Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Das Geheimnis der Tulpenzwiebel (Cavete Monasterium 4) Hörbuch

Das Geheimnis der Tulpenzwiebel (Cavete Monasterium 4)

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Freigraf Bernd Ketteler hätte den Mord am schwedischen Obristleutnant Falk von Wartenberg wohl mit einem Achselzucken als Routinefall abgetan, wäre da nicht diese seltsame Blumenzwiebel neben der Leiche. Steht die blutige Tat etwa in Zusammenhang mit dem aberwitzigen Spekulationswahn um hoch gezüchtete Tulpen, der schon seit längerem grassiert? Ketteler bittet den Jesuitenpater Martin um Hilfe, doch der hat mit seinen eigenen Dämonen zu kämpfen -- dem Selbstmord eines seiner Schüler.

Der Sprecher:
Wandlungsfähigkeit ist sein Markenzeichen. Starke Charaktere sind sein Metier. Wenn der Schauspieler und Regisseur Dirk Rademacher sein facettenreiches Spiel zum Besten gibt, ist Gänsehaut garantiert. Ein Feuerwerk an Stimmen, dem man sich nicht entziehen kann.

(p) und (c) 2005 Verbal Arts Hörbuchverlag GbR

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

3.8 (10 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Gesamt
5.0 (2 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
5.0 (2 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher


Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.