Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
16 Uhr 50 ab Paddington Hörbuch

16 Uhr 50 ab Paddington [Hörbuch]

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Miss Marple und Hercule Poirot sind bekannt für ihre ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden. Die berühmten Detektive setzen kleine graue Zellen ein, Stricknadeln, Menschenkenntnis sowie belgischen und britischen Spürsinn, um Mörder und sonstige Verbrecher zu überführen. Agatha Christie lässt ihre beliebten Kriminalisten in klassischen Whodunits ermitteln, das Genre, für das sie berühmt wurde.

©2013 Der Hörverlag (P)2013 Der Hörverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.5 (426 )
5 Sterne
 (267)
4 Sterne
 (119)
3 Sterne
 (32)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.5 (388 )
5 Sterne
 (237)
4 Sterne
 (109)
3 Sterne
 (35)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (1)
Geschichte
4.6 (393 )
5 Sterne
 (285)
4 Sterne
 (63)
3 Sterne
 (30)
2 Sterne
 (11)
1 Stern
 (4)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Matthias Berlin, Deutschland 01.09.2013
    Matthias Berlin, Deutschland 01.09.2013

    Bin im richtigen Leben Musikjournalist. Die heimliche Liebe ist Literatur.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2921
    Bewertungen
    Rezensionen
    458
    216
    Mir folgen
    Ich folge
    477
    9
    Gesamt
    "Maximales Vergnügen"

    Früher, zwischen 18-25, hab ich die ganzen Krimis von A. Christie gefressen. War mein Einstieg in die Krimi-Literatur. Chrsitie ist fraglos ein Genie - aber heute wirken ihre streng komponierten Who-done-its - nein, nicht angestaubt, sie sind taufrisch, aber vielleicht ein bißchen zu sehr auf Knobelei und Ratespiel abgestellt.
    Es gibt Ausnahmen, wo sie über sich hinauswächst - und der Hörverlag hat einige dieser "großen" Krimis neu ungekürzt einlesen lassen - schön!
    Aber schon wieder ärgert sich der Hörbuch-Junkie über vertane Chancen. Hört man sich die Hörproben an, gelingt es eigenlich nur einer Vorleserin, einen sofort für die alten Romane einzunehmen: Katharina Thalbach! Warum hat man hier nicht auch andre große Stimmen gefragt wie bei den gekürzten Aufnahmen: Oliver Kalkofe, johannes Steck... So bleibt hier wohl nur eine kongeniale Umsetzung, die mit der Thalbach.
    16. 50 Uhr ab Paddington ist ein Superklassiker unter den Klassikern. Wir werden diesmal nicht von Anfang an von einer Masse von Verdächtigen erschlagen, so dass der Notizzettel nicht nötig ist, den man mitunter braucht, um sich alle Christie-Figuren zu merken. allmählich, witzig und spannend führt sie uns in ein Abenteuer, in das sich Miss Marple und ihre Freunde immer mehr verstricken. Man folgt leicht - und amüsiert - denn die meisten Charaktere sind skurril - und bei ihrer Gestaltung läuft Katharina Thalbach zur Hochform auf! Sie nuschelt, meckert, brummelt, überbetont - und holt uns dabei diese Figuren ganz nahe heran, villeicht näher, als es der reine Text könnte. Ein ungeheuer witziges und spannendes Krimi-Vergnügen! Hoffentlich gibt es bald noch mehr ungekürzte Christies mit ihr.

    16 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Saarpirat Saarbrücken 03.03.2014
    Saarpirat Saarbrücken 03.03.2014

    Jahrgang 1963 und schon ewig süchtig nach Büchern. Seit einigen Jahren auch nach Hörbüchern.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2227
    Bewertungen
    Rezensionen
    638
    388
    Mir folgen
    Ich folge
    152
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Meisterhaft"

    Das Buch ist ein kleines Meisterwerk. Agatha Christie kann es halt.

    Eine wundervolle kleine Kriminalgeschichte, die mit erstaunlich wenig Gewalt und Action auskommt. Einfach toll!

    Ich glaube, man muss keine Spoilerwarnung geben, wenn man verrät, dass das Buch doch stark von dem Film (natürlich meine ich den mit der unvergesslichen Margaret Rutherford) abweicht, wobei mir die Rolle der Miss Marple im Film fast noch besser gefällt. Agatha Christie hat das aber offenbar anders gesehen.

