Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Im Angesicht der Schuld Hörbuch

Im Angesicht der Schuld

Regulärer Preis:17,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Für Helen bricht eine Welt zusammen, als eines Abends die Polizei vor ihrer Tür steht: Ihr Mann Gregor, ein angesehener Anwalt für Familienrecht, ist vom Balkon seiner Kanzlei in die Tiefe gestürzt.
Die Ermittler gehen von Selbstmord aus, doch Helen kann das nicht glauben. Sie beginnt im Nachlass ihres Mannes nach Spuren zu suchen - und stößt auf ein verstörendes Geheimnis. Immer tiefer dringt sie vor in ein Dickicht aus schuldhaften Verstrickungen und falsch verstandener Loyalität.



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2015 Piper Verlag GmbH (P)2015 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.4 (92 )
5 Sterne
 (49)
4 Sterne
 (30)
3 Sterne
 (10)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.3 (87 )
5 Sterne
 (46)
4 Sterne
 (23)
3 Sterne
 (14)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.7 (87 )
5 Sterne
 (61)
4 Sterne
 (25)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    M 21.09.2015
    M 21.09.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    52
    Bewertungen
    Rezensionen
    123
    21
    Mir folgen
    Ich folge
    5
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "naja..."

    ich kannte bisher nur die mahlo-hörbücher. von diesen war ich begeistert. von diesem hier war ich teilweise extrem genervt. endlose wiederholungen, jana macht dies, jana macht das, die protagonistin isst dies oder eben nicht usw.. ausserdem war mir leider von anfang an klar, wer der mörder ist. ach ja, die begriffsstutzigkeit der hauptdarstellerin fand ich auch unglaublich dämlich. mir sind intelligentere protagonisten einfach lieber, nichts für ungut. ps. vanida karun liest aber hervorragend.

    6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kugelfisch 26.09.2015
    Kugelfisch 26.09.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Mühsam konstruiert..."

    ...und kaum Spannungsbogen. Die Sprecherin tut ihr Bestes aber es bleibt ein sehr flacher Krimi mit anstrengenden Längen.

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ines Grafenhorst 23.04.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Unvorhersehbar"
    Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

    liest sich spannend, kann die Personen bildlich vor mir sehen.


    Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

    die Ungereimtheiten


    Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

    das es in Hamburg spielt, Straßennamen/Parknamen kennt man.


    Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

    auf jeden Fall


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    bisschen traurig ist das Buch..

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    gudama Berlin, Deutschland 14.09.2016
    gudama Berlin, Deutschland 14.09.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    281
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannend aber zum Steinerweichen"

    Insgesamt gesehen hält der Roman durch überraschende Wendungen seinen Spannungsbogen bis zum Schluss. Aber er tropft vor Tränen und die allgegenwärtige Trauer findet in der Stimme der Sprecherin ihren Ausdruck. Aufgrund dieser überbordenden Gefühlslage schrammt der Roman immer wieder knapp am Kitsch entlang, was meinen Hörgenuss doch erheblich einschränkte.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    B.S. 24.07.2016
    B.S. 24.07.2016

    Tina

    Bewertungen
    Rezensionen
    12
    4
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Etwas vorhersehbar und pathetisch..."

    Nachdem ich zuvor die drei hörspiele mit der nachlassverwalterin christina mahlo regelrecht verschlungen habe, war ich von diesem buch/ hörspiel etwas enttäuscht...Zu beginn klingt das liebesgesäusel des ehepaars wie aus einem schlechten groschenroman (pathos und floskeln zum davonlaufen), später ahnt jeder leser, wer der täter ist...nur die hauptfigur offensichtlich nicht. Zwischendrin zeichnet die autorin aber wieder sympathische figuren und auch deren umgang mit tod und verlust wirkt glaubhaft.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.