Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Letzte Ernte Hörbuch

Letzte Ernte: Ein kulinarischer Krimi

Regulärer Preis:11,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Auf der Luxemburger Sommerkirmes genießt der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer mit seiner Freundin Valerie die kulinarischen Köstlichkeiten, als ihm ein Fremder eine Magnetkarte zusteckt und verschwindet. Am nächsten Morgen wird der Mann tot aufgefunden. Plötzlich stehen Kieffer und Valerie im Zentrum einer gefährlichen Verschwörung...

©2013 KiWi-Paperback (P)2013 audio media verlag GmbH

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (44 )
5 Sterne
 (17)
4 Sterne
 (18)
3 Sterne
 (7)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.0 (40 )
5 Sterne
 (14)
4 Sterne
 (14)
3 Sterne
 (11)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.4 (39 )
5 Sterne
 (24)
4 Sterne
 (10)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Knut Ilkenhans 10.01.2015
    Knut Ilkenhans 10.01.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "sehr gut"

    Wie immer ein spannender und sehr gut gemachter Krimi. Über aus spannend und nicht weit weg in der Wirklichkeit.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Simona 21.08.2016
    Simona 21.08.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Mäßig...."

    Die Geschichte enthält zu viele aus dem Nichts in die Handlung eintretende Wendungen. Dies Wendungen sind überwiegend völlig unlogisch oder hätten m.E. - auch durch einen kochenden Hobbyermittler - zu einem deutlich früheren Zeitpunkt in Erfahrung gebracht werden können/müssen, wie z.B. die Existenz des Zwillingsbruders. Auf mich wirkt die ganze Geschichte etwas improvisiert.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.