Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der Mord an Roger Ackroyd Hörbuch

Der Mord an Roger Ackroyd

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Hercule Poirot will eigentlich Kürbisse in einem kleinen, ruhigen Ort züchten und plötzlich sieht er sich mit zwei Leichen konfrontiert. Dass fast alle Einwohner bald unter Mordverdacht stehen, hält den belgischen Meisterdetektiv nicht davon ab, den Fall zu lösen.

©2013 Der Hörverlag (P)2013 Der Hörverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.4 (220 )
5 Sterne
 (128)
4 Sterne
 (63)
3 Sterne
 (21)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (4)
Gesamt
4.5 (207 )
5 Sterne
 (131)
4 Sterne
 (54)
3 Sterne
 (17)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (4)
Geschichte
4.2 (204 )
5 Sterne
 (102)
4 Sterne
 (62)
3 Sterne
 (19)
2 Sterne
 (11)
1 Stern
 (10)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    GioachinoCGN Köln, Deutschland 15.11.2014
    GioachinoCGN Köln, Deutschland 15.11.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    17
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Typischer Poirot - verdammt schlecht gelesen"

    Das Buch ist ein Krimi "alter Schule", solide Unterhaltung und durchaus spannend. Leider ist die Hörbuchumsetzung mit das schlechteste, was ich je gehört habe. Schleppend, bisweilen sogar stockend gelesen, ohne jegliche Spannung vorgetragen. Einfach schlimm und sehr schade für die Story!

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    andigy Tamm, Deutschland 09.10.2013
    andigy Tamm, Deutschland 09.10.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    13
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein schöner Poirot..."

    ... leider mit einem Sprecher, der den Charme des kleinen Belgiers nicht so gut rüber bringt, wie Martin Maria Schwarz.

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Saarpirat Saarbrücken 18.04.2014
    Saarpirat Saarbrücken 18.04.2014

    Jahrgang 1963 und schon ewig süchtig nach Büchern. Seit einigen Jahren auch nach Hörbüchern.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2217
    Bewertungen
    Rezensionen
    636
    387
    Mir folgen
    Ich folge
    151
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Etwas Besonderes"

    Die Geschichte ist etwas Besonderes. Und das nicht, nur, weil sich der Meisterdetektiv eigentlich ins Privatleben zurückziehen will und auf dem Land Kürbisse züchtet. Was es sonst noch ist? Verraten darf ich leider nicht, das würde dem Hörer, dem sie neu ist, zu viel Spannung nehmen. Schade. Hercule Poirot weiß natürlich (sehr) viel früher, als der Hörer, wer der Mörder ist. Auch dieser Fall bleibt nicht ungelöst.

    Ansonsten ist der Roman gut, wenn auch keine Glanzleistung von Agatha Christie. Spannend und fesselnd ist er auf jeden Fall. Die vier Sterne sind absolut verdient.

    Der Sprecher wollte mir über lange Zeit nicht so gut gefallen. Am Ende hat sich meine Einstellung allerdings positiv gewandelt. Auch hier vergebe ich vier Sterne.

    Na, neugierig gemacht?

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Customer Lüneburg, Deutschland 26.04.2015
    Amazon Customer Lüneburg, Deutschland 26.04.2015

    kalir2000

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    28
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Langatmig"

    Eine langatmige Geschichte mit einem Sprecher der die Story eher einschläfert. Habe es bisher nur bis zur Hälfte geschafft.

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    C. M. Koliszczak Wiesbaden 08.01.2015
    C. M. Koliszczak Wiesbaden 08.01.2015

    ChriMiKo

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Hervorragender Sprecher!!!"

    Bin mit den Romanen groß geworden, Anfang der 80er. Da kommt wohlige Nostalgie auf. Man muss diese Art Geschichten mögen und einen Zeitsprung in die Vergangenheit wagen.
    Für mich ein echtes Hörvergnügen.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Hörratte 01.08.2014
    Hörratte 01.08.2014 Bei Audible seit 2010

    Ich liebe Hörbücher. Am besten ungekürzt.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    39
    Bewertungen
    Rezensionen
    171
    28
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "...gar nicht schlecht Herr Hübner"

    Charly Hübner ist zwar kein Martin Maria Schwarz – dennoch würde ich mir wieder einen Hercule Poirot Roman mit ihm anhören.

    Seine ruhige Art zu lesen hat mir sehr gut gefallen. Der französische Akzent von Hercule Poirot wurde nicht aufdringlich gesprochen/dargestellt. Als Poirot höre ich ihn nun am zweitliebsten.

    Der Roman ist in der „Ich-Form“ geschrieben, der Erzähler ist der Doktor der Stadt bzw. des Ortes.

    Wenn ich gekonnt hätte, hätte ich den Roman in einem Rutsch gehört.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Customer 28.07.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein Klassiker "

    Ein für mich bisher unbekannter Fall, obwohl ich schon viele Christie Bücher gelesen habe. spannend und zum Schluss überraschend. Der Sprecher ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, da er recht monoton redet, aber im Grunde sehr angenehm.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Schönherr 08.04.2015
    Schönherr 08.04.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    1
    Gesamt
    "Super Leistung"

    Tolle Geschichte, sehr treffend und spannend gelesen! Ich lese höre wieder gern etwas von Agatha Christie. Bitte noch mehr davon.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Odessa Salzgitter 19.04.2014
    Odessa Salzgitter 19.04.2014

    Ohne Krimi geh ich nie ins Bett.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    58
    21
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gute Unterhaltung"

    Ich habe mir die Geschichte schon mindestens drei mal angehört. Mir gefällt die Stimme des Sprechers einfach irgendwie sehr. Diese etwas nasale, erschöpfte aber doch klare Sprechweise lässt die Hauptfigur (und damit meine ich nicht Poirot) erst richtig lebendig werden. In der Ich-Form aus der Sicht des Doktors geschrieben folgt man ihm scheinbar durch seinen Alltag. Bis er mit Hercule Poirot zusammentrifft. Dann versucht man beiden Figuren zu folgen bis sich ein scheinbar unmögliches Ergebnis abzeichnet.

    Bis zum Schluss spannend geschrieben. Und durch die Ich-Form der Erzählung auch außergewöhnlich.

    Auch in diesem Krimi ist der Täter mal wieder ein Mann, der nicht den Mut besitzt sein Leben zu leben aber verzweifelt genug ist, jemanden zu töten. - Eigentlich ein Gesellschaftsdrama.

    0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ramona 29.06.2015
    Ramona 29.06.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "kann es nicht abspielen. app schaltet ab."

    Ich kann das Hörbuch nicht abspielen. app schaltet sich beim antippen des Buches immer ab.

    0 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.