Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Requiem für einen Henker Hörbuch

Requiem für einen Henker

Regulärer Preis:10,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Es hätten für Siggi Baumeister ruhige Wintertage in der Abgeschiedenheit der Eifel werden können. Der Schnee fällt, die Katze erwartet Junge, und es muss Holz für den Ofen gehackt werden. Doch dann schickt ihn ein Nachrichtenmagazin zur Recherche in das Bonner Regierungsviertel, und mit einem Mal beginnt für ihn ein Albtraum.

Er stolpert in das hektische Treiben einer Mordkommission. Ein Landstreicher wurde erschlagen - eigentlich höchstens eine Zehn-Zeilen-Meldung. Doch Baumeisters journalistischer Instinkt schlägt Alarm. Der Tote - soviel steht schnell fest - war nicht der, für den man ihn hielt. Die Ungereimtheiten häufen sich, Recherchen sollen halboffiziell unterbunden werden. Baumeister merkt erst im letzten Moment, daß der Preis für sein Engagement sein eigenes Leben sein könnte. Offenbar hat er sich mit Gegnern angelegt, vor denen er sich auch in der Eifel nicht verstecken kann.

Copyright für dieses Hörbuch: RADIOROPA Hörbuch - eine Division der TechniSat Digital GmbH, TechniPark, 54550 Daun; Copyright Buchvorlage: (c) KBV-Verlag und Medien GmbH, Hillesheim.

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (94 )
5 Sterne
 (42)
4 Sterne
 (31)
3 Sterne
 (15)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.4 (33 )
5 Sterne
 (19)
4 Sterne
 (11)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Geschichte
3.9 (34 )
5 Sterne
 (15)
4 Sterne
 (8)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Christine München, Deutschland 07.05.2010
    Christine München, Deutschland 07.05.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    87
    Bewertungen
    Rezensionen
    497
    36
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    "Die erste Baumeister-Enttäuschung"

    Tut mir Leid, aber dieser Leser/Sprecher funktioniert einfach nicht. Ob ich als Berndorf-gewöhnte Hörerin von dieser gruselig unpassenden Stimme so abgelenkt war, dass mir die Handlung immer mehr entschlüpft ist, oder sich der komplizierte Plot zum Nebenbeihören einfach nicht eignet - ich hab mich durchgequält und hatte kein rechte Freude dran. Vielleicht wäre es besser gewesen, dieses Buch selbst zu lesen.

    5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    macpiano 29.08.2011
    macpiano 29.08.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    97
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    39
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Perfektes Timing"

    Berndorf bildet für mich gemeinsam mit dem leider kürzlich verstorbenenen Andreas Franz das Top-Duo der deutschen Krimi-Autoren. Vor allem das ausgewogene Verhältnis von Stringenz und Timing: meist ist richtig 'Zug' in der Handlung, ohne jedoch in Effekthascherei und gekünstelten Thriller-Ton zu verfallen - und dann an der richtigen Stellen ritendente Momente mit Zeit für Bilder, Milieubeschreibungen und Zwischenmenschliches. Dazu gibt es eine deftige Portion Lokalcholorit. Schön!

    Ein richtig schöner, deutscher Krimi mit dem Charme der späten 80er Jahre (Bonn ist noch Hauptstadt...). Den Punktabzug gibt's für die teilweise etwas ermüdende, gelangweilt klingende Vortragsweise des für meinen Geschmack etwas zu zurückhaltenden Sprechers

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    HexeXY 06.07.2011
    HexeXY 06.07.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    15
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    ":("

    Nachdem ich die Bewertungen gelesen hatte, dachte ich mir "bevor du noch eins lädst mit einem anderen Sprecher erst mal rein hören"
    Und ich bin froh das ich es getan habe! Ich bin seit Jahren Berndorf Leserin und seit einigen Wochen auch Hörerin der Eifel Krimi's und sehr begeistert davon wie Berndorf selbst liest! Dieser Sprecher hier geht gar nicht, durch die Hörprobe hab ich somit Geld gespart ^^ Dieses Hörbuch wäre das erste ungehörte in meiner Sammlung!
    Sorry an Georg Jungermann, aber er sollte das mit dem Lesen lassen!
    Jetzt fehlt mir dann leider ein weiteres der Baumeister Reihe -.-
    Der Stern wurde nur vergeben da ich ohne nicht Veröffentlichen kann ^^

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Uwe Albisheim, Deutschland 14.08.2012
    Uwe Albisheim, Deutschland 14.08.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    23
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Inhalt gut - Sprecher stimmungstechnisch nicht ok"

    Inhaltlich ist das Hörbuch vollkommen ok.
    Aber verwöhnte Hörer können sich sicherlich nicht an den neuen Sprecher gewöhnen.
    Hörbücher von Berndorf sollten auch von Berndorf gelesen werden.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Maike Kollenrott Hamburg 10.11.2010
    Maike Kollenrott Hamburg 10.11.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    28
    Bewertungen
    Rezensionen
    19
    13
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Aua."

    Ich muss mich leider paulines Meinung anschließen - der Sprecher ist extrem bemüht - so sehr, dass es schmerzhaft daneben geht. "Subtil" ist hier ein Fremdwort in jedem Sinne des Wortes. Er ruft viel ins Mikrofon - das nützt aber nix. Leider sehr amateurhafte Lesung.

    Ich quäle mich noch, um weinigstens das Ende der Geschichte zu hören, aber Spaß macht es keinen.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Silvia 11.01.2015
    Silvia 11.01.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Super Hörspass"

    Sehr spannend. Hat mir gut gefallen. Werde mir auch andere Hörbücher dieser Reihe anhören. 😊

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    BlannyD 13.02.2013
    BlannyD 13.02.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    21
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    "Enttaeuschend"

    Schade, hatte mich auf den Krimi gefreut - aber ohne den Sprecher Berndorf ist das Zuhoeren ermuedend und macht keinen Spass. Habe mir vorm Bestellen dummerweise nicht die Sprechprobe angehoert - haette mir in diesem Fall das Hörbuch garantiert nicht gekauft.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Peter Issum, Deutschland 13.02.2011
    Peter Issum, Deutschland 13.02.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    124
    Bewertungen
    Rezensionen
    94
    81
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Hat mir gut gefallen"

    Erneut ein sehr guter Jacques Berndorf-Krimi. Spannend bis zum Schluss.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.