Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Verleumdet Hörbuch

Verleumdet: Ein Henning-Juul-Roman

Regulärer Preis:20,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Ein brutaler Killer: In einem Pflegeheim wird eine Frau tot aufgefunden. Der Täter muss rasend vor Wut gewesen sein. Eine anonyme Drohung: Justizministerin Trine Juul wird der sexuellen Nötigung bezichtigt. Eine beispiellose Medienhetze beginnt. Dann die Botschaft: Treten Sie zurück, sonst kommt alles ans Licht. Die Suche nach der Wahrheit: Henning Juul soll den Mord im Pflegeheim untersuchen, doch auch seine Schwester Trine braucht Hilfe. Er macht eine Entdeckung, die nie bekannt werden darf. Und dann schlägt der Killer erneut zu.

©2012 Gyldendal, Oslo (P)2013 Random House Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (49 )
5 Sterne
 (21)
4 Sterne
 (22)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.2 (43 )
5 Sterne
 (20)
4 Sterne
 (16)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.5 (44 )
5 Sterne
 (28)
4 Sterne
 (13)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Anuschka Koblenz 28.08.2014
    Anuschka Koblenz 28.08.2014

    Anuschka

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    133
    Bewertungen
    Rezensionen
    124
    38
    Mir folgen
    Ich folge
    20
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Qualität weit über dem Genre des Krininalromans"

    Der dritte Henning Juul Roman hat wieder die ausgezeichnete Qualität des ersten.
    Der Autor versteht es perfekt immer mehr von der Lebensgeschichte seiner Hauptfigur mit einer spannenden Kriminalstory zu verbinden.
    Ich glaube allerdings, daß es für Leser/Hörer, die mit diesem Buch einsteigen, etwas schwierig werden könnte, die komplexen familiären Verstrickungen der Familie Juul zu verstehen.
    Ich empfehle, mit dem ersten Henning Juul Roman anzufangen.
    In diesem Buch tritt Hennings Schwester, Trine, die Justizministerin mit ihrem Leben und einem politischen Skandal zu großem Teil in den Blickpunkt der Handlung.
    Diese, mit Persönlichkeiten und guten Dialogen ist wieder mit Tiefgang und Liebe zum Detail gezeichnet.
    Wer auf eine vollständige Aufklärung des Feuertodes von Jonas, Henning Juuls Sohn, wartet, wird wie in den vorigen Romanen nur mit einer Teilinformation befriedigt.
    Es könnte ein Abschluss sein. Aber ich hoffe auf Grund dieses Cliffhangers und der vielen noch verborgenen Teile der Juulschen Familiengeschichte auf einen vierten spannenden Roman.
    Dieser hier ist jedenfalls wieder absolut empfehlenswert.

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.