Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Farm Hörbuch

Die Farm

Regulärer Preis:18,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

September 1952 in Arkansas: der siebenjährige Luke wird während der Ernte auf den Baumwollfeldern Zeuge eines Mordes. Aus Angst, die brutalen Mörder könnten sich an ihm und seiner Familie rächen, schweigt er. Noch ahnt er nicht, dass die Ereignisse dieses Sommers sein Leben für immer verändern werden.

(c) 2002 Random House Audio, Deutschland, Übersetzung: Anette Grube

Hörerrezensionen

Bewertung

3.6 (53 )
5 Sterne
 (14)
4 Sterne
 (14)
3 Sterne
 (17)
2 Sterne
 (5)
1 Stern
 (3)
Gesamt
3.9 (9 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.3 (9 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (6)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    bluexxx osnabrück, Deutschland 08.08.2009
    bluexxx osnabrück, Deutschland 08.08.2009
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    "Grishams schlechteste Story..."

    ....ausgenommen von "Touchdown" und "Das Fest". Ich bin ansonsten riesengroßer Grisham-Fan, aber Grisham sollte besser schön bei seinen Justiz-Thrillern bleiben. Die anderen Geschichten wirken leider wie gewollt und nicht gekonnt. Mein Fazit: Kann man sich komplett sparen!!

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    feuervogel1974 09.10.2007
    feuervogel1974 09.10.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    19
    Bewertungen
    Rezensionen
    51
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Eine Geschichte mit wenig Inhalt"

    John Grisham wollte auch mal eine Geschichte a la Tom Sawyer schreiben, so war mein erster Eindruck. Er schreibt und schreibt und schreibt und man wartet immer auf die Kernhandlung, auf den roten Faden. Aber da kann man lange warten. Von John Grisham ist man anderes gewohnt - nicht immer, aber meistens. Mein Fazit: Kann man hören, muss man aber nicht.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.