Sterne
 (9)
3 Sterne
 (7)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
3.8 (5 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.0 (5 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Jo 04.11.2007
    Jo 04.11.2007

    njoun

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    33
    Bewertungen
    Rezensionen
    121
    11
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Locker, luftig, leicht"

    Dies ist ein Hörbuch von Evelyn Sanders, welches man ganz bequem einfach so zwischendurch hören kann. Es besteht aus mehreren Kurzgeschichten, die alle äußerst amüsant sind und den typischen Stil von Evelyn Sanders aufweisen. Dabei geht es bunt gemischt zu, mal handelt eine Geschichte von dem Sanderschen Clan, obwohl die Autorin in ihrem letzten Buch angekündigt hatte, es gebe keine Geschichten mehr von ihrer Familie, dann wieder schreibt sie i der dritten Person. Meistens dreht es sich in den Geschichten tatsächlich um die Adventszeit und Weihnachten, einige wiederum lassen einen das Thema Weihnachten glatt vergessen.

    Fazit: Ein schön geschriebenes und gesprochenes Hörbuch, welches zur Kurzweile einlädt und zum immer wieder Hören. Vier Sterne gibt es von mir nur, weil teilweise das Thema 'Adventszeit' nicht durchkommt und weil die Geschichten um ihre eigene Familie zum wirklichen humorvollen Hören einen Menschen voraussetzen, der den Sanderschen Clan wenigstens schon ein bißchen kennt. Darum hoffe ich, es werden auch weitere Bücher von Evelyn Sanders vertont. Nichts desto trotz sind die Geschichten sehr lustig, auch für 'Nochnichtsandersfans'.

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Wilfried Siek, Deutschland 11.04.2011
    Wilfried Siek, Deutschland 11.04.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    30
    Bewertungen
    Rezensionen
    19
    19
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Ein schönes Hörbuch"

    Ein typischer Evelyn Sanders Roman : kurzweilig, amüsant und in diesem Fall auch noch schön gelesen.
    Wer Evelyn Sanders Romane kennt und mag ist hier sicher auch gut aufgehoben - und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Dieser Roman eignet sich für ein schnelles Hörvergnügen und passt zu einem unterhaltsamen Abend genauso gut wie zur Hausarbeit oder zum mitnehmen auf dem mp3-player, man ist auch gleich wieder "drin", wenn man mal eine Pause einlegt.
    Ja... was noch ? Eigentlich warte ich auf mehr von Evelyn Sander bei Audible....

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    spatzenkind Murgenthal, Schweiz 11.04.2008
    spatzenkind Murgenthal, Schweiz 11.04.2008
    Bewertungen
    Rezensionen
    24
    1
    Gesamt
    "heitere Familienepisoden f?r nebenbei"

    ein typischer Evelyn Sanders Roman, heitere Familienepisoden... toll f?r nebenbei zu h?ren.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.