Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Engelsgrube (Pia Korittki 2) Hörbuch

Engelsgrube (Pia Korittki 2)

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

In den Gassen und Gewölben der historischen Altstadt Lübecks werden zwei Menschen brutal ermordet. Die Mordwaffen, ein antikes Stilett und ein Armeerevolver, wirken wie Requisiten in einem blutig inszenierten Drama. Kommissarin Pia Korittkizieht mit ihren Ermittlungen immer weitere und gefährlichere Kreise - und merkt zu spät, dass sie sich auf ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel eingelassen hat...



>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2006 Bastei Lübbe AG (P)2014 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

4.3 (798 )
5 Sterne
 (359)
4 Sterne
 (319)
3 Sterne
 (97)
2 Sterne
 (13)
1 Stern
 (10)
Gesamt
4.1 (743 )
5 Sterne
 (310)
4 Sterne
 (267)
3 Sterne
 (136)
2 Sterne
 (18)
1 Stern
 (12)
Geschichte
4.4 (740 )
5 Sterne
 (429)
4 Sterne
 (209)
3 Sterne
 (81)
2 Sterne
 (15)
1 Stern
 (6)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Ute Heppenheim, Deutschland 05.10.2014
    Ute Heppenheim, Deutschland 05.10.2014

    Ein Leben ohne Hörbücher ist möglich, aber sinnlos.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1966
    Bewertungen
    Rezensionen
    244
    244
    Mir folgen
    Ich folge
    325
    8
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannender Krimi mit Humor"

    Auch der zweite Fall der Komissarin Pia Korittki hat mir sehr gut gefallen. Bei einem Fest in der Lübecker Altstadt passiert ein Mord – mit einem antiken Mordinstrument. Pia Korittki ermittelt wieder auf ihre eigene Art und natürlich bringt sie sich damit auch selbst wieder in höchste Gefahr.

    Mir gefällt der Stil von Eva Almstädt sehr gut. Die Geschichte wird flüssig erzählt, man staunt hier und da – doch auch das Lachen kommt nicht zu kurz. Pia Korittki wird mir immer sympathischer, je besser ich sie kennen lerne. Und mit Freude habe ich gerade gesehen, dass es nun auch Teil 3 “Blaues Gift” bei Audible gibt.

    Anne Moll fand ich toll. Mir gefällt ihre Sprechweise und ihre Stimme sehr gut.

    6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Enrico 24.08.2014
    Enrico 24.08.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    18
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Story ganz ok aber die Sprecherin...."

    Für die Augsburger Puppenkiste wäre diese Sprecherin besser geeignet gewesen. Die Charaktere wirken dümmlich und nehmen der Story die Fahrt.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    T. Gassert 11.05.2015
    T. Gassert 11.05.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Unbelehrbare Kommissarin mit beziehungsproblemen"

    Handelt aufgrund ihrer Autoritätsprobleme immer entgegen aller Vorschriften. Setzt sich über alle Weisungen hinweg und überlebt damit es einen nächsten Teil gibt.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Silvia 03.05.2017
    Silvia 03.05.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    23
    11
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Interessante Geschichte"

    Das Buch ist sehr interessant. Den Schluss habe ich nicht sehen kommen.
    Die Sprecherin ist sehr angenehm

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    carsten.pobzien 28.02.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    14
    4
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Schade"

    leider eine recht müde Geschichte ohne echte Spannung. Bedauerlicherweise auch komplett humorfrei.
    Nur deshalb zu Ende gehört, weil ich auf einer langen Autofahrt nichts anderes dabei hatte.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    luckylu 26.02.2017
    luckylu 26.02.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    22
    10
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Die nächste Folge bitte..."

    Tolle Sprecherin und eine kurzweilige Geschichte.. Also nicht dass ich jetzt vor Spannung nicht schlafen konnte aber dennoch so gut,dass ich gerne auch die nächste Folge höre

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Babsie 13.02.2017
    Babsie 13.02.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    51
    34
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Ein spannender, wirklich zu empfehlender Krimi"

    Auch der zweite Teil dieser Hörbuchreihe hat mir gut gefallen. Spannend und flüssig geschrieben, die Sprecherin ist hervorragend. Sie gibt dem Hörbuch das gewisse etwas.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Clia Hocks-Meyer 03.01.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spannung mit vielen Evken und Winkeln"

    Ganz guter und spannender Krimi, allerdings verlangt er viel Konzentration, da viele Namen und Beziehungsgeflechte im Spiel sind.
    "Nur so nebenbei" ist bei der Geschichte nicht.
    Anne Moll ist wie immer eine tolle Vorleserin! Ich höre ihr am liebsten zu!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Thomas 06.09.2016
    Thomas 06.09.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    16
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Affektierte Sprecherin"
    Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von Eva Almstädt und/oder Anne Moll ausprobieren?

    Eva Almstädt...ja
    Anne Moll...NIE WIEDER!!!


    Wie hat der Erzähler das Buch beeinflusst?

    Wenn es keine Dialoge im Buch gegeben hätte wäre es ganz ok gewesen.
    Aber wenn in Dialogen männliche Charaktere auftraten, ist die Sprecherin in einen derart affektierten Tonfall verfallen, dass das Zuhören zur Zumutung wurde.


    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    R. Pilling 05.09.2016
    R. Pilling 05.09.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    99
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Story langatmig. Dabei wenig Handlung."

    schlecht geschnitten, schade!
    WOHER das SEK kommt bleibt unklar........
    Wie endet das Werk?
    Leider ist viel zu viel Handlung ab geschnitten worden!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.