Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Saukatz: Frau Merkel und der Kommissar Hörbuch

Saukatz: Frau Merkel und der Kommissar

Regulärer Preis:15,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Was kommt dabei heraus, wenn eine schwarze Katze die Ermittlungen der Münchner Polizei durchkreuzt und dabei immer wieder die Kollegen an den Rand des Nervenzusammenbruchs treibt? Wenn ein strafversetzter Kommissar, eine eifrige Polizeianwärterin und ein urbayerischer Afroeuropäer im Rollstuhl gemeinsam einen Mordfall aufklären wollen? - Auf jeden Fall ein Mordsspaß. Ist Hauptkommissar Steinböck ein Fall für den Polizeipsychologen, oder schafft er es, alleine mit den nervigen und politisch unkorrekten Kommentaren der Katze klarzukommen?

©2016 Gmeiner Verlag (P)2016 ABOD Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (140 )
5 Sterne
 (92)
4 Sterne
 (35)
3 Sterne
 (11)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.5 (130 )
5 Sterne
 (80)
4 Sterne
 (34)
3 Sterne
 (13)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.7 (129 )
5 Sterne
 (90)
4 Sterne
 (34)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Cornelia Stahl 17.10.2016
    Cornelia Stahl 17.10.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    24
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "eine Fortsetzung wäre toll"

    Wär eine spannende Geschichte zum Schmunzeln und lachen möchte,ist hier richtig. Ein verrücktes sympathisches Ermittler Team und ein unerwartetes Ende. Der Sprecher hat es toll gelesen und die Katze ist der Hit. hoffentlich gibt es eine Fortsetzung.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sonja 11.10.2016
    Sonja 11.10.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    6
    Bewertungen
    Rezensionen
    25
    15
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Sehr nette und liebevoll geschriebene Geschichte!"
    Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

    Ja, unbedingt! Ich fühlte mich sehr gut unterhalten. Es ist gut geschrieben. Die Geschichte ist spannend mit unerwartetem Ende. Ja, ich hätte gerne mehr davon und sehr gerne mehr mit Katze. Daraus könnte man eine wunderbare Serie machen. Ich bin dabei, als treuer Hörbuch Leser. Danke für dieses Buch!


    Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

    Mord's-Geschichten aus München


    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Volker Braunschweig, Deutschland 06.09.2016
    Volker Braunschweig, Deutschland 06.09.2016

    Ist deine Wahrnehmung normal oder meine?

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    324
    Bewertungen
    Rezensionen
    334
    73
    Mir folgen
    Ich folge
    8
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Mehr bitte!"

    Einer der besten Krimis mit Lokalkolorit, die ich seit Langem gehört habe! Nur die Art und Weise, wie Frau Merkel vertont wurde, finde ich schlecht. Vielleicht hätte man die echte Frau Merkel fragen sollen, ob sie diesen Part übernimmt...oder jemanden, der die echte Merkel imitieren kann. Ja mei, des wär a Gaudi gwordn, odda?
    Ansonsten ist der Sprecher Thomas Birnstiel aber extrem gut!
    Hoffe, Kaspar Panizza macht weiter mit diesem schrägen Ermittlerteam.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Calimeroo 13.02.2017
    Calimeroo 13.02.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    11
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Hervorragend!"

    Hervorragend! Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen. Wunderbare erzählweise, mit Witz und auch klasse vorgelesen!! Absolut empfehlenswert! Ich würde ebenfalls gern mehr von diesem Ermittlerteam hören. Ich hoffe es gibt bald eine Fortsetzung! Solange werde ich zwischendurch immer wieder dieses anhören. Ich glaube ich hab es inzwischen bereits 3x gehört 😊

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Inara 07.02.2017
    Inara 07.02.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Abgefahren und witzig"

    Super! Mord, gute Charaktere, gute Story und das ganz ohne Eberhofer. Witzig und ein wenig schräg. Unbedingt mehr davon.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Jörg Becker 29.01.2017
    Jörg Becker 29.01.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    7
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Hoffe da folgen noch weitere Teile! "

    Die Geschichte ist spannend, aber nicht düster oder gruselig. Ein sehr netter Krimi, mit sympathischen Figuren. Hoffentlich gibt es ein Wiederhören. Der Sprecher hat die Figuren sehr mit Leben gefüllt und gut getroffen.
    Alles in allem sehr zu empfehlen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    AnKa 28.01.2017
    AnKa 28.01.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nett und unterhaltsam"
    Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Saukatz: Frau Merkel und der Kommissar besonders unterhaltsam gemacht?

    Angenehm zu hören mit unerwartetem Ende. Ich habe direkt geschaut ob es noch mehr, bzw. eine Fortsetzung gibt.


    Haben Sie vorher schon ein Hörbuch mit Thomas Birnstiel gehört? Wie würden Sie beide vergleichen?

    Nein


    Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

    Ja


    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    eva christine 03.01.2017
    eva christine 03.01.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    89
    Bewertungen
    Rezensionen
    64
    44
    Mir folgen
    Ich folge
    11
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Unsere Frau Merkel heißt Frau Meier ..."

    Ein "alles-wird-gut" Krimi, der aber noch vor den Niederungen eines Rosamunde P. Plots, abzweigt. Sympathische Protagonisten, keine außerordentlichen Grausamkeiten, keine nervenzerfetzende Spannung. Obwohl der Autor ordentlich in die Klischeekiste greift, was im nachhinein ein bisserl weh tun, verzeiht man ihm das, weil das Gesamtpaket sehr gut passt.

    Mit der eigenwilligen Katze setzt er einen Kontrapunkt. Ein eben solcher ist Kommissar Steinböck, der mit Ecken und Kanten ausgestattet, seine soziale Ader und Tierliebe, gut hinter mittelmäßiger Laune und Wortkargheit zu verste cke weiß. Schlau wird man aus ihm nicht. Die einzige klar gezeichnete Figur ist die dicke, sympathische Ilona, eventl. noch die Vermieterin Maxi, die anderen Charaktere bleiben an der Oberfläche, was aber nicht stört. Das Ende ist ein bisserl unerwartet - oder auch nicht. Alles in allem, eine runde Sache.

    Und ja, unsere Frau Merkel, heißt Meier und ist vor ca. 4 Jahren eingezogen. Sie hat sich uns einmal ein Jahr lang, hinter Gebüsch versteckt, angeschaut.
    Eines Tages kam sie völlig unerwartet ins Haus, inspizierte selbstbewusst alles von oben bis unten. Jetzt dürfen wir bei ihr wohnen ...

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    J. Stuebner 24.12.2016
    J. Stuebner 24.12.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    19
    6
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Krimi mit schrägen Humor"

    Schöne Geschichte mit bayerisch selbstironischem Witz. Selbst das Ende ist überraschend. Selbst die Katze macht Spaß.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Gretel Bauermann 29.11.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Würde gerne mehr von diesem Autor hören"
    Auf welchen Platz würden Sie Saukatz: Frau Merkel und der Kommissar auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

    Im mittleren Bereich


    Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

    Die Katze


    Wie hat Ihnen Thomas Birnstiel als Sprecher gefallen? Warum?

    Warum kann ich nie sagen, entweder gefällt mir eine Stimme und ein Sprachrithmus oder nicht.


    Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

    nein


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Ein typischer Katzenkrimi

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.