    Katharina Thalbach liest sehr unaufdringlich, was ausgezeichnet zu der Geschichte passt.

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Wolfram Ottenbach, Deutschland 03.07.2015
    Wolfram Ottenbach, Deutschland 03.07.2015

    Ich fahre täglich mindestens 2 Stunden Auto und da begleitet mich stets eine Geschichte. Danke, daß es Hörbücher gibt.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    848
    Bewertungen
    Rezensionen
    292
    234
    Mir folgen
    Ich folge
    55
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Auf nach GB!"

    Wir fahren im Sommer nach England und da dachte ich, ich bereite mich mit einem passenden Hörbuch darauf vor. Da wir garantiert Paddington Station sehen werden, also mit diesem Hörbuch. Leider hat es mich etwas enttäuscht. Die herrlich nostalgische Schwarz-Weiß Geschichte aus dem Fernsehen war flotter (in 90 Minuten).
    Positiv: Die Story ist recht verzwickt und bis zum Ende bleibt der Täter im Verborgenen und man wird stets auf eine neue Fährte geführt.
    Negativ: Die Auflösung ist für mich nicht ganz schlüssig. Der Täter hat die Taten verübt, ohne zu wissen, ob er den Preis (was das ist will ich nicht verraten) am Ende erringen wird. Hmmm???
    Zudem ist die Stimme der Vorleserin für mich leider nicht besonders angenehm - aber das ist bekanntlich Geschmacksache.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Katrin Krause Berlin 28.05.2015
    Katrin Krause Berlin 28.05.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "nicht gut gewählte Stimme :-/"

    Ich stehe ja total auf die Krimis von Agatha Christie mit Miss Marple.
    Da ich hier den Film schon hoch und runter geschaut habe, war ich nun neugierig auf das Hörbuch. Das weicht stark vom Film ab, was ja an sich nicht schlimm ist.
    Hier fehlt jedoch der Pepp:-/ und die Stimme finde ich sehr schlecht gewählt.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kindle-Kunde Oberfranken 04.07.2014
    Kindle-Kunde Oberfranken 04.07.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Highlight in der Hörbuchsammlung"
    Würden Sie 16 Uhr 50 ab Paddington noch mal anhören? Warum?

    Für mich ein Highlight in der Hörbuchsammlung, das ich mir Sicherheit noch einmal anhören werde. Ein wunderbarer Krimiklassiker mit viel Charme und Humor, der ohne Blut und Greueltaten auskommt und das auch noch ungekürzt und von Katharina Thalbach unglaublich toll gelesen. DANKE!


    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kerstin Gütelhöfer 26.09.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    4
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Genial"

    Agatha Christie wie man sie kennt und liebt.
    Dutzende Verdächtige,jeder hat ein Motiv und bis zum Schluss bleibt offen wer der Mörder ist.
    Ich mag Katharina Thalbach als Sprecherin wie sie mal heiser mal krächzend die verschiedenen Charaktere ließt

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Lamb 13.09.2016
    Lamb 13.09.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    24
    4
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Super"

    Ich finde sowohl Agatha Christie als auch Katharina Thalbach toll und konnte das Hörbuch sehr genießen, obwohl ich es früher bereits mehrfach gehört hatte. :)

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Patricia DIETENHOFEN, Deutschland 28.08.2016
    Patricia DIETENHOFEN, Deutschland 28.08.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    16
    Bewertungen
    Rezensionen
    20
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Sprecherin"

    Sehr schöner Klassiker von Agatha Christie - es macht Spaß der charismatischen Sprecherin zuzuhören. Danke Dbg

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    H. Bianca 19.06.2016
    H. Bianca 19.06.2016

    H.B.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    43
    14
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Ich liebe Agatha Christie ...und dann gelesen von Katharina Thalbach..."

    Ein Klassiker, gelesen von Frau Thalbach...ein Genuss! Immer wieder gut und hörenswert, genial gelesen...einfach nur TOP

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Silvia Hilt 20.04.2016
    Silvia Hilt 20.04.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gut erzählt "

    Obwohl das Buch und der Film sich unterscheiden macht es Spaß zuzuhören. Ich hatte das Buch in Englisch gelesen und nun als Hörbuch in Deutsch war eine nette Unterhaltung

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